Suppliers' Pool:

 

Weitere Aktionen


Über die Kampagne „Tischtennis: Spiel mit!" hinaus hat der DTTB weitreichende Angebote und Aktionen im Breitensport, um Kinder das Tischtennisspielen zu ermöglichen und ihre Begeisterung an diesem Sport zu wecken. Im Folgenden finden sie eine Auflistung einiger dieser Angebote, die besonders im Zuge der Kooperation sehr effektiv eingesetzt werden können.

mini Meisterschaften

Die mini-Meisterschaften werden 2016 ihr 34-jähriges Jubiläum feiern. Für Kinder bis 12 Jahre finden sie jährlich statt. Jeder Verein bzw. jede Schule kann einen „Ortsentscheid“ organisieren, die Gewinner dieses Entscheids spielen dann in Kreis-, Bezirks- und Verbandsentscheid weiter. Die mini-Meisterschaften gipfeln jedes Jahr aufs Neue im großen Bundesfinale
 

 

Tischtennis im Grundschulalter (Regiebox)

Das Projekt wurde speziell für Kinder von 6-10 Jahren entwickelt, um ihnen langfristig den Spaß an der Bewegung zu vermitteln und sie an die Sportart Tischtennis heranzuführen. In dieser Regiebox finden auch Lehrkräfte ohne Vorerfahrung in der Sportart Tischtennis das notwendige Handwerkzeug.

 

 

Die beste Klasse (Regiebox)

Die beste Klasse ist ein Wettbewerb für gemischte Mannschaften einer Klasse, die gegen andere Mannschaften aus anderen Klassen – der eigenen oder anderen Schulen – antreten.

 

 

 

Tischtennis-Schnupperkurs (Regiebox)

Anfänger an den Tischtennissport hernazuführen ist schwierig. Um hier Hilfestellungen zu geben, wurde der Schnupperkurs weiterentwickelt. Er enthält Vorschläge für die ersten zehn Trainingseinheiten im Verein.
 

 

 

Mädchen-Tischtennis an Schulen (Regiebox)

Mädchen-Tischtennis an Schulen (kurz: MäTTSch) bietet eine professionelle und geschlechtsspezifische entwickelte Grundlage, um Mädchen Spaß an Tischtennis und am Sportunterricht zu vermitteln.
 

 

 

 

Tischtennis in der Schule (Broschüre)

Die 84-seitige Broschüre enthält 14 Kapitel, die sich z.B. mit den wichtigsten Spielregeln, Balleffekt, Einführung in die Schlagtechniken und Spiel- und Wettkampfformen beschäftigen. Kooperationen erhalten diese Broschüre bei der Bestellung eines Materialpaketes und während der Kindertrainer-Ausbildung.
 

 

 

 

Schnuppermobil

Ein Bus prall gefüllt mit dem schnellsten Rückschlagspiel der Welt: das Tischtennis-Schnuppermobil. Das Schnuppermobil können sie beispielsweise für ihr Schulfest, zum Werben für eine Schul-AG oder für eine Ferienaktion nutzen. 

Für weitere Möglichkeiten aktiv zu werden, besuchen sie den DTTB-Shop und schauen sie dort nach weiteren Materialien oder fragen sie bei ihrem Landesverband nach, ob dieser eigene Aktionen betreibt, deren Materialien er ihnen zukommen lassen kann.