Suppliers' Pool:

Partner:

 
  • 01.03.2016 – Events in Deutschland

    German Open in Bremen zum besten World-Tour-Turnier 2015 gekürt

    German Open in Bremen zum besten World-Tour-Turnier 2015 gekürt So sehen Sieger aus: German Open 2015 ausgezeichnet

    Bremen/Kuala Lumpur. Ausgezeichnet! Nach Berlin im Jahr 2013 hat die ITTF auch die German Open in Bremen 2015 zum besten ITTF-World Tour- Event des Jahres gewählt. Das Turnier in der Bremer ÖVB-Arena setzte sich gegen 19 Mitbewerber durch, die im vergangenen Jahr ebenfalls ein World Tour-Turnier ausgerichtet hatten.

    „Internationale Großveranstaltung auf höchstem Niveau“
    Vom 18. bis zum 22. März 2015 waren die German Open bereits zum sechsten Mal in der Hansestadt zu Gast. An den fünf Tagen sahen insgesamt 11.500 Zuschauer die „Solja-Festspiele“ und eine hochkarätiges Teilnehmerfeld inklusive Boll, Ovtcharov, Ma Long oder Zhang Jike. Für den Präsidenten des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) Michael Geiger ist die Auszeichnung keine Selbstverständlichkeit: „Wir hatten in Bremen eine rundum gelungene Veranstaltung, dank engagierter und kompetenter Teams beim DTTB, der Tischtennis Marketing GmbH (TMG) und der ÖVB-Arena.“ Auch wenn das Turnier schon ein halbes Dutzend Mal in Bremen zu Gast war – die Trophäe ist auch für die Veranstalter vor Ort eine Premiere: „Wir freuen uns riesig über die Auszeichnung. Sie zeigt, dass wir in Bremen mit unseren Arenen und den angrenzenden Hallen, sowie mit der Infrastruktur, internationale Großveranstaltungen auf höchstem Niveau ausrichten können“, freut sich der Leiter der ÖVB-Arena, Peter Rengel. Der ITTF-Award, so Rengel, sei auch das Ergebnis einer über Jahre andauernden hervorragenden Zusammenarbeit mit dem DTTB und der TMG.
     

    Auszeichnung beim ITTF Annual General Meeting
    Bei der Generalversammlung der ITTF am Rande der Team-WM in Kuala Lumpur folgte heute nun die „Best Event 2015“-Auszeichnung für den Deutschen Tischtennis-Bund (DTTB) und die Tischtennis Marketing-Gesellschaft (TMG). Empfangen wurde sie vom DTTB-Präsident Michael Geiger, DTTB-Generalsekretär Matthias Vatheuer und TMG-Geschäftsführerin Britta Gerlach (s. Foto).

    ITTF-Award: Bewertung bis ins kleinste Detail
    Hintergrund der Auszeichnung: Jedes World-Tour-Turnier wird von der ITTF auf mehreren Seiten evaluiert. Bewertet werden etwa Spielbedingungen, Halle, Hotels, Essen, Transportservice. Diese Bereiche werden dann noch weiter aufgeschlüsselt. So gibt es unter anderem Bewertungen für die E-Mail-Kommunikation mit dem Ausrichter im Vorfeld, für die Toiletten der Spieler oder für die Qualität der Internet-Verbindung in den Teilnehmer-Hotels.

    BP/FL

    Bildergalerie

    Weitere Informationen: