Suppliers' Pool:

Partner:

 
  • 15.03.2016 – 1. Bundesliga Damen

    TUSEM Essen verlängert mit Nadine Bollmeier und Barbora Balazova

    TUSEM Essen verlängert mit Nadine Bollmeier und Barbora Balazova Nadine Bollmeier fühlt sich beim TUSEM Essen wohl (Aufnahme: Holger Straede)

    Essen. Das Spitzenduo  Nadine Bollmeier und Barbora Balazova bilden beim Tabellendritten TUSEM Essen eine feste und stabile Größe. Deshalb werden die Zwei auch in der Saison 2016/17 das gleiche Vereinstrikot tragen.

    Die 34-jährige Nadine Bollmeier hat in dieser Saison die Führungsposition beim TUSEM Essen übernommen, keine leichte Aufgabe für die mehrfache Deutsche Meisterin im Doppel. 2014 gewann Bollmeier das Bundesranglistenfinale in Bayreuth. Inzwischen beweist eine 6:2-Bilanz in der Rückrunde, dass die frühere Nationalspielerin der Herausforderung mehr als gewachsen ist.

    Linkshänderin Barbora Balazova bringt durch ihr Powerspiel die Konkurrentinnen regelmäßig zum Verzweifeln. Die 24-Jährige belegt Platz 78 der Weltrangliste. Und die Slowakin freute sich erst am vergangenen Spieltag Barbora Balazova verlängerte ihren Vertrag in Essen (Aufnahme: Holger Straede)über ihren Erfolg gegen Abwehrass Qianhong Gotsch (SV Böblingen), eine der stärksten Akteurinnen der Liga. Aufgrund einer ausgezeichneten 16:6-Bilanz wird die Nummer zwei im Ranking auf Position fünf geführt.

    „Ich bin sehr zufrieden und glücklich darüber, dass wir die Beiden halten konnten“, erklärte TUSEM-Teammanager Klaus Ohm.

    Martina Emmert

    Weitere Informationen: