Herren

TTBL 21.02.2019

TTBL-Finale 2019: Jetzt Partnerverein werden!

Am 25. Mai 2019 stehen sich in der Fraport Arena Frankfurt die beiden besten Mannschaften der Tischtennis Bundesliga (TTBL) gegenüber und kämpfen in einem echten Endspiel um die Deutsche Meisterschaft. Ihr Verein will nicht einfach nur dabei sein, sondern von den attraktiven Vorteilen eines Partnervereins profitieren? Dann einfach als offizieller Partnerverein registrieren!
weiterlesen...
TTBL 21.02.2019

Düsseldorf lädt zum Gipfeltreffen

In der noch ausstehenden Begegnung des 19. Spieltags der Tischtennis Bundesliga (TTBL) treffen am Samstagabend Borussia Düsseldorf und die TTF Liebherr Ochsenhausen aufeinander und versprechen vor großer Kulisse im Audi Dome „Weltklasse-Tischtennis in München“. Am Tag darauf stehen am 20. Spieltag spannende Duell im Kampf um die Play-offs auf dem Programm.
weiterlesen...
TTBL 17.02.2019

Bergneustadt und Saarbrücken weiter auf Play-off-Kurs

Die Playoff-Kandidaten haben sich am 19. TTBL-Spieltag weiter herauskristallisiert. Der TTC Schwalbe Bergneustadt (3:2 bei Bad Königshofen) und der 1. FC Saarbrücken TT (3:1 gegen Grenzau) untermauerten ihre Ambitionen. Der TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell feierte gegen Schlusslicht Jülich den siebten Sieg in Folge und bleibt zumindest theoretisch noch im Playoff-Rennen, während der Post SV Mühlhausen (1:3 in Grünwettersbach) einen Dämpfer erhielt.
weiterlesen...
TTBL 16.02.2019

Ochsenhausen festigt Tabellenführung

Die TTF Liebherr Ochsenhausen bleiben zuhause weiter ungeschlagen und bezwingen den SV Werder Bremen wie schon im Endspiel des Liebherr Pokal-Finales mit 3:1. Den Oberschwaben ist die Play-off-Teilnahme damit kaum mehr zu nehmen.
weiterlesen...
TTBL 14.02.2019

Pokal-Revanche für Bremen?

Im vorgezogenen Duell des 20. Spieltags ist der SV Werder Bremen am Samstagabend in der Neuauflage des Liebherr Pokal-Finales in Oberschwaben bei den TTF Liebherr Ochsenhausen zu Gast. Am Sonntag stehen die Partien des 19. Spieltags ganz im Zeichen der immer näher rückenden Play-offs, auf die sich mehr als nur vier Teams Hoffnungen machen dürfen – etwa der Post SV Mühlhausen und der TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell.
weiterlesen...
TTBL Herren 12.02.2019

Timo Boll bei der #ThoMatsChallenge

FC-Bayern-Fußballprofi Mats Hummels fordert seinen Teamkollegen Thomas Müller in verschiedenen Disziplinen heraus. Bei der #ThoMats-Challenge wird diesmal Tischtennis gespielt. Und Timo Boll ist dabei.
weiterlesen...
TTBL 10.02.2019

TTBL: Mühlhausen verliert wichtiges Heimspiel im Kampf um die Playoffs

Der Post SV Mühlhausen verliert das wichtige Duell im Kampf um die Playoffs gegen TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell. Zur Freude vom 1. FC Saarbrücken und TTC Schwalbe Bergneustadt, die ihre Heimspiele gewinnen. TTC indeland Jülich verpasst hingegen haarscharf den ersten Saisonsieg.
weiterlesen...
Champions League Herren 08.02.2019

Unglaublich! Mühlhausen verpasst CL-Halbfinale um 12 Punkte

Unglaublich! Zwölf Punkte fehlten dem Post SV Mühlhausen zum Einzug ins Halbfinale der Table Tennis Champions League Men (TTCLM). Am Ende gewannen sie gegen TTSC UMMC zwar mit 3:2. Nach der 2:3-Niederlage im Hinspiel und gleichem Satzverhältnis mussten Punkte gezählt werden – leider zu Gunsten des russischen Teams.
weiterlesen...
Champions League Herren 07.02.2019

TTCLM: Düsseldorf souverän ins Halbfinale

Mit einer souveränen Vorstellung ist Borussia Düsseldorf am Donnerstagabend in das Halbfinale der Champions League eingezogen. Wie im Hinspiel besiegte der Titelverteidiger den polnischen Club Bogoria mit 3:1.
weiterlesen...
TTBL 07.02.2019

Fulda will Play-off-Chancen wahren

Der TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell trifft am 18. Spieltag der Tischtennis Bundesliga (TTBL) im direkten Duell um die Play-off-Plätze auf den Post SV Mühlhausen und ist in Thüringen zum Siegen verdammt. Die TTF Liebherr Ochsenhausen können sich die verlorene Tabellenführung zurückholen, am anderen Ende des Tableaus lädt der TTC indeland Jülich zum Kellerduell.
weiterlesen...
TTBL 06.02.2019

Gibt es ein Wunder am Ural?

Der Post SV Mühlhausen hofft im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League bei UMMC im eiskalten Jekaterinburg auf ein heißes Spiel und ein kleines Wunder. Titelverteidiger Borussia Düsseldorf sowie im ETTU-Cup der 1. FC Saarbrücken wollen ihre gute Ausgangsposition nutzen, um in das Halbfinale einzuziehen.
weiterlesen...
TTBL Herren 31.01.2019

TTBL-Topspiel im München

Premiere in München: Am 23. Februar ab 18 Uhr stehen sich im Audi Dome Borussia Düsseldorf und die TTF Liebherr Ochsenhausen gegenüber.
weiterlesen...
TTBL 27.01.2019

TTBL: Düsseldorf wieder Tabellenführer

In der Tischtennis-Bundesliga (TTBL) gewinnt Borussia Düsseldorf das Spitzenspiel gegen TTC Schwalbe Bergneustadt souverän. Der Post SV Mühlhausen zieht ein weiteres Mal seinen Kopf aus der Schlinge und siegt knapp gegen den TSV Bad Königshofen. Weiter träumen von den Playoffs kann auch der TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell.
weiterlesen...
Champions League Herren ETTU-Cup Herren 25.01.2019

TTCLM: Mühlhausen verpasst Überraschung knapp

Fast wäre es wieder ein magischer Abend am Kristanplatz geworden. Am Ende war der Post SV Mühlhausen in der Table Tennis Champions League (TTCLM) dem TTSC UMMC knapp mit 2:3 unterlegen. Der 1. FC Saarbrücken macht hingegen einen großen Schritt in Richtung Halbfinale des ETTU-Cups.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren 25.01.2019

Von Hilpoltstein nach London

Der TV 1879 Hilpolstein gehört zum Inventar der 2. Herren-Bundesliga. Bereits die 14. Saison in Folge bestreitet das Team aus Mittelfranken nun schon im Unterhaus. Bislang läuft es allerdings noch nicht nach Wunsch. Nur acht Punkte wurden aus elf Partien geholt.
weiterlesen...
TTBL 24.01.2019

Boll und Co. mit einem Bein im Halbfinale

Borussia Düsseldorf hat die Tür zum Halbfinale der Champions League weit aufgestoßen. Im Hinspiel beim polnischen Verein Bogoria Grodzisk Mazowiecki setzte sich der Titelverteidiger mit 3:1 durch. Neben Timo Boll war Youngster Anton Källberg der Matchwinner.
weiterlesen...
TTBL 24.01.2019

TTBL: Gelingt Bergneustadt der nächste Coup?

Im Spitzenspiel des 17. Spieltages kann der Sieger der Partie Borussia Düsseldorf und TTC Schwalbe Bergneustadt einen riesen Schritt in Richtung Playoffs machen. Am anderen Ende der Tabelle will der Letzte TTC indeland Jülich gegen den Vorletzten SV Werder Bremen die ersten Punkte der Saison holen.
weiterlesen...
TTBL 23.01.2019

Spiel des Jahres in Mühlhausen

In der Europapokal-Wettbewerben starten diese Woche die K.o.-Runden. Borussia Düsseldorf und Post SV Mühlhausen haben das Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League vor der Brust, der 1. FC Saarbrücken TT will den ersten Schritt Richtung ETTU-Cup-Halbfinale machen.
weiterlesen...
TTBL 20.01.2019

Bergneustadt gewinnt Spitzenspiel hauchdünn

In der Tischtennis-Bundesliga (TTBL) entscheidet der TTC Schwalbe Bergneustadt das Topspiel gegen TTF Liebherr Ochsenhausen hauchdünn für sich und schließt damit zu dem Tabellenführer auf. Der Post SV Mühlhausen muss gegen Bremen ebenfalls über die volle Distanz und bewahrt sich mit dem Sieg die Chancen auf einen Playoff-Platz.
weiterlesen...
TTBL 17.01.2019

16. Spieltag: Topspiel steigt in Bergneustadt

Der 16. Spieltag in der Tischtennis Bundesliga ist zweigeteilt. Nach vier Partien am Sonntag-Nachmittag duellieren sich Saarbrücken und Bad Königshofen in einem Montagabendmatch.
weiterlesen...
TTBL 15.01.2019

Walther kehrt zurück nach Düsseldorf

Borussia Düsseldorf hat seinen Kader für die kommende Saison verstärkt und den deutschen Nationalspieler Ricardo Walther verpflichtet. Der 27-Jährige kommt vom Liga-Konkurrenten ASV Grünwettersbach zurück in die Landeshauptstadt, wo er bereits von 2012 bis 2014 spielte und seine ersten Einsätze in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) hatte. Walther erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021. Gleichzeitig verlässt Kamal Achanta den Tischtennis-Rekordmeister nach insgesamt fünf erfolgreichen Jahren.
weiterlesen...
TTBL 13.01.2019

15. Spieltag: Düsseldorf hält Mühlhausen auf Distanz

Borussia Düsseldorf startet mit einem Sieg ins neue Jahr und schlägt den Post SV Mühlhausen im Topspiel des 15. Spieltags der Tischtennis Bundesliga (TTBL) mit 3:1. Tabellenführer bleiben jedoch die TTF Liebherr Ochsenhausen, die dem TTC indeland Jülich auch ohne ihre Topstars keine Chance lassen. Der SV Werder Bremen überrascht gegen den 1. FC Saarbrücken TT und feiert den ersten Liga-Heimsieg der Saison. Der ASV Grünwettersbach dreht ein verloren geglaubtes Spiel, der TTC Zugbrücke Grenzau erlebt ein Déjà-vu.
weiterlesen...
TTBL 11.01.2019

15. Spieltag: Nach dem Pokal ist vor der Meisterschaft

Kaum ist der erste Titel der Saison vergeben, geht in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) der Kampf um die nächste Trophäe weiter. Am 15. Spieltag hat Pokalsieger und Tabellenführer TTF Liebherr Ochsenhausen den Tabellenletzten TTC indeland Jülich zu Gast und setzt erneut auf Jang Woojin, Rekordmeister Düsseldorf will sich gegen den Post SV Mühlhausen weiter in den Play-off-Rängen festsetzen und reist dafür nach Sachsen.
weiterlesen...
Pokal 05.01.2019

Ochsenhausen stürmt zum Pokalsieg

Die TTF Liebherr Ochsenhausen schlagen den SV Werder Bremen im Endspiel des Liebherr Pokal-Finales 2018/19 mit 3:1 und küren sich vor über 4.000 Zuschauern in der ratiopharm arena Ulm/Neu-Ulm zum Pokalsieger. Der ASV Grünwettersbach und der TTC Zugbrücke Grenzau müssen sich im Halbfinale des Final-Four-Turniers geschlagen geben.
weiterlesen...
3. Bundesliga Süd Herren 31.12.2018

Süd: Ein unzufriedener Herbstmeister

Der TV Leiselheim wurde in der 3. Herren-Bundesliga Süd seiner Favoritenrolle bislang gerecht und gewann als bislang noch einzige ungeschlagene Mannschaft mit fünf Siegen sowie vier Unentschieden den inoffiziellen Herbstmeistertitel. Doch es bleibt spannend im Rennen um Platz eins, denn der SV SR Hohenstein-Ernstthal hat als Zweiter nur einen Zähler Rückstand.
weiterlesen...
Pokal 31.12.2018

Final Four 2019: Die große Chance

Im Liebherr Pokal-Finale 2018/19 stehen sich am 5. Januar die vier besten Mannschaften des Wettbewerbs gegenüber und kämpfen in der ratiopharm arena Ulm/Neu-Ulm um den Deutschen Tischtennis-Pokal. Der Titelhunger der Teams ist in Abwesenheit des Titelverteidigers und Seriensiegers Borussia Düsseldorf größer denn je – nicht nur bei den TTF Liebherr Ochsenhausen.
weiterlesen...
Pokal 28.12.2018

Nichts zu verlieren

Für den SV Werder Bremen läuft es in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) in dieser Saison alles andere als rund. Im Pokal allerdings stehen die Grünweißen im Halbfinale und wollen im Liebherr Pokal-Finale 2018/19 am 5. Januar allen Ärger vergessen machen. Wir haben das Team um Bastian Steger noch einmal unter die Lupe genommen.
weiterlesen...
3. Bundesliga Nord Herren 26.12.2018

Nord: 1. FC Köln ungeschlagen vorne

Sind in der 3. Herren-Bundesliga Nord die Entscheidungen im Kampf um den Meistertitel und den Abstieg bereits nach der Hinrunde gefallen? Der 1. FC Köln führt die Liga mit einem Vorsprung von drei Punkten ungeschlagen an. Ohne einen Zähler nimmt der TTS Borsum den letzten Platz ein. Vier Zähler beträgt schon jetzt der Rückstand zum rettenden achten Rang.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren 25.12.2018

Experten können sich irren

Auf einen Zweikampf um den Meistertitel zwischen dem TTC OE Bad Homburg und dem TTC GW Bad Hamm hatte sich ein Großteil der Vereinsvertreter vor der Saison in der 2. Herren-Bundesliga festgelegt. Doch weit gefehlt, denn Borussia Dortmund und der 1. FSV Mainz 05 nehmen nach der Hinrunde die Plätze eins sowie zwei ein.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH