Suppliers' Pool:

Partner:

 
  • 01.03.2016 – Weltmeisterschaften, Damen

    Nordkoreanerinnen bringen DTTB-Damen erste WM-Niederlage bei

    Nordkoreanerinnen bringen DTTB-Damen erste WM-Niederlage bei Kassierte ihre erste Niederlage in Kuala Lumpur: Sabine Winter (Foto: ITTF)

    Kuala Lumpur. Mit dem schon sicheren Platz im WM-Achtelfinale in der Tasche hat das Team von Bundestrainerin Jie Schöpp die erste Niederlage in Kuala Lumpur kassiert. Gegen starke Nordkoreanerinnen gab es im Anschluss an das Herren-Debakel ein 0:3.

    Zum Abschluss der Gruppenspiele steht am Mittwoch um 12:30 Uhr deutscher Zeit die Partie gegen die noch ungeschlagenen Japanerinnen auf dem Programm. Möglich ist Platz eins in der Gruppe B für das DTTB-Quintett noch. Dafür muss ein Sieg gegen Japan her. Gewinnt Nordkorea planmäßig gegen Tschechien werden unter den drei Mannschaften mit dann neun Punkten die Sätze ausgezählt.

    Deutschland - Nordkorea 0:3
    Sabine Winter - Ri Mi Gyong 0:3 (-8,-9,-3)
    Petrissa Solja - Ri Myong Sun 1:3 (7,-12,-7,-3)
    Irene Ivancan - Kim Song I 1:3 (-10,7,-4,-9)
    Solja - Ri Mi Gyong
    Winter - Ri Myong Sun

    Japan - Thailand 3:0
    Tschechien - Brasilien 3:0

    Das Spiel wurde nicht im Live-Streaming gezeigt, nur im Live-Ticker.

    Die deutschen Spiele Herren und Damen in chronologischer Reihenfolge

    Sonntag, 28. Februar, 1./2. Runde

    DTTB-Damen – Thailand 3:0
    Irene Ivancan - Nanthana Komwong 3:0 (7,8,9)
    Petrissa Solja - Suthasini Sawettabut 3:0 (5,6,3)
    Sabine Winter - Tamolwan Khetkhuan 3:0 (6,3,11)

    Japan – Tschechien 3:0
    Nordkorea – Brasilien 3:0

    DTTB-Herren – Dänemark 3:1
    Bastian Steger - Mikkel Hindersson 3:2 (3,-9,7,-7,4)
    Patrick Franziska - Claus Nielsen 3:2 (-8,-11,6,1,6)
    Ruwen Filus - Jonathan Groth 0:3 (-7,-5,-3)
    Bastian Steger - Claus Nielsen 3:0 (6,8,7)

    Schweden – England 3:1
    Frankreich – Malaysia 3:0

    DTTB-Damen – Tschechien 3:0
    Petrissa Solja - Hana Matelova 3:1 (8,-5,11,10)
    Irene Ivancan - Renata Strbikova 3:2 (9,-9,7,-4,6)
    Sabine Winter - Iveta Vacenovska 3:1 (-4,9,4,14)

    Japan - Brasilien 3:0
    Nordkorea - Thailand 3:0

    Montag, 29. Februar, 2./3. Runde

    DTTB-Herren - Malaysia 3:0
    Steffen Mengel - Muhammad Ashraf Haiqal 3:0 (2,4,2)
    Ruwen Filus - Leong Chee Feng 3:0 (7,4,7)
    Timo Boll - Ibrahim Muhd Shakirin 3:0 (6,5,9)

    Frankreich - England 3:0
    Schweden - Dänemark 3:0

    DTTB-Damen – Brasilien 3:2
    Kristin Silbereisen - Bruna Takahashi 2:3 (-7,5,4,-2,-8)
    Irene Ivancan - Gui Lin 3:0 (8,8,5)
    Nina Mittelham - Caroline Kumahara 0:3 (-6,-10,-7)
    Ivancan - Takahashi 3:0 (6,6,3)
    Silbereisen - Gui 3:1 (-6,4,5,3)

    Japan - Nordkorea 3:0
    Tschechien - Thailand 3:1

    DTTB-Herren – Frankreich 1:3
    Steffen Mengel - Simon Gauzy 2:3 (-8,-5,7,10,-3)
    Timo Boll - Emmanuel Lebesson 0:3 (-7,-7,-8)
    Ruwen Filus - Benjamin Brossier 3:0 (5,6,2)
    Gauzy - Boll 2:3 (-13,4,-5,9,-8)

    Schweden - Malaysia 3:0
    England - Dänemark 3:1

    Dienstag, 1. März, 4. Runde

    DTTB-Herren – England 1:3
    Bastian Steger - Paul Drinkhall 2:3 (6,-5,-7,2,-8)
    Ruwen Filus - Liam Pitchford 3:1 (3,-3,5,10)
    Patrick Franziska - Samuel Walker 1:3 (-6,-5,12,-4)
    Bastian Steger - Liam Pitchford (-8,-7,4,-8)

    Schweden - Frankreich 2:3
    Dänemark - Malaysia 3:1

    DTTB-Damen - Nordkorea 0:3
    Sabine Winter - Ri Mi Gyong 0:3 (-8,-9,-3)
    Petrissa Solja - Ri Myong Sun 1:3 (7,-12,-7,-3)
    Irene Ivancan - Kim Song I 1:3 (-10,7,-4,-9)
    Solja - Ri Mi Gyong
    Winter - Ri Myong Sun

    Japan - Thailand 3:0
    Tschechien - Brasilien 3:0

    Mittwoch, 2. März, 5. Runde

    DTTB-Herren – Schweden 13.00 Uhr (6.00 Uhr)
    DTTB-Damen – Japan 19.30 Uhr (12.30 Uhr)

    Endrunde

    Donnerstag, 3. März

    Achtelfinale
    03.00 GER (10.00 MAS): Damen -Mannschaft, 2 Tische
    06.00 GER (13.00 MAS): Damen-Mannschaft, 1 Tisch
    06.00 GER (13.00 MAS): Herren-Mannschaft, 2 Tische
    09.30 GER (16.30 MAS): Damen-Mannschaft, 1 Tisch
    09.30 GER (16.30 MAS): Herren-Mannschaft, 2 Tische

    Viertelfinale, Teil 1
    12.30 GER (19.30 MAS): Damen-Mannschaft, Viertelfinale, 2 Tische
    ________________________________________

    Freitag, 4. März

    Viertelfinale, Teil 2
    03.00 GER (10.00 MAS): Damen -Mannschaft, 1 Tisch
    06.00 GER (13.00 MAS): Herren-Mannschaft, 1 Tisch
    06.00 GER (13.00 MAS): Damen-Mannschaft, 1 Tisch
    09.30 GER (16.30 MAS): Herren-Mannschaft, 2 Tische
    12.30 GER (19.30 MAS): Herren-Mannschaft, 1 Tisch

    Halbfinale, Teil 1
    12.30 GER (19.30 MAS): Damen-Mannschaft, 1 Tisch
    ________________________________________

    Samstag, 5. März

    Halbfinale, Teil 2
    06.00 GER (13.00 MAS): Herren-Mannschaft, 1 Tisch
    09.30 GER (16.30 MAS): Damen-Mannschaft, 1 Tisch
    12.30 GER (19.30 MAS): Herren-Mannschaft, 1 Tisch
    ________________________________________

    Sonntag, 6. März, Finale

    07.30 GER (14.30 MAS): Damen-Mannschaft, 1 Tisch
    12.30 GER (19.30 MAS): Herren-Mannschaft, 1 Tisch

    SH

    Bildergalerie

    Weitere Informationen: