World Tour Juniors & Cadets

World Tour Junior & Cadets 11.03.2017

Italian Junior Open: Dreimal Gold und zweimal Bronze in Lignano

Während Deutschlands beste Schüler bei den nationalen Meisterschaften in Wolmirstedt um Titel kämpfen, waren die Jungen und Mädchen des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) bei den Italian Junior Open erfolgreich im Einsatz.
weiterlesen...
World Tour Junior & Cadets 26.02.2017

Swedish Open und Safir Cup: Viermal Gold für Deutschland / Acht Medaillen insgesamt

Mit einer Gold- und einer Silbermedaille kehrten Deutschlands Talente von den Swedish Junior and Cadet Open aus Örebro zurück. Mike Hollo gewann den Einzeltitel bei den Jüngsten, den Mini Cadets, und DTTB-Top-12-Siegerin Sophia Klee stellte ihre gute Form mit Platz zwei im Schülerinnen-Einzel unter Beweis.
weiterlesen...
World Tour Junior & Cadets 21.02.2017

Swedish Open: Eine Reise, zwei Turniere: 14 DTTB-Talente in Örebro auf Medaillenjagd

Vierzehn Talente des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) kämpfen von Mittwoch bis Sonntag in Örebro um gute Ergebnisse und Medaillen. Der DTTB-Nachwuchs nimmt die Gelegenheit wahr, sich gleich bei zwei parallel stattfindenden Turnieren um Medaillen zu bewerben.
weiterlesen...

Anstehende Termine

World Tour Junior & Cadets 12.02.2017

Czech Open: Viermal Bronze für die DTTB-Talente

Mit insgesamt vier Bronzemedaillen kehrten die Talente des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) von den Czech Junior and Cadet Open aus Hodonin zurück. Die Medaillen erspielten sich die deutschen Starter im Jungen Einzel durch Gerrit Engemann (Hamm), im Schüler-Doppel durch das Duo Daniel Rinderer/Felix Wetzel und durch die beiden Schüler-Teams.
weiterlesen...
World Tour Junior & Cadets 07.02.2017

Czech Junior and Cadet Open: DTTB-Jungen mit Medaillenchancen

Zehn Talente des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) kämpfen bei den Czech Junior and Cadet Open von Mittwoch bis Sonntag in Hodonin um Platzierungen im Vorderfeld. Medaillen scheinen vor allem in der Jungen-Konkurrenz möglich.
weiterlesen...
World Tour Junior & Cadets 27.01.2017

World Junior Circuit Finals: Viertelfinal-Aus für Tobias Hippler

Für die beiden Starter des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) sind die World Junior Circuit Finals in Indien nach dem zweiten Tag beendet. Tobias Hippler ereilte im Viertelfinale gegen den Japaner Koyo Kanamitsu das Aus, für Caroline Hajok war das Halbfinale der für die Gruppendritten und Gruppenvierten angesetzten Trostrunde die Endstation.
weiterlesen...
World Tour Junior & Cadets 26.01.2017

Word Junior Circuit Finals: Hajok und Hippler mit ausgeglichener Bilanz und Viertelfinalchancen

Mit je einem Sieg und je einer Niederlage ging für die beiden Starter des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) der erste Tag der World Junior Circuit Finals in Indien zu Ende.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...

Weitere Infos zur World Tour

© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH