Anzeige

2. Bundesliga Herren

2. Bundesliga Herren 02.12.2022

Der 1. FC Köln bringt Jugendliche in Bewegung

Bei einer Punktebilanz von 7:11 steht das Team des 1. FC Köln nach der für ihn bereits abgeschlossenen Saison im Unterhaus. „Das beste Team aller Zeiten“, wie Abteilungsleiter Thomas Mertens es nennt, ist jedoch nur ein Teil der vielen Tischtennis-Aktivitäten in der Domstadt.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren 07.11.2022

Hannes Hörmann: „Ich probiere, mich durchzubeißen“

Drei Jahre nach seinem ersten Einsatz in der 2. Bundesliga spielt Hannes Hörmann jetzt im Unterhaus-Stammteam des TV 1879 Hilpoltstein. Es ist die konsequente Weiterentwicklung einer bereits eindrucksvollen Karriere.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren 03.11.2022

TV Leiselheim: In der 2. Liga angekommen

Spät kamen sie in die Liga, die Beteiligten des TV Leiselheim. Nach ihrem Aufstieg haben sie sich im Unterhaus aber zurechtgefunden und fühlen sich wohl. Die aktuelle Punktebilanz von 9:5 nach sieben Spielen belegt das.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren 16.10.2022

Ein echter Niederbayer für Passau

Der TTC Fortuna Passau hat sich zur neuen Saison mit einem „Local Hero“ verstärkt. Daniel Rinderer stammt aus der Nähe von Deggendorf, das nicht weit von seiner neuen sportlichen Heimat in der Dreiflüssestadt entfernt liegt. Nach den ersten Spieltagen fühlt er sich im Verein rundum wohl.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren 31.08.2022

2. Bundesliga: Bad Homburg als ausgemachter Favorit?

Bald startet die 2. Bundesliga in die Saison 2022/2023: Zehn Teams kämpfen dann wieder um die Meisterschaft und die potenzielle Aufstiegsmöglichkeit in die TTBL. Ein Verein wird dabei häufig als Favorit genannt: Der TTC OE Bad Homburg 1987, der letztes Jahr im Oberhaus aufgeschlagen hat.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren 21.04.2022

Der „Überraschungsmeister“ steigt in die TTBL auf

Mit dem 1. FSV Mainz 05 hat sich ein Team die Meisterschaft im Unterhaus gesichert, das viele vor der Saison nicht auf dem Schirm hatten. Die Rheinland-Pfälzer steigen in die TTBL auf. Andere Teams konnten ihre Saisonziele in diesem Jahr nicht erreichen.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren 04.04.2022

2. Bundesliga Herren: Überraschungen und geplatzte Träume

Die Saison 2021/2022 fing im Unterhaus mit großen Erwartungen an. Zu groß waren die Enttäuschungen der von Corona so schwer getroffenen Vorsaisons. Am Ende steht ein Verein an der Spitze, mit dem zu Beginn eigentlich niemand so richtig gerechnet hatte: Der 1. FSV Mainz 05.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren 28.03.2022

Mavav Vikash Thakkar: Saarbrückens Joker

Die zweite Garde des 1. FC Saarbrücken TT hat in der Rückrunde eine fulminante Aufholjagd hingelegt. Während das Team in der Vorrunde nur einen Sieg verbuchen konnte, waren es in der Rückrunde bisher sechs Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage. Einen großen Anteil daran hat Manav Vikash Thakkar, der von Saarbrücken zur Rückrunde unter Vertrag genommen wurde.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren 21.03.2022

Borussia Dortmund: Nach der Herbstmeisterschaft folgte das Verletzungspech

Der Herbstmeister in der Saison 2021/2022 hieß Borussia Dortmund. In der Rückrunde konnte das Niveau nicht gehalten werden, aktuell steht das Team auf Platz 5 des Unterhauses. Vor allem eines hat der Borussia einen Strich durch die Rechnung gemacht: Die Verletzung von Spitzenspieler Dennis Klein.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren 17.03.2022

Mainz 05 steigt in die TTBL auf

Die Strategie ist aufgegangen. Der „Ausbildungsverein“ 1. FSV Mainz 05 hat sich ein Spiel vor Ende der Saison die Meisterschaft in der 2. Bundesliga gesichert und steigt in die TTBL auf. Für das Team ist es die Belohnung eines langen Weges.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren 15.03.2022

TTC GW Bad Hamm: Neu aufgestellt in die kommende Saison

Ganz nach Plan verlief die Unterhaus-Saison für den TTC GW Bad Hamm nicht: Der anvisierte zweite Platz ist für das Team, das aktuell mit 20:14 Zählern auf dem dritten Platz der 2. Liga steht, zwar theoretisch noch möglich, der Aufstieg wurde jedoch bereits abgeschrieben. Trotzdem ist man zufrieden – und hat für die kommende Saison bereits wichtige Entscheidungen getroffen.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren 08.02.2022

Fortuna Passau: Zeit für einen Neustart?

Seit 22 Saisons spielt der TTC Fortuna Passau in der zweiten Bundesliga, der Verein gehört zum festen Inventar des Unterhauses. Ob die Niederbayern auch im nächsten Jahr dort aufschlagen werden, ist nach der 3:6-Niederlage im zweiten Rückrundenspiel gegen Hamm unsicher. Aktuell stehen die Zeichen in Passau auf Neuanfang.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren 31.01.2022

Eine Ausbildungsstätte für die Tischtennis-Spitze

Cedric Meissner, Irvin Bertrand, Kanak Jha: Sie sind nur ein paar der Namen, die für den 1. FSV Mainz 05 in den vergangenen Jahren in der 3. Bundesliga Süd und schließlich in der 2. Bundesliga aufgelaufen sind. Sie alle haben danach den Sprung in die TTBL geschafft. Für das Mainzer Team ist das die Belohnung für eine besondere Strategie.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren 27.12.2021

Dortmund setzt sich im Unterhaus an die Spitze

Der Herbstmeister in der 2. Herren-Bundesliga heißt Borussia Dortmund. Mit einer Bilanz von 15:3 setzt sich das Team aus NRW an die Spitze und lässt Jülich, Mainz und Köln hinter sich. Eigentlich hatten die Borussen erwartet, im Abstiegskampf zu stehen. Eine Halbzeitbilanz.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren 11.12.2021

TV 1879 Hilpoltstein: Die Mischung macht’s

Der TV 1879 Hilpoltstein ist mit einer bunten Truppe in die Unterhaus-Saison 2021/22 gestartet. Anders als in den Vorjahren setzt der Verein aus Mittelfranken nun auch auf ausländische Spieler – und fährt mit der Mischung gut.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren 19.11.2021

Mit 52 Jahren ist Neckarsulms Josef Braun ältester Spieler im Unterhaus

Einen Arbeitsweg von 800 Kilometern pro Strecke nehmen nur die wenigsten Menschen auf sich. Falls doch, müssen sie sich dort wohl fühlen. Für Josef Braun ist die Strecke zwischen dem tschechischen Frýdek-Místek und Neckarsulm kein Problem. 24 Jahre lang schlägt der 52-Jährige bereits für den Verein auf.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren Mein Sport 16.11.2021

Mit mehr Mitgliedern zum Erfolg

Beim TTC indeland Jülich steigen in den vergangenen zwei Jahren die Mitgliederzahlen; die Corona-Pandemie hat den Trend nicht stoppen können. Davon profitiert der ganze Verein – von den Bambinis bis zur ersten Herren-Mannschaft, die in der 2. Bundesliga aufschlägt.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren 27.10.2021

Torben Wosik hat die sportliche Heimat bei Hertha BSC gefunden

Torben Wosik weiß, wie der Hase läuft. Der 48-Jährige hat in seiner Tischtennis-Karriere viel erlebt und erreicht, er schlug in der TTBL auf, war Teil der Nationalmannschaft und spielte bei Weltmeisterschaften, Europameisterschaften und bei den Olympischen Spielen in Athen 2004. Mittlerweile spielt für Hertha BSC Berlin in der 2. Bundesliga – und fühlt sich dort rundum wohl.
weiterlesen...
Ligen 2. Bundesliga Herren 14.10.2021

1. FC Köln: Mit Sam Walker ins Oberhaus?

Das Saisonziel des 1. FC Köln ist knapp erklärt: Die Mannschaft soll aufsteigen. Damit das klappt, haben sich die Domstädter prominente Verstärkung geholt – und sind nach einem erfolgreichen Saisonstart ersten Turbulenzen begegnet.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren 10.09.2021

Saisonvorschau: Für Kölns Zweitliga-Herren zählt nur der Aufstieg

Leicht fallen den Vertretern der 2. Bundesliga der Herren Prognosen zum Saisonverlauf nicht. Vieles wird davon abhängen, wie sich die Coronavirus-Pandemie weiterentwickelt und ob die ausländischen Spieler aufgrund der damit verbundenen Ein- und Ausreisebestimmungen jeweils zur Verfügung stehen. Während mancher zurückhaltend von einer sehr ausgeglichenen Klasse spricht, gibt es vom 1. FC Köln eine klare Ansage: Nur der Aufstieg zählt.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren 10.09.2020

Wo führt die Reise des TTC indeland Jülich hin?

Kehrt ein Traditionsverein in die Tischtennis Bundesliga (TTBL) zurück? Vor dem ersten Aufschlag in der 2. Bundesliga ist sich der überwiegende Teil der Vereinsvertreter sicher: Der TTC GW Bad Hamm besitzt die größten Chancen auf den Meistertitel. Im Kampf um den Klassenerhalt werden immer wieder die Vereine TV 1879 Hilpoltstein, Aufsteiger NSU Neckarsulm und TTBL-Absteiger TTC indeland Jülich genannt.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren 22.04.2020

Tischtennis ist und bleibt sein Leben

Tischtennis beim TV 1879 Hilpoltstein war und ist unmittelbar mit einem Namen verbunden: Bernd Beringer. Der mittlerweile 74-Jährige hat sich mit dem vorzeitigen Ende der Saison 2019/20 altersbedingt in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet und seinen Posten als Team-Manager aufgegeben.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren 17.04.2020

Bad Homburg entscheidet Zweikampf für sich

Zum Abschluss der Hinrunde sah es in der 2. Herren-Bundesliga nach einem Fünfkampf um den Meistertitel aus. Doch in der Rückserie entwickelte sich schon frühzeitig ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen dem TTC OE Bad Homburg 1987 und dem 1. FSV Mainz 05. Das Team aus Hessen setzte sich am Ende mit einem Zwei-Punkte-Vorsprung durch und nimmt den Aufstieg in die Tischtennis Bundesliga (TTBL) wahr.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren 12.04.2020

Vorfreude auf das TTBL-Abenteuer

Am 5. April wollte der Zweitligist TTC OE Bad Homburg 1987 nach dem eigentlich letzten Heimspiel der Saison gegen Borussia Dortmund mit dem Anhang den Meistertitel und den Aufstieg in die Tischtennis Bundesliga (TTBL) bejubeln. Doch dazu kam es nicht, denn aufgrund der Corona-Pandemie wurde die Saison vier Begegnungen vor Schluss als beendet erklärt.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren 10.04.2020

Goodbye, TuS Celle

Mit vier Siegen, drei Unentschieden und sechs Niederlagen erreichte der TuS Celle als Tabellenachter der 2. Herren-Bundesliga auf sportlichem Weg den Klassenerhalt. Doch trotzdem wird der Verein aus Niedersachsen in der Saison 2020/21 nicht mehr im Unterhaus auf Punktejagd gehen.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren 25.12.2019

Fünfkampf um den Meistertitel

Selten war die 2. Herren-Bundesliga so spannend und ausgeglichen besetzt wie in der Saison 2019/20. Gleich fünf Mannschaften dürfen sich noch berechtigte Hoffnungen auf einen der beiden Aufstiegsplätze machen. Im Kampf um den Klassenerhalt hat der Neuling TV Leiselheim aktuell die schlechtesten Karten. Die übrigen vier Teams werden den zweiten Absteiger untereinander ausspielen.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren 30.08.2019

TTC OE Bad Homburg - wer sonst?

Neun der zehn Vereinsvertreter sind sich einig: Der TTC OE Bad Homburg wird die Saison 2019/20 in der 2. Herren-Bundesliga als Meister beenden. Pikanterweise nur Sven Rehde, sportlicher Leiter bei den Hessen, legt sich nicht auf seine Mannschaft fest, sondern nennt als Titelfavoriten Borussia Dortmund. Im Kampf um den Klassenerhalt wird ein sehr spannender und ausgeglichener Kampf erwartet.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren 29.08.2019

Mainz 05 eröffnet die Saison im Fußball-Stadion

Mainz 05 gegen den 1. FC Köln in der Mainzer OPEL ARENA. "Klar, Fußball-Bundesliga", denken da die meisten. Damit liegen sie im Normalfall richtig. Doch am Samstag, 31. August, sorgt die Tischtennis-Abteilung für eine Ausnahme.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren 15.05.2019

Meister und doch kein Aufstieg

Dank einer sehr starken Rückrunde holte sich der 1. FSV Mainz 05 den Meistertitel in der 2. Herren-Bundesliga. Nach Platz zwei zur Halbzeitpause verwiesen die Mainzelmännchen den Herbstmeister Borussia Dortmund mit einem Vorsprung von drei Zählern auf den zweiten Rang. Vom Aufstiegsrecht in die Tischtennis Bundesliga (TTBL) machten jedoch weder Mainz noch Dortmund Gebrauch. Absteigen müssen der TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell II und die NSU Neckarsulm.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren 25.01.2019

Von Hilpoltstein nach London

Der TV 1879 Hilpolstein gehört zum Inventar der 2. Herren-Bundesliga. Bereits die 14. Saison in Folge bestreitet das Team aus Mittelfranken nun schon im Unterhaus. Bislang läuft es allerdings noch nicht nach Wunsch. Nur acht Punkte wurden aus elf Partien geholt.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum