Suppliers' Pool:

Partner:

 
  • 02.03.2016 – Weltmeisterschaften, Damen

    Bravo, Mädels! 3:2 über Japan im letzten Gruppenspiel / Im Achtelfinale wartet Korea

    Bravo, Mädels! 3:2 über Japan im letzten Gruppenspiel / Im Achtelfinale wartet Korea Der saß: Petrissa Solja schlägt Fukuhara und Ishikawa (Foto: ms)

    Kuala Lumpur. Den Sieger geschlagen, trotzdem nur Dritter in der Gruppe B geworden. Trotzdem: Die Leistung der DTTB-Damen zum Abschluss der Vorrunde ist famos. Durch zwei Punkte von Petrissa Solja, dem siegreichen Abschlusseinzel von Kristin Silbereisen und einer aufopferungsvoll kämpfenden Sabine Winter an Position drei haben Deutschlands Damen am Tag der historischen Niederlage der DTTB-Herren für ein bisschen Wiedergutmachung gesorgt. 3:2 über die favorisierten und bei der WM an zwei gesetzten Japanerinnen. Hut ab!

    Nach dem Sieg der Nordkoreanerinnen gegen Tschechien (3:2) am Nebentisch, weisen alle drei Teams an der Spitze neun Punkte auf - zwei für ein gewonnenes Länderspiel, ein Punkt bei einer Niederlage. Im Vergleich von Japan, Nordkorea und Deutschland liegen die Japanerinnen mit 5:3 vorn, gefolgt von Korea mit 3:3 und den Deutschen auf Rang drei mit 3:5 durch die klare Niederlage gegen Nordkorea (0:3) bei knappen Sieg gegen Japan.

    Platz drei bedeutet in jedem Fall die Achtelfinal-Teilnahme. Am Donnerstag muss das Quintett von Bundestrainerin Jie Schöpp also wieder in Box, trifft dort auf den Zweiten der Gruppe D, Südkorea. Das ergab die Auslosung. In einem möglichen Viertelfinale würde das Schöpp-Team am Donnerstagabend erneut auf Gruppengegner Japan treffen.

    Deutschland - Japan 3:2
    Kristin Silbereisen - Kasumi Ishikawa 0:3 (-4,-5,-5)
    Petrissa Solja - Ai Fukuhara 3:0 (10,3,9)
    Sabine Winter - Mima Ito 1:3 (-10,10,-7,-5)
    Solja - Ishikawa 3:2 (-9,5,11,-8,7)
    Silbereisen - Fukuhara 3:1 (6,9,-7,10)

    Achtelfinale am Donnerstag
    13 Uhr (6 Uhr GER): Deutschland - Südkorea, Tisch 2

    Viertelfinale
    19.30 Uhr (12.30 Uhr GER): Deutschland/Südkorea - Japan, Tisch 1

    Die bisherigen Vergleiche mit Japan

    Deutschland – Japan (6 Siege, 19 Niederlagen)
    letztes Aufeinandertreffen: World Team Cup Guangzhou 2013
    Deutschland – Japan 1:3
    Punkte: K. Silbereisen (1)

    Welche Taktik gegen Deutschland? Team-Besprechung mit Mima Ito (Foto: ITTF)Zum Live-Streaming von Tisch 3

    Zum Live-Ticker der Partie

    Die insgesamt acht Kanäle beim it-TV der ITTF in der Übersicht

    Außerdem in deutschen Gruppe B bei der Team-WM:

    Nordkorea - Tschechien 3:2
    Thailand - Brasilien 3:1

    Endstand der Vorrunde
    Gruppe A: 1. China, 2. Taiwan, 3. Rumänien, 4. Ungarn, 5. Spanien, 6. Malaysia
    Gruppe B: 1. Japan, 2. Nordkorea, 3. Deutschland, 4. Tschechien, 5. Thailand, 6. Brasilien
    Gruppe C: 1. Singapur, 2. Niederlande, 3. Ukraine, 4. Weißrussland, 5. Polen, 6. Frankreich
    Gruppe D: 1. Hongkong, 2. Südkorea, 3. Österreich, 4. Russland, 5. USA, 6. Schweden

    Die deutschen Spiele Herren und Damen in chronologischer Reihenfolge

    Championships Division, Vorrunde

    Zum Auftakt gibt es Gruppenspiele in vier Sechser-Gruppen. Der Gruppensieger wird mit Direkteinzug ins Viertelfinale belohnt. Für die Zweiten und Dritten der Vorrunde geht die K.-o.-Endrunde mit dem Achtelfinale weiter.

    Der dritte Platz der Endrunde wird bei Weltmeisterschaften nicht ausgespielt. Bronzemedaillen erhalten beide unterlegenen Halbfinalisten.

    Sonntag, 28. Februar, 1./2. Runde

    DTTB-Damen – Thailand 3:0
    Irene Ivancan - Nanthana Komwong 3:0 (7,8,9)
    Petrissa Solja - Suthasini Sawettabut 3:0 (5,6,3)
    Sabine Winter - Tamolwan Khetkhuan 3:0 (6,3,11)

    Japan – Tschechien 3:0
    Nordkorea – Brasilien 3:0

    DTTB-Herren – Dänemark 3:1
    Bastian Steger - Mikkel Hindersson 3:2 (3,-9,7,-7,4)
    Patrick Franziska - Claus Nielsen 3:2 (-8,-11,6,1,6)
    Ruwen Filus - Jonathan Groth 0:3 (-7,-5,-3)
    Bastian Steger - Claus Nielsen 3:0 (6,8,7)

    Schweden – England 3:1
    Frankreich – Malaysia 3:0

    DTTB-Damen – Tschechien 3:0
    Petrissa Solja - Hana Matelova 3:1 (8,-5,11,10)
    Irene Ivancan - Renata Strbikova 3:2 (9,-9,7,-4,6)
    Sabine Winter - Iveta Vacenovska 3:1 (-4,9,4,14)

    Japan - Brasilien 3:0
    Nordkorea - Thailand 3:0

    Montag, 29. Februar, 2./3. Runde

    DTTB-Herren - Malaysia 3:0
    Steffen Mengel - Muhammad Ashraf Haiqal 3:0 (2,4,2)
    Ruwen Filus - Leong Chee Feng 3:0 (7,4,7)
    Timo Boll - Ibrahim Muhd Shakirin 3:0 (6,5,9)

    Frankreich - England 3:0
    Schweden - Dänemark 3:0

    Zieht fast schneller als ihr Schatten: 'Miss Speed', Kristin Silbereisen (Foto: ms)DTTB-Damen - Brasilien 3:2
    Kristin Silbereisen - Bruna Takahashi 2:3 (-7,5,4,-2,-8)
    Irene Ivancan - Gui Lin 3:0 (8,8,5)
    Nina Mittelham - Caroline Kumahara 0:3 (-6,-10,-7)
    Ivancan - Takahashi 3:0 (6,6,3)
    Silbereisen - Gui 3:1 (-6,4,5,3)

    Japan - Nordkorea 3:0
    Tschechien - Thailand 3:1

    DTTB-Herren - Frankreich 1:3
    Steffen Mengel - Simon Gauzy 2:3 (-8,-5,7,10,-3)
    Timo Boll - Emmanuel Lebesson 0:3 (-7,-7,-8)
    Ruwen Filus - Benjamin Brossier 3:0 (5,6,2)
    Boll - Gauzy 2:3 (-13,4,-5,9,-8)

    Schweden - Malaysia 3:0
    England - Dänemark 3:1

    Dienstag, 1. März, 4. Runde

    DTTB-Herren – England 1:3
    Bastian Steger - Paul Drinkhall 2:3 (6,-5,-7,2,-8)
    Ruwen Filus - Liam Pitchford 3:1 (4,-3,5,10)
    Patrick Franziska - Samuel Walker 1:3 (-6,-5,12,-4)
    Steger - Pitchford 1:3 (-8,-7,4,-8)

    Frankreich - Schweden 3:2
    Dänemark - Malaysia 3:1

    DTTB-Damen – Nordkorea 0:3
    Sabine Winter - Ri Mi Gyong 0:3 (-8,-9,-3)
    Petrissa Solja - Ri Myong Sun 1:3 (7,-12,-7,-3)
    Irene Ivancan - Kim Song I 1:3 (-10,7,-4,-9)
    Solja - Ri Mi Gyong
    Winter - Ri Myong Sun

    Japan - Thailand 3:0
    Tschechien - Brasilien 3:0

    Mittwoch, 2. März, 5. Runde

    DTTB-Herren – Schweden 3:2
    Bastian Steger - Jon Persson 3:0 (10,1,4)
    Ruwen Filus - Kristian Karlsson 1:3 (-12,-9,7,-2)
    Steffen Mengel - Mattias Karlsson 0:3 (-12,-12,-11)
    Filus - Persson 3:2 (-9,8,-15,5,6)
    Steger - K. Karlsson 3:2 (8,-7,5,-7,4)

    Frankreich - Dänemark 3:0
    England - Malaysia 3:0

    Endstand der Herren-Vorrunde
    Gruppe A: 1. China, 2. Nordkorea, 3. Österreich, 4. Tschechien, 5. Taiwan, 6. Griechenland
    Gruppe B: 1. Frankreich, 2. Schweden, 3. England,  4. Deutschland, 5. Dänemark, 6. Malaysia
    Gruppe C: 1. Japan, 2. Polen, 3. Portugal, 4. Ukraine, 5. Weißrussland, 6. Singapur
    Gruppe D: 1. Südkorea, 2. Hongkong, 3. Kroatien, 4. Russland, 5. Rumänien, 6. Italien

    DTTB-Damen – Japan 3:2
    Kristin Silbereisen - Kasumi Ishikawa 0:3 (-4,-5,-5)
    Petrissa Solja - Ai Fukuhara 3:0 (10,3,9)
    Sabine Winter - Mima Ito 1:3 (-10,10,-7,-5)
    Solja - Ishikawa 3:2 (-9,5,11,-8,7)
    Silbereisen - Fukuhara 3:1 (6,9,-7,10)

    Nordkorea - Tschechien 3:2
    Thailand - Brasilien 3:1

    Endstand der Damen-Vorrunde
    Gruppe A: 1. China, 2. Taiwan, 3. Rumänien, 4. Ungarn, 5. Spanien, 6. Malaysia
    Gruppe B: 1. Japan, 2. Nordkorea, 3. Deutschland, 4. Tschechien, 5. Thailand, 6. Brasilien
    Gruppe C: 1. Singapur, 2. Niederlande, 3. Ukraine, 4. Weißrussland, 5. Polen, 6. Frankreich
    Gruppe D: 1. Hongkong, 2. Südkorea, 3. Österreich, 4. Russland, 5. USA, 6. Schweden

    Endrunde

    Donnerstag, 3. März

    Achtelfinale
    03.00 GER (10.00 MAS): Damen-Mannschaft, 2 Tische
    06.00 GER (13.00 MAS): Damen-Mannschaft, 1 Tisch
    06.00 GER (13.00 MAS): Herren-Mannschaft, 2 Tische
    09.30 GER (16.30 MAS): Damen-Mannschaft, 1 Tisch
    09.30 GER (16.30 MAS): Herren-Mannschaft, 2 Tische

    Viertelfinale, Teil 1
    12.30 GER (19.30 MAS): Damen-Mannschaft, Viertelfinale, 2 Tische
    ________________________________________

    Freitag, 4. März

    Viertelfinale, Teil 2
    03.00 GER (10.00 MAS): Damen-Mannschaft, 1 Tisch
    06.00 GER (13.00 MAS): Herren-Mannschaft, 1 Tisch
    06.00 GER (13.00 MAS): Damen-Mannschaft, 1 Tisch
    09.30 GER (16.30 MAS): Herren-Mannschaft, 2 Tische
    12.30 GER (19.30 MAS): Herren-Mannschaft, 1 Tisch

    Halbfinale, Teil 1
    12.30 GER (19.30 MAS): Damen-Mannschaft, 1 Tisch
    ________________________________________

    Spiele um die Plätze 13 bis 20, Viertelfinale
    DTTB-Herren, 12:30 Uhr GER (19:30 MAS), Nebenhalle

    Samstag, 5. März

    Halbfinale, Teil 2
    06.00 GER (13.00 MAS): Herren-Mannschaft, 1 Tisch
    09.30 GER (16.30 MAS): Damen-Mannschaft, 1 Tisch
    12.30 GER (19.30 MAS): Herren-Mannschaft, 1 Tisch
    ________________________________________

    Spiele um die Plätze 13 bis 20, Halbfinale
    DTTB-Herren, 9:30 Uhr GER (16:30 MAS), Nebenhalle

    Sonntag, 6. März, Finale

    07.30 GER (14.30 MAS): Damen-Mannschaft, 1 Tisch
    12.30 GER (19.30 MAS): Herren-Mannschaft, 1 Tisch

    Video-Highlights Japan gegen Nordkorea - Ai Fukuhara vs. Ri Mi Gyong

    SH

    Bildergalerie