Suppliers' Pool:

Partner:

 
  • 20.01.2016 – International

    Hungarian Open: Auftaktsieg für Benedikt Duda / Entscheidung über Hauptfeldeinzug am Donnerstag

    Budapest. Die World Tour 2016 ist eröffnet. Seit heute laufen die mit 70.000 Dollar dotierten Hungarian Open in Budapest, an denen mit Petrissa Solja, Shan Xiaona und Benedikt Duda auch drei Deutsche teilnehmen

    Während die an Position sieben und acht gesetzten Berlinerinnen Petrissa Solja und Shan Xiaona erst ab Freitag im Hautfeld ins Geschehen eingreifen, ist Benedikt Duda seit heute in der Qualifikation im Einsatz. Der erste Turniertag verlief für den Bergneustädter mit dem 4:1-Auftaktsieg über den Polen Tomasz Kotowski erfolgreich. Die Entscheidung über den Sieg in der Vorrundengruppe 14 fällt morgen im Match um 12.15 Uhr gegen den Slowenen Deni Kozul, der ebenfalls heute den Polen Kotowski klar besiegte. Nur der Erstplatzierte der Gruppe 14 schafft den Sprung in das Relegationsspiel am Donnerstag um 16.15 Uhr, in dem das Hauptrundenticket vergeben wird.

    Die Spiele in der Einzel-Qualifikation der Herren

    Gruppe 14
    Benedikt Duda - Tomasz Kotowski POL 4:1 (7,-13,7,9,9)
    21. Januar, 12.15 Uhr: Benedikt Duda - Deni Kozul SLO
    Alle Ergebnisse der Gruppe 14

    Relegationsspiel um den Einzug in das Hauptfeld
    21. Januar: 16.15 Uhr:
    Die Ergebnisse der Relegationsspiele

    Alle Ansetzungen und Ergebnisse der Hungarian Open

    ms