Hugo Calderano (Foto: Schaal)
Unter anderem mit dem Topspiel Fulda gegen Ochsenhausen

Auftakt in die Rückrunde

TTBL Sport GmbH 07.12.2017

Mit dem Duell der Play-off-Anwärter TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell und TTF Liebherr Ochsenhausen steht in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) auch zum Start in die Rückrunde ein echtes Topspiel auf dem Programm. In den übrigen Partien des 10. Spieltags sind die Rollen deutlich klarer verteilt – zumindest auf dem Papier.

Zur Vorschau auf den Seiten der Tischtennis Bundesliga (TTBL).

weitere Artikel aus der Rubrik
TTBL 16.01.2018

Boll verlängert in Düsseldorf

Topstar Timo Boll und Rekordmeister Borussia Düsseldorf haben ihren Vertrag vorzeitig um vier weitere Jahre bis 2022 verlängert. Das gab der Verein am Dienstagmorgen in einer Pressemitteilung bekannt.
weiterlesen...
TTBL 15.01.2018

Die Stimmen zum 11. Spieltag

In Mühlhausen bleibt das Wort ‚Play-offs‘ trotz des klaren Heimsiegs vorerst Tabu, Grünwettersbach zieht trotz Pleite ein positives Fazit und der Rekordmeister freut sich über eine gelungene Aufholjagd. Wir haben einige Reaktionen zu den Ergebnissen des 11. Spieltag zusammengetragen.
weiterlesen...
TTBL 14.01.2018

Mühlhausen setzt irre Serie fort

Der Post SV Mühlhausen bleibt am heimischen Kristanplatz weiter unbezwingbar und gewinnt am 11. Spieltag der Tischtennis Bundesliga (TTBL) auch das fünfte echte Heimspiel in Folge mit 3:0. Saarbrücken gewinnt ebenfalls klar, Bremen erst nach Anlaufschwierigkeiten, Fulda muss kämpfen. Das Topspiel in Düsseldorf wird zum Krimi …
weiterlesen...
TTBL 11.01.2018

Erstes Topspiel im neuen Jahr

Durchatmen? Fehlanzeige! Nur eine Woche nach dem Liebherr Pokal-Finale 2017/18 steht am kommenden Sonntag der nächste Spieltag der Tischtennis Bundesliga (TTBL) auf dem Programm. Und Pokalsieger Borussia Düsseldorf bittet gleich mal zum Topspiel.
weiterlesen...
TTBL 09.01.2018

Saarbrücken schnappt sich Darko Jorgic

Der 1. FC Saarbrücken TT hat am Dienstagmorgen die Verpflichtung des slowenischen Top-Talents Darko Jorgic vom TSV Bad Königshofen bekanntgeben. Der 19-Jährige unterschreibt bei den Saarländern einen Zweijahresvertrag.
weiterlesen...
TTBL 04.01.2018

Franziska verlängert in Saarbrücken

Nationalspieler Patrick Franziska bleibt dem 1. FC Saarbrücken TT mindestens drei weitere Jahre erhalten. Der 25 Jahre alte amtierende Doppel-Europameister hat seinen im Sommer auslaufenden Vertrag bei den Saarländern bis 2021 verlängert. Das gab der Verein am Donnerstagmorgen in einer Pressemitteilung bekannt.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH