Anzeige

Herren

Pokal 27.11.2022

Neu-Ulm löst das Ticket für Neu-Ulm

Der TTC Neu-Ulm steht im Liebherr Pokal-Finale. Im Viertelfinale setzten sich die Neu-Ulmer in eigener Halle mit 3:1 gegen den Post SV Mühlhausen durch. Das Liebherr Pokal-Finale findet am 8. Januar 2023 in der Ratiopharm Arena in Neu-Ulm statt. Zuvor hatten sich bereits Borussia Düsseldorf, Titelverteidiger 1. FC Saarbrücken-TT und die TTF Liebherr Ochsenhausen qualifiziert.
weiterlesen...
TTBL 27.11.2022

Düsseldorf trotzt Verletzungssorgen

Titelverteidiger Borussia Düsseldorf steht weiterhin ungeschlagen an der Spitze der Tischtennis Bundesliga (TTBL). Der Rekordmeister siegte am 7. Spieltag beim TSV Bad Königshofen mit 3:1 und ließ sich dabei auch von Verletzungssorgen nicht aufhalten. Der TTC Zugbrücke Grenzau und der 1 FC Saarbrücken-TT feierten ebenfalls Auswärtssiege.
weiterlesen...
TTBL 27.11.2022

Ochsenhausen weiterhin auf Playoff-Kurs

Am siebten Spieltag empfing der SV Werder Bremen in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) den Tabellennachbarn aus Ochsenhausen. Beide Teams stehen mit jeweils vier Siegen und zwei Niederlagen in der Tabelle dicht beieinander – ein spannungsgeladenes Spiel war vorprogrammiert. Kurz zuvor gewann der Post SV Mühlhausen gegen den ASV Grünwettersbach mit 3:0.
weiterlesen...
TTBL 26.11.2022

Post SV Mühlhausen setzt Siegesserie in TTBL fort

Im ersten Spiel des siebten Spieltags der Tischtennis Bundesliga (TTBL) empfing der Post SV Mühlhausen den ASV Grünwettersbach. Nach einem sensationellen Halbfinaleinzug in der Champions League, möchte der POST SV nun auch beim Ligakonkurrenten Stärke demonstrieren.
weiterlesen...
TTBL 25.11.2022

7. Spieltag: Personalsorgen bei Düsseldorf, Kellerduell in Mainz

Glückt Borussia Düsseldorf der siebte Sieg im siebten Spiel? Am Sonntag tritt der Tabellenführer der Tischtennis Bundesliga (TTBL) im Rahmen des 7. Spieltags beim TSV Bad Königshofen an, hat allerdings große Personalsorgen im Gepäck. Ebenfalls am Sonntag kommt es zum Kellerduell zwischen dem 1. FSV Mainz 05 und dem TTC Zugbrücke Grenzau, bereits am Samstag möchte der Post SV Mühlhausen gegen den ASV Grünwettersbach den nächsten Schritt in Richtung der oberen Tabellenhälfte gehen.
weiterlesen...
TTBL 23.11.2022

TTCLM: Mühlhausen im Halbfinale, Saarbrücken feiert zweiten Sieg

Der Post SV Mühlhausen ist nicht mehr als Gruppenerster zu verdrängen und löst vorzeitig das Ticket für die Halbfinals der Champions League. Auch der 1. FC Saarbrücken TT kann den nächsten Sieg in der Königsklasse für sich verbuchen.
weiterlesen...
TTBL 23.11.2022

Andreas Preuß (TTBL-Aufsichtsratschef): „Das ‚Die Finals‘-Konzept passt zu unserer Medienstrategie“

Borussia Düsseldorfs Manager Andreas Preuß nimmt im Interview in seiner Funktion als Aufsichtsratsvorsitzender der TTBL Stellung zu den Plänen für eine Rückkehr des Endspiels in der Tischtennis Bundesliga in das Programm der Multi-DM „Die Finals“ und wirft außerdem schon einen ersten Blick auf das TTBL Pokalfinale am 8. Januar in Neu-Ulm.
weiterlesen...
TTBL 20.11.2022

Mühlhausen sichert sich den nächsten Sieg in der Königsklasse

Der Post SV Mühlhausen kann sich auch am Samstagabend mit einem 3:1 Sieg in der Champions League durchsetzen. Nach dem erfolgreichen Start am Mittwoch in die zweite Stufe der Königsklasse, legten die Thüringer am Samstag gegen den französischen Klub GV Hennebont nach und erarbeiten sich damit beste Chancen auf den Gruppensieg und den damit verbundenen Einzug ins Halbfinale.
weiterlesen...
TTBL 20.11.2022

Europe Cup: Neu-Ulm verpasst den Einzug ins Viertelfinale

Für das aus russischen Spielern besetzten Europe Cup-Teams des TTC Neu-Ulm ist die Reise seit Freitagabend beendet. Der 3:2 Sieg im Rückspiel gegen das österreichische Team Solex-Consult Wiener Neustadt reicht nach der 3:1 Niederlage im Hinspiel am Donnerstag nicht für den Einzug ins Viertelfinale.
weiterlesen...
Champions League Herren 17.11.2022

TTCLM: Düsseldorf bleibt ungeschlagen, Saarbrücken legt vor

Nach dem Hinspielerfolg hat Borussia Düsseldorf durch das 3:1 im Rückspiel bei HB Ostrov Havlickuv Brod die nächste Runde der Tischtennis Champions League (TTCLM) fest im Blick. Auch der 1. FC Saarbrücken TT ist auf Kurs, am Donnerstag gab es ein 3:1 bei der AS Pontoise Cergy TT.
weiterlesen...
ETTU-Cup Herren 17.11.2022

Europe Cup: Neu-Ulm unterliegt bei Wiener Neustadt

Nach souveränen Auftritten in der Gruppenphase des Europe Cups droht dem TTC Neu-Ulm das Aus in Runde drei. Am Donnerstag unterlagen die Schwaben bei Solex-Consult Wiener Neustadt und gehen mit einer 1:3-Hypothek in das Rückspiel am Freitag.
weiterlesen...
TTBL 17.11.2022

Slobodan Grujic (Trainer TTC Zugbrücke Grenzau): „Irgendwann belohnen wir uns“

Ex-Meister TTC Zugbrücke Grenzau steckt in der Tischtennis Bundesliga trotz seines Traumstarts in die neue Saison tief im Abstiegskampf. Vor dem womöglich für den Klassenerhalt vorentscheidenden Kellerduell am letzten November-Wochenende mit dem Tabellenletzten FSV Mainz 05 beschreibt Trainer Slobodan Grujic die Auswirkungen der jüngsten Rückschläge auf die Atmosphäre bei den Westerwäldern und Gründe für seinen Optimismus im Rennen gegen den Abstieg.
weiterlesen...
Champions League Herren 16.11.2022

Post SV Mühlhausen in der Champions League weiterhin auf Erfolgskurs

Erfolgreicher Champions League Start in Stage 2 für die deutschen Vertreter der Tischtennis Bundesliga (TTBL). TTC Neu-Ulm und Post SV Mühlhausen siegen jeweils mit 3-1.
weiterlesen...
TTBL 14.11.2022

Umkämpftes Match: Grünwettersbach ringt Bergneustadt nieder

Drei der vier Einzel gingen über die volle Distanz von fünf Sätzen. Am Ende hatte der ASV Grünwettersbach die besseren Nerven und entschied das letzte Duell des 6. Spieltages der Tischtennis Bundesliga (TTBL) für sich.
weiterlesen...
TTBL 13.11.2022

Der Meister meisterlich im Spitzenspiel

Borussia Düsseldorf hat das Gipfeltreffen des 6. Spieltags in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) beim TTC Neu-Ulm mit 0:3 gewonnen. Mit diesem Erfolg baut der Rekordmeister seine Tabellenführung weiter aus. Ein wichtiger Erfolg im Tabellenkeller gelang dem TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell. Auch die TTF Liebherr Ochsenhausen feierten einen Sieg.
weiterlesen...
Pokal 13.11.2022

Titelverteidiger auf Kurs

Der 1. Saarbrücken-TT steht im Liebherr Pokal-Finale. Der amtierende Titelträger setzte sich im Viertelfinale mit 3:0 gegen den ASV Grünwettersbach durch. Das Liebherr Pokal-Finale findet am 8. Januar 2023 in der Ratiopharm Arena in Neu-Ulm statt.
weiterlesen...
TTBL 12.11.2022

Bremen gewinnt vor heimsicher Kulisse gegen Aufsteiger Mainz

Der SV Werder Bremen setzt sich am 6. Spieltag der TTBL (Tischtennis Bundesliga) gegen den 1. FSV Mainz 05 durch und entscheidet das Spiel 3:1 für sich. Der Aufsteiger löst somit vorerst den TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell als Schlusslicht der Tabelle ab.
weiterlesen...
TTBL 11.11.2022

Bad Königshofen feiert Überraschungserfolg in Saarbrücken

Im sechsten Anlauf ist dem TSV Bad Königshofen erstmals ein Sieg beim 1. FC Saarbrücken TT geglückt: Angeführt von Kilian Ort, setzten sich die Unterfranken am Freitag zum Auftakt des 6. Spieltags der Tischtennis Bundesliga (TTBL) mit 3:1 durch.
weiterlesen...
TTBL 11.11.2022

Road to Final Four: Die ersten Viertelfinal-Begegnungen im Überblick

Ein Wochenende voll mit Tischtennis-Highlights: Neben den sechs Spielen der Tischtennis Bundesliga finden auch die ersten drei Pokal-Viertelfinals statt, deren Sieger ins Liebherr Pokal-Finale am 8. Januar in der ratiopharm arena Ulm/Neu-Ulm einziehen.
weiterlesen...
TTBL 08.11.2022

Saisonauftakt auch in der Champions League geglückt: Rekordmeister gewinnt erstes Spiel

Die Borussia Düsseldorf startet nach einem makellosen Auftritt in der Tischtennis Bundesliga auch in der Champions League mit einem Sieg. Der tschechische Gruppenerste der Champions-League-Runde-1, muss sich dem deutschen Rekordmeister geschlagen geben.
weiterlesen...
TTBL 07.11.2022

Bad Königshofen entscheidet umkämpftes Kellerduell für sich

Zum Abschluss des 5. Spieltages der Tischtennis Bundesliga (TTBL) legte der TSV Bad Königshofen eine furiose Aufholjagd hin. Vor heimischer Kulisse besiegten die Unterfranken den TTC Zugbrücke Grenzau mit 3:2.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren 07.11.2022

Hannes Hörmann: „Ich probiere, mich durchzubeißen“

Drei Jahre nach seinem ersten Einsatz in der 2. Bundesliga spielt Hannes Hörmann jetzt im Unterhaus-Stammteam des TV 1879 Hilpoltstein. Es ist die konsequente Weiterentwicklung einer bereits eindrucksvollen Karriere.
weiterlesen...
TTBL 06.11.2022

5. Spieltag: Düsseldorf gewinnt Topspiel gegen Ochsenhausen

Rekordmeister Borussia Düsseldorf entscheidet das Topspiel gegen die TTF Liebherr Ochsenhausen mit 3:0 für sich. Der TTC Neu-Ulm bleibt dem Titelverteidiger auf den Fersen. Auch Grünwettersbach, Saarbrücken und Mühlhausen erfolgreich.
weiterlesen...
TTBL 05.11.2022

5. Spieltag: Gipfeltreffen in Düsseldorf, Kellerduell in Mühlhausen

Mit geballter Spannung kehrt die Tischtennis Bundesliga (TTBL) zurück aus der Pause: Fünf Partien des 5. Spieltags stehen am Sonntag an, darunter das Gipfeltreffen zwischen Borussia Düsseldorf und den TTF Liebherr Ochsenhausen sowie das Kellerduell zwischen dem Post SV Mühlhausen und dem TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell. Abgeschlossen wird der Spieltag am Montag mit dem Duell zwischen dem TSV Bad Königshofen und dem TTC Zugbrücke Grenzau.
weiterlesen...
TTBL 04.11.2022

Düsseldorf verlängert frühzeitig Vertrag mit Cheftrainer Danny Heister

Borussia Düsseldorf hat den zum 30. Juni 2023 auslaufenden Vertrag des Niederländers Danny Heister frühzeitig um drei Jahre verlängert. Seit 2010 verantwortet der Cheftrainer die sportlichen Belange des Vereins und ist während dieser Zeit mit eindrucksvollen 21 Titeln maßgeblich am Erfolg des Rekordmeisters beteiligt.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren 03.11.2022

TV Leiselheim: In der 2. Liga angekommen

Spät kamen sie in die Liga, die Beteiligten des TV Leiselheim. Nach ihrem Aufstieg haben sie sich im Unterhaus aber zurechtgefunden und fühlen sich wohl. Die aktuelle Punktebilanz von 9:5 nach sieben Spielen belegt das.
weiterlesen...
TTBL 31.10.2022

Grünwettersbach-Manager Werner: „Walther braucht dringend ein Erfolgserlebnis“

Für den ASV Grünwettersbach hat sich der Saisonstart in der Tischtennis Bundesliga zäher als erhofft gestaltet. Manager Martin Werner zieht im Interview eine Zwischenbilanz nach den ersten TTBL-Spielen und geht auch auf die Schwierigkeiten des neuen Mannschafts-Vizeweltmeisters Ricardo Walther im bisherigen Saisonverlauf ein.
weiterlesen...
TTBL 28.10.2022

TTF-Präsident Kristijan Pejinovic: „Düsseldorf wird wichtige Standortbestimmung“

Die TTF Liebherr Ochsenhausen bereiten sich in der laufenden Spielpause in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) auf wegweisende Wochen vor. Vereinspräsident Kristijan Pejinovic spricht im Interview aber außer über die Erwartungen der Oberschwaben an den anstehenden Gipfel bei Titelverteidiger Borussia Düsseldorf und das nachfolgende Pokal-Viertelfinale gegen den TTC Zugbrücke Grenzau auch über die Entwicklungsprozesse in seinem Klub.
weiterlesen...
TTBL 26.10.2022

"Nur eine Momentaufnahme"

Mit drei Siegen aus vier Spielen ist der SV Werder Bremen vielversprechend in die Tischtennis Bundesliga gestartet. Die Norddeutschen wollen die schwierige letzte Saison so schnell wie möglich vergessen machen. Doch was sind die Gründe für den Aufschwung der Grün-Weißen? Cheftrainer Cristian Tamas spricht im Interview über das richtungsweisende Doppel in Bad Königshofen, die aktuelle Form seines Spitzenspielers und kommende Aufgaben in der TTBL.
weiterlesen...
TTBL 24.10.2022

WTT Champions: Zwei Podiums-Plätze für TTBL-Asse

Die Stars der Tischtennis Bundesliga (TTBL) haben sich beim WTT-Champions-Turnier in Macau gut in Szene gesetzt. Bei der Rückkehr in den Wettbewerbsalltag nach der Mannschafts-WM schaffte ein Duo aus der deutschen Eliteklasse sogar den Sprung auf das Podium.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum