Ein eingeschworener "Haufen": Die 4er-Tisch-Gemeinde.
Mehr als 300 Teilnehmer bei der 4er-Tisch WM in Altenkirchen/Spiele im Livestream

Wer wird XXL-Weltmeister?

4er-Tisch Gbr/DTTB 30.06.2017

Ab heute bis Sonntag versammelt sich die Elite des 4er-Tisch Sports erneut in Altenkirchen, um die Könige der XXL-Tischtennisvariante zu ermitteln! Erwartet werden rund 300 Teilnehmer aus mindestens fünf Ländern. Das Turnier kann auch im Livestream verfolgt werden.

Immer wenn im Sommer die reguläre Saison ruht, ist es Zeit für die Freunde des 4er-Tisches. Das Prinzip ist einfach: Es werden vier herrkömmliche Tische zusammen geschoben, ein etwas höheres Netz gespannt - und los kann der Spaß gehen, der spannende, lange und kraftaufreibende Ballwechsel garantiert. In Deutschland, Frankreich und den Benelux-Ländern ist in den letzten Jahren eine richtige 4er-Tisch-Community entstanden, die in der Sommerpause sogenannte Pro-Tour-Events und die WM veranstalten und besuchen. Es gibt sogar eine offizielle 4er-Tisch-Weltrangliste.

Für letztere ist  Altenkirchen im Westerwald ist traditionell der Austragungsort - organisiert von der 4er-Tisch-GbR. Gespielt wird Doppel & Einzel in den Klassen Jugend, Herren/Damen und Senioren. Erwartet werden rund 300 Teilnehmer/innen aus Deutschland, Frankreich, Luxemburg, Belgien & den Niederlande aller Spielstärken, von 1200 TTR- bis 2300 TTR-Punkten und mehr. Nationalspieler Steffen Mengel (Bergneustadt) ist etwa mehrfacher Weltmeister, Titelverteidiger in der Klasse Herren A ist jedoch der Holländer Martijn de Vries. Welche "Promis" genau mitspielen, will Chris Pfeiffer von der 4er-Tisch GbR aber noch nicht so richtig verraten: "Wir können nur so viel sagen: Einige Starter werden auch aus den höchsten Ligen Deutschlands kommen."

Spiele live im Stream verfolgen

Wer Lust und Zeit hat, spektakuläre Spiele zu sehen sollte ins Sportzentrum Glockenspitze nach Altenkrichen kommen. Die Veranstalter bieten aber auch einen Livestream auf ihrem Youtube- und Facebook-Kanal an. Alle Infos & Ergebnisse rund um die WM finden Interessierte auch auf www.4er-tisch.de

Weitere Pro Tour-Turniere in Ense und Singen

Vielleicht haben sie ja selbst Lust, bei einem 4er-Tisch-Turnier mitzuspielen. Zum ersten Mal in der Historie des 4er-Tisch Sports gastiert die Pro Tour dieses Jahr im WTTV, genauer gesagt in Ense. Zwar fand vor 2 Jahren schon einmal ein 4erTisch- Turnier erfolgreich in Wenden statt, damals aber noch ohne Einfluss auf die Weltrangliste. Jeder kann bei diesem Turnier am 15. und 16. Juli mitmachen - in allen Spielklassen gibt es zudem Preisgeld oder Sachpreise. Die 4er-Tisch Turnierserie findet ebenfalls am gleichen Wochenende zum ersten Mal in Süddeutschland statt: Am 15./16. Juli steigt der Saisonabschluss im südbadischen Singen mit den 1. Bodensee Open. Für alle Turniere gilt: Wer Interesse hat, kann sich auf der Website www.4er-tisch.de informieren und anmelden.

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH