Der Weltmeister auf dem Titelbild von tt: Ma Long (Foto: philippka-Sportverlag)

tt im Mai: WM-Analyse und Mysterium Ballgefühl

Susanne Heuing / FL 07.05.2015

Münster/Neu-Isenburg. Die Mai-Ausgabe des Magazins "tischtennis" beschäftigt sich mit der Analyse und Hintergrundberichten  zur Einzel-WM in Suzhou. Außerdem ist die Redaktion dem Mysterium Ballgefühl auf den Grund gegangen und hat Spieler/Trainer zu dem Thema befragt.

WM: Alle freuen sich mit Ma Long

Ma Long hat’s gepackt. Endlich. Selten zuvor herrschte so große Einigkeit darüber, dass der neue Weltmeister den Titel auch verdient hat. Der Chinese gilt schon lange als bester Spieler der Welt, doch die ganz großen Einzeltitel fehlten bislang in seiner Sammlung. Warum es in Suzhou endlich geklappt hat, wie das Abschneiden der deutschen Vertreter zu bewerten ist und weshalb die gemischtnationalen Doppel und Mixed eine Bereicherung für diese WM waren, all das lesen Sie in der neuen Ausgabe von tischtennis.


Titelthema: Mysterium Ballgefühl

Ballgefühl haben viele – doch die wenigsten können erklären, was das eigentlich genau ist. Auf welchen Fähigkeiten beruht Ballgefühl, ist es erlernbar? Wir haben prominente Trainer und Spieler zum Thema befragt und versuchen in unserer Titelgeschichte, das außergewöhnliche Phänomen zu erklären.


Material: Tisch ist nicht gleich Tisch

Ihr Verein braucht neue Tische? Dann stehen sie womöglich vor einer schweren Entscheidung, denn Wettkampftische sind nicht ganz billig und die Modelle unterscheiden sich durchaus voneinander. Worauf Sie beim Tischkauf achten sollten, das erfahren Sie in der

Mai-Ausgabe von tischtennis.


Trainingstipps: Ein einfacher Helfer

In vielen anderen Sportarten kommen Trainingstools häufiger zum Einsatz als im Tischtennis-Training. Dabei gibt es auch hierfür sinnvolle Helfer – zum Beispiel Trainingsstangen. Wie Sie diese bei der Technikkorrektur um im Anfängertraining einsetzen können, lesen Sie in den Trainingstipps.


Ihnen fehlt etwas Entscheidendes? Dann wird es ein tt-Abo sein! Die Mai-Ausgabe von "tischtennis" gibt es aber auch in Bahnhofsbuchhandlungen und ausgewählten Tischtennis-Shops. Weitere Informationen beim Philippka-Sportverlag.

 

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
Spezial 21.05.2015

Gelungener Start der Lübeck-Tour des Schnuppermobils

Zur Halbzeit der Aktion zieht Teamer Alexander Murek eine positive Zwischenbilanz: "Die Woche ist gut gestartet. Die Kinder waren mit hohem Engagement bei der Sache und hatten viel Spaß bei den verschiedenen Angeboten."
weiterlesen...
Spezial 15.05.2015

Integrations-Tour des Schnuppermobils startet in Lübeck

Integration durch Tischtennis: Darum geht es beim DTTJ-Projekt "Tischtennis in sozialen Brennpunkten". Das Motto lautet: "Tischtennis für Toleranz und Freundschaft". Bereits im April war das Schnuppermobil an Lübecker Schulen zu Gast, ab Montag geht es in Jugendzentren weiter.
weiterlesen...
Spezial 08.05.2015

Knapp 600 Schüler beim Tag der Schulen / Reportage über das JTFO-Bundesfinale

Klar, beim Bundesfinale "Jugend trainiert für Olympia" (JTFO) in Berlin geht es in erster Linie um den sportlichen Wettkampf. Der Breitensport kommt aber nicht zu kurz. Schließlich stehen sage und schreibe 56 Tische in der Horst-Korber-Sporthalle zur Verfügung. So fand auch in diesem Jahr im Vorfeld des Bundesfinales ein "Tag der Schulen" statt. Gut 600 Schülerinnen und Schüler konnten am Dienstag vier Stunden Tischtennis ausprobieren. Das DTTB-Schnuppermobil durfte dabei nicht fehlen. Für die Organisation des Schul-Wettbewerbs hauptverantwortlich ist Bettina Engel. Eine Reportage von JTFO.de
weiterlesen...
Spezial 24.04.2015

WAZ-Interview mit ITTF-Präsident Thomas Weikert

Die Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ) hat den ITTF-Präsidenten Thomas Weikert interviewt. Der Limburger Rechtsanwalt äußert sich über seinen Rücktritt als DTTB-Präsident, gibt einen WM-Aublick und Einblicke in das Amt eines Weltverbandspräsidenten.
weiterlesen...
Spezial 23.04.2015

Nominierung für die European Games in Baku: Titel und Olympia 2016 im Visier

Mit einem Sextett um Dimitrij Ovtcharov und Timo Boll reist Deutschland zu den European Games nach Baku. Vom 12. bis 28. Juni feiern die Europaspiele ihre Premiere. Wie bei den Olympischen Spielen werden die Medaillen in der Hauptstadt Aserbaidschans im Einzel- und Team-Wettbewerb vergeben. Groß ist vor allem der Anreiz in den Einzel-Wettbewerben: Die Sieger erhalten einen Startplatz für Rio 2016.
weiterlesen...
Spezial 07.04.2015

Schnuppermobil - für Vereine, Schulen und Firmen

Seit über zehn Jahren fährt das Schnuppermobil, sponsored by Butterfly, des DTTB quer durch die Republik und bringt Groß und Klein auf launige Art und Weise unseren Sport näher. Das Mobil mit Schlägern, Tischen und Bällen in allen möglichen Formen, Roboter mit Geschwindigkeitsmessung und vielen weiteren Extras fährt zu Vereinen, Schulen und Firmen. Alle Infos zum Schnuppermobil, die Tourdaten und wie man es buchen kann, gibt auf der DTTB-Webseite.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH