Suppliers' Pool:

Partner:

 
  • 17.02.2016 – Jugend

    French Junior and Cadet Open mit 17 deutschen Startern

    French Junior and Cadet Open mit 17 deutschen Startern Gerrit Engemann ist im Einzel an Acht gesetzt (Foto: Marco Steinbrenner)

    Metz. In Metz finden von Mittwoch bis Sonntag die French Junior and Cadet Open statt. Der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) ist unweit der saarländischen Grenze mit 17 Startern bei dem Turnier des Junior Circuits des Weltverbands ITTF vertreten.

    Im Aufgebot des DTTB stehen mit dem Hammer Gerrit Engemann, der Langstädterin Anne Bundesmann, dem Singener Kay Stumper und Yuki Tsutsui (Staffel) auch jene vier Spieler, die am vergangenen Sonntag den Titel beim nationalen Bundesranglistenfinale DTTB Top12 gewannen.

    Zum erweiterten Favoritenkreis zählt nur im Einzel der Jungen der an Position acht gesetzte Engemann. Die am höchsten eingestuften Deutschen bei den Mädchen (Julia Kaim), Schülern (Stumper) und Schülerinnen (Franziska Schreiner) nehmen in der Setzungsliste die Plätze 13, 18 und 20 ein.

    Den Auftakt machen die Einzel- und Doppelkonkurrenzen der Jugend, die am Donnerstagabend mit den Finalspielen zu Ende gehen. Freitag und Samstag werden dann in allen vier Altersklassen die Teamwettbewerbe ausgespielt, bevor am Sonntag die French Open mit den Finals im Schüler-Einzel und Doppel zu Ende gehen.

    Zu den Auslosungen und Ergebnissen auf der Homepage der ITTF

    Die deutschen Starter bei den French Open

    Jungen: Gerrit Engemann (TTC GW Bad Hamm), Tobias Hippler (TuS Celle), Nils Hohmeier (TuS Celle), Fan Bo Meng (TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell), Jannik Xu (SV Bolzum)

    Mädchen: Anne Bundesmann (TSV 1909 Langstadt), Janina Kämmerer (TSV Langstadt), Julia Kaim (SV Böblingen), Lotta Rose (TTK Großburgwedel)

    Schüler: Kirill Fadeev (BV Borussia 09 Dortmund), Sven Hennig (FT 1844 Freiburg), Daniel Rinderer (TV Ruhmannsfelden), Kay Stumper (TTC Singen)

    Schülerinnen: Jana Kirner (TB Wilferdingen), Franziska Schreiner (TV Hofstetten), Laura Tiefenbrunner (SV DJK Kolbermoor), Yuki Tsutsui (TTC G.-W. Staffel)

    ms

    Weitere Informationen: