Suppliers' Pool:

Partner:

 
  • 21.01.2016 – Training/Lehre

    A-Lizenz-Anwärter lernen im DTTZ in Düsseldorf

    A-Lizenz-Anwärter lernen im DTTZ in Düsseldorf Die Ausbildungs-Teilnehmer mit Sportdirektor Richard Prause und DTTZ-Cheftrainer Helmut Hampl (Foto: privat)

    Düsseldorf. Von Montag bis diesen Donnerstag haben die Anwärter auf die Trainer-A-Lizenz den achten Ausbildungsabschnitt im Deutschen Tischtennis-Zentrum (DTTZ) in Düsseldorf absolviert. Ganz unterschiedliche Themen standen in der Woche auf der Tagesordnung, zum Beispiel Trainingsplanung und Technikgrundlagen, Sportpsychologie, Ernährung im Leistungssport,  Sozialkompetenz, Athletiktraining, Aufschlag-Rückschlag, usw. Als Dozenten fungierten unter anderem DTTZ-Cheftrainer Helmut Hampl und A-Lizenz-Trainer Lars Hielscher vom TTBL-Club Post SV Mühlhausen. Die A-Lizenz-Ausbildung 2015/2016 neigt sich langsam dem Ende zu und die heiße Phase beginnt. Die Abschlussprüfungen werden am 12. und 13. April in Düsseldorf stattfinden.

    Teilnehmer der A-Lizenz-Ausbildung 2015/2016
    Bernd Ahrens (Düsseldorf), Fabian Becker (Wien), Andreas Dörner (Neckarbischofsheim), Manuel Hoffmann (Neumarkt), Dennis Johann (Koblenz), Bernd Krey (Gaildorf), Alexander Krieger (Ketsch), Marcel Müller (Frankfurt), Chris-Adrian Pfeiffer (Hof), Linda Renner (Leipzig), Daniel Ringleb (Köln), Daniel Siegele (Freiburg)

    FL

    Weitere Informationen: