World Tour

World Tour 2017 14.07.2017

Seamaster German Open 2017: Online-Anmeldung für Volunteers

Auch im Herbst ist Weltklassetischtennis in Deutschland zu sehen. Die besten Spieler der Welt schlagen vom 7. bis 12. November bei den Seamaster German Open 2017 in der GETEC-Arena in Magdeburg auf. Tickets sind bereits seit dem 24. März erhältlich. Volunteers, die gerne bei den German Open 2017 dabei sein möchten, können sich nun auch online unter www.germanopen2017.de registrieren.
weiterlesen...
World Tour 2017 07.07.2017

48.000 Dollar und ein Bumerang für Samsonov

Einen Bumerang und die bisher höchsten Schecks der World Tour erhielten die Gewinner der heute mit dem Finaltag zu Ende gegangenen Australia Open. Beim dem 400.000-Dollar-Turnier in der Stadt Gold Coast strichen sich die Sieger Vladimir Samsonov und Chen Meng für ihre Einzelerfolge ein Rekordpreisgeld in Höhe von jeweils 48.000 Dollar ein.
weiterlesen...
World Tour 2017 04.07.2017

Australian Open: Aus für Duda

Für Benedikt Duda sind die Australian Open beendet. Der Bergneustädter unterlag bei dem mit 400.000 Dollar dotierten Platinum Event der World-Tour sowohl im Einzel als auch im Doppel jeweils in der ersten Hauptrunde.
weiterlesen...

Anstehende Termine

World Tour 2017 03.07.2017

Australian Open: Dudas drittes Duell mit Freitas

Perfekter Auftakt für Deutschlands einzigen Teilnehmer an den von heute bis einschließlich Freitag angesetzten Australian Open. Benedikt Duda erspielte sich bei dem mit der Rekordsumme von 400.000 Dollar dotierten Platinum Event der World-Tour zwei 4:0-Siege in der Qualifikation und steht damit in ersten Hauptrunde des Einzel-Wettbewerbs. Als nächster Gegner wartet nun der Weltranglisten-14. Marcos Freitas.
weiterlesen...
World Tour 2017 25.06.2017

China-Open-Sieger Ovtcharov: "Auch Timo hätte den Titel verdient"

"Möge der Bessere gewinnen", so hatte Dimitrij Ovtcharov gestern Abend noch gescherzt. Nicht einmal 24 Stunden später war der Weltranglisten-Fünfte bei den mit 220.000 Dollar dotierten China Open der Gewinner des deutsches Endspiels gegen Timo Boll, das angesichts der Ausgeglichenheit der Akteure und seines teilweise verrückten Verlaufs irgendwie so richtig keinen Verlierer verdient gehabt hätte. Das sah auch Dimitrij Ovtcharov so: ""Timo hätte den Sieg mindestens genauso verdient gehabt wie ich."
weiterlesen...
World Tour 2017 24.06.2017

China Open: Deutsches Finale Boll vs Ovtcharov perfekt !

Die China Open 2017 haben ihr deutsches Finale: Am Sonntag um 9.45 Uhr deutscher Zeit spielen Dimitrij Ovtcharov und Timo Boll um den Titel im Herren-Einzel. Das Top-Duo des DTTB setzte sich heute mit bemerkenswerten Leistungen im Halbfinale gegen Wong Chun Ting (Hongkong) und Japans 13 Jahre altes Wunderkind Tomokazu Harimoto durch. Im Endspiel des Damen-Einzels trifft am Sonntag Weltmeisterin Ding Ning auf den 16-jährigen Shooting Star Sun Yingsha.
weiterlesen...
World Tour 2017 23.06.2017

China Open: Boll und Ovtcharov spielen um Medaillen

Dimitrij Ovtcharov und Timo Boll haben bei den mit 220.000 Dollar dotierten China Open das Viertelfinale erreicht und spielen am Samstag um Medaillen. Die Topmeldung des Tages ist jedoch das Nichtantreten von Chinas Superstars Ma Long, Fan Zhendong und Xu Xin, die ihre Achtelfinalbegegnungen kampflos abgaben. Die offensichtlich abgesprochene Aktion wird in ersten Reaktionen in internationalen Medien als Akt der Solidarisierung mit dem kürzlich aus seinem Amt ausgeschiedenen Cheftrainer Liu Guoliang gewertet.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...

Weitere Infos zur World Tour

© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH