TTBL 25.10.2020

Schon wieder das Doppel: Saarbrücken unterliegt auch in Fulda

Der 1. FC Saarbrücken TT hat die bereits vierte Niederlage der neuen Saison kassiert. Am Sonntag unterlag der amtierende Meister der Tischtennis Bundesliga (TTBL) mit 2:3 beim TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell – und bleibt damit in der Fremde sieglos.
weiterlesen...
TTBL 25.10.2020

Comeback von Timo Boll: Düsseldorf schlägt Bad Königshofen

Borussia Düsseldorf bleibt ungeschlagen und steht somit auch nach dem 5. Spieltag der Tischtennis Bundesliga (TTBL) an der Spitze. Beim Comeback von Timo Boll setzte sich der deutsche Rekordmeister am Sonntag mit 3:1 gegen den TSV Bad Königshofen durch.
weiterlesen...
TTBL 25.10.2020

Jubilar Gauzy und Ochsenhausen mit klarem Erfolg gegen Bremen

Dritter Sieg im dritten Spiel für die TTF Liebherr Ochsenhausen: Im Duell mit dem SV Werder Bremen holten die Oberschwaben am 5. Spieltag der Tischtennis Bundesliga (TTBL) einen 3:0-Sieg, durch den sie sich in der Spitze der Tabelle etabliert haben.
weiterlesen...
TTBL 25.10.2020

Bergneustadt gewinnt Duell der Doppel-Spezialisten gegen Grünwettersbach

Im Doppel ist der TTC Schwalbe Bergneustadt eine Macht: Mit 3:2 haben sich die Oberberger am 5. Spieltag gegen den ASV Grünwettersbach durchgesetzt und damit auf den vierten Tabellenrang der Tischtennis Bundesliga (TTBL) vorgeschoben.
weiterlesen...
TTBL 25.10.2020

3:0 in Grenzau: Neu-Ulm setzt sich in der Spitzengruppe fest

Der TTC Neu-Ulm hat den zweiten Sieg binnen 48 Stunden in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) gefeiert. Zwei Tage nach dem 3:2-Coup gegen Saarbrücken setzten sich Tiago Apolonia und Co. am Sonntag mit 3:0 beim TTC Zugbrücke Grenzau durch und stehen bei nun 8:0 Punkten.
weiterlesen...
TTBL 25.10.2020

„Nahezu perfekt“: Mühlhausen holt gegen Bad Homburg den zweiten Saisonsieg

Der Post SV Mühlhausen arbeitet sich nach und nach in die neue Saison der Tischtennis Bundesliga (TTBL). Am Sonntag gelang den Thüringern am 5. Spieltag beim 3:0 gegen den TTC OE Bad Homburg der zweite Saisonsieg, durch den das Punktekonto nun ausgeglichen ist. Aufsteiger Bad Homburg wartet hingegen noch auf den ersten Erfolg.
weiterlesen...
TTBL 24.10.2020

5. Spieltag: Düsseldorf empfängt Bad Königshofen, Bremen reist nach Ochsenhausen

Hält die Serie von Borussia Düsseldorf? Am 5. Spieltag der Tischtennis Bundesliga (TTBL) empfängt der Tabellenführer am Sonntag ab 15 Uhr den TSV Bad Königshofen. Das Topspiel des Tages steigt zwischen den TTF Liebherr Ochsenhausen und dem SV Werder Bremen, während der 1. FC Saarbrücken TT beim TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell die jüngste Niederlage hinter sich lassen will.
weiterlesen...
TTBL 24.10.2020

3:2 gegen Saarbrücken: Neu-Ulm gewinnt Nervenschlacht

Einen langen und nervenaufreibenden Tischtennis-Abend haben sich der TTC Neu-Ulm und der 1. FC Saarbrücken TT am Freitag geliefert. Am Ende behielten die Gastgeber mit 3:2 die Oberhand in der Nachholpartie des 4. Spieltags in der Tischtennis-Bundesliga (TTBL) und brachten dem amtierenden Meister damit die bereits dritte Saisonniederlage bei.
weiterlesen...
TTBL 23.10.2020

Falck führt Bremen zum dritten Saisonsieg

Ein blendend aufgelegter Mattias Falck hat den SV Werder Bremen zum dritten Saisonsieg in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) geführt. Gegen den TTC Zugbrücke Grenzau holten die Bremer am Freitagabend ein 3:1 und brachten dem Team aus dem Westerwald damit die vierte Niederlage im vierten Spiel bei.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...
Hauptsponsoren
Aktuelle Videos

Podcast - Ping, Pong & Prause

Ranglisten, Statistiken, Profile, Training und Community - besuchen Sie das Portal!
Magazin "tischtennis"
Die Top-Themen der Oktober-Ausgabe
Der September war nicht der Monat des deutschen Tischtennis. Der Weltverband ITTF stellte in den vergangenen Wochen Weichen für die Zukunft, gleich zweimal bog die ITTF nicht in Richtung Düsseldorf ab. Außerdem im Porträt: Hugo Calderano. Weiterlesen...
Kein Raum für Missbrauch
Seit Juni 2012 ist das "Kindeswohl im Sport" in der Satzung des DTTB verankert. Der DTTB bittet darum, sich dieses sehr sensiblen und brisanten Themas auf Vorstands- und Vereinsebene anzunehmen und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.
Social Channels
Hauptsponsoren

Tischtennis.de

Deutscher Tischtennis-Bund e.V.
Otto-Fleck-Schneise 12
60528 Frankfurt

Telefon: +49 69 / 69 50 19-0
Telefax: +49 69 / 69 50 19-13

DTTB@tischtennis.de

© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH