Herren

TTBL 13.12.2018

TTBL TOP 10: Doppel

Seit einem halben Jahr wird in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) wieder mit Doppel gespielt. Höchste Zeit also für einen Rückblick. Gemeinsam mit Butterfly präsentieren wir die Top 10 der schönsten Ballwechsel.
weiterlesen...
TTBL 11.12.2018

TTCLM: Düsseldorf trifft auf alten Bekannten

Im Viertelfinale der Champions League trifft Titelverteidiger Düsseldorf auf die polnische Mannschaft K.S. Dartom Bogoria Grodzisk Mazowiecki mit dem Ex-Borussen Panagiotis Gionis. Der Post SV Mühlhausen bekommt es in seinem ersten CL-Viertelfinale der Vereinshistorie mit dem russischen Team TTSC UMMC zu tun. Das ergab die Auslosung am Dienstagnachmittag in Wien.
weiterlesen...
Pokal 11.12.2018

Von Favoriten und ‚Underdogs‘

Vor dem Liebherr Pokal-Finale 2018/19 gelten die TTF Liebherr Ochsenhausen als großer Favorit – erst recht nach dem Aus von Titelverteidiger Borussia Düsseldorf. Doch was sagt die Statistik? Wer kommt ins Finale? Und wer hat die größten Chancen, am 5. Januar das Erbe des Seriensiegers anzutreten und sich zum neuen Pokalsieger zu küren?
weiterlesen...
TTBL 09.12.2018

TTBL: Saarbrücken gewinnt Topspiel souverän

Der 1. FC Saarbrücken-TT hat das Spitzenspiel der Tischtennis-Bundesliga (TTBL) gegen die TTF Liebherr Ochsenhausen überraschend deutlich gewonnen, während der Borussia aus Düsseldorf die Revanche in Grünwettersbach knapp gelungen ist. Die gegen den TTC indeland Jülich siegreichen Schwalben aus Bergneustadt behaupten aber ihren Platz in den Playoff-Rängen und der TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell konnte seine Negativserie dank eines Sieges in Bremen beenden.
weiterlesen...
Champions League Herren 07.12.2018

Düsseldorf jubelt, Saarbrücken trauert

Titelverteidiger Borussia Düsseldorf sichert sich am letzten Gruppenspieltag der Table Tennis Champions League Men (TTCLM) mit einem Heimsieg gegen Pontoise Platz eins und geht im Viertelfinale damit den starken russischen Mannschaften aus Orenburg und Jekaterinburg aus dem Weg. Der 1. FC Saarbrücken TT hingegen unterliegt Bogoria auch im Rückspiel und muss nun mit dem ETTU Cup vorliebnehmen.
weiterlesen...
Champions League Herren 06.12.2018

TTCLM: Mühlhausen siegt in einem Thriller und steht im Viertelfinale

Unglaublich! Der Post SV Mühlhausen schreibt in der südschwedischen Kleinstadt Eslöv am Abend Vereinsgeschichte. In einem Krimi im letzten Gruppenspiel der Table Tennis Champions League Men (TTCLM) gegen Eslövs AI Bordtennis sahen die Thüringer erst wie der sichere Sieger aus, dann wie der bittere Verlierer, ehe sie auf den letzten Metern den Einzug ins Viertelfinale perfekt machten.
weiterlesen...
TTBL 06.12.2018

13. Spieltag: Wer stoppt den Abwärtstrend?

Am vorletzten Spieltag des Jahres stehen sich im Duell zweier Krisenklubs der SV Werder Bremen und der TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell gegenüber und wollen ihre Negativserie beenden. Tabellenführer TTF Liebherr Ochsenhausen ist im Spitzenspiel gegen Verfolger 1. FC Saarbrücken gefordert, der ASV Grünwettersbach schielt auf eine Wiederholung seines Pokal-Erfolgs.
weiterlesen...
TTBL 05.12.2018

TTBL TOP 10: Ricardo Walther

Mit dem ASV Grünwettersbach steht Ricardo Walther nach einem Überraschungserfolg gegen Titelverteidiger Borussia Düsseldorf am 5. Januar 2019 im Liebherr Pokal-Finale. Gemeinsam mit Butterfly präsentieren wir die Top 10 seiner schönsten Ballwechsel der letzten Jahre.
weiterlesen...
Champions League Herren 05.12.2018

Endspiele für Mühlhausen und Saarbrücken

Am letzten Gruppenspieltag der Table Tennis Champions League Men (TTCLM) kann der 1. FC Saarbrücken TT das Viertelfinale mit einem Heimsieg gegen Bogoria aus eigener Kraft erreichen, der Post SV Mühlhausen ist selbst bei einem Sieg in Schweden auf fremde Hilfe angewiesen. Titelverteidiger Borussia Düsseldorf spielt gegen Pontoise um den Gruppensieg.
weiterlesen...
Pokal 03.12.2018

Eine Hand am Pokal

Rund einen Monat vor dem Liebherr Pokal-Finale 2018/19 in der ratiopharm arena Ulm/Neu-Ulm gingen die Vereinsvertreter der Final-Four-Teilnehmer am Montagmittag bereits auf Tuchfühlung mit dem Objekt der Begierde – und wollten den Pokal am liebsten gar nicht mehr hergeben. Schließlich wittern am 5. Januar nicht nur die TTF Liebherr Ochsenhausen ihre große Chance, die Nachfolge des ausgeschiedenen Titelverteidigers Borussia Düsseldorf anzutreten.
weiterlesen...
TTBL 02.12.2018

12. Spieltag: Bergneustadt siegt im Topspiel

Der TTC Schwalbe Bergneustadt revanchiert sich am 12. Spieltag der Tischtennis Bundesliga (TTBL) beim Post SV Mühlhausen für die knappe Niederlage im Hinspiel und sammelt wichtige Punkte im Kampf um die Play-offs. Dahinter hält Borussia Düsseldorf mit einem klaren Auswärtserfolg beim TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell weiter den Anschluss. Der ASV Grünwettersbach und Aufsteiger TTC indeland Jülich verpassen die Überraschung, dem TSV Bad Königshofen gelingt sie.
weiterlesen...
Champions League Herren 30.11.2018

Deutsche Teams gehen leer aus

Am vorletzten Gruppenspieltag der Table Tennis Champions League (TTCLM) ist den deutschen Vertretern kein Sieg vergönnt. Borussia Düsseldorf unterliegt in Lissabon knapp bei Sporting Clube de Portugal, auch der 1. FC Saarbrücken TT hat in Frankreich nach einem Krimi das Nachsehen. Der Post SV Mühlhausen verlangt Titelfavorit TTC Fakel Gazprom zwar alles ab, bleibt jedoch ohne Einzelsieg.
weiterlesen...
Pokal 30.11.2018

20 % Prozent Rabatt! Mit dem Adventsspecial zum Pokal-Finale

Mit dem Adventsspecial sparen Tischtennis-Fans noch bis Heiligabend 20 Prozent auf Tickets für das Final Four 2019 am 5. Januar in der ratiopharm arena Ulm/Neu-Ulm – und haben zusätzlich jede Woche die Chance, tolle Preise von JOOLA zu gewinnen.
weiterlesen...
TTBL 29.11.2018

12. Spieltag: TTBL startet in die Rückrunde

Zum Auftakt in die Rückrunde empfängt der TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell am 12. Spieltag der Tischtennis Bundesliga (TTBL) Rekordmeisters Borussia Düsseldorf, im Topspiel hat der Post SV Mühlhausen den TTC Schwalbe Bergneustadt zu Gast. Im Duell der punktgleichen Tabellennachbarn schielt der TSV Bad Königshofen gegen den SV Werder Bremen auf eine Wiederholung des Hinspiel-Coups.
weiterlesen...
Champions League Herren 28.11.2018

Düsseldorf will den Gruppensieg

Mit einem Sieg gegen Sporting Clube de Portugal könnte sich Titelverteidiger Borussia Düsseldorf am vorletzten Gruppenspieltag der Table Tennis Champions League Men (TTCLM) Platz eins und damit eine gute Ausgangsposition für das Viertelfinale sichern. Auch der 1. FC Saarbrücken TT sowie der Post SV Mühlhausen stehen am Freitag vor richtungsweisenden Spielen in Europas Königsklasse.
weiterlesen...
TTBL 25.11.2018

11. Spieltag: Düsseldorf zieht den Kopf aus der Schlinge

Borussia Düsseldorf kann am 11. Spieltag der Tischtennis Bundesliga (TTBL) die vierte Saisonniederlage knapp verhindern und schlägt den TSV Bad Königshofen vor 1.200 Zuschauern in einer packenden Partie mit 3:2. Das Topspiel des Tages entscheidet der 1. FC Saarbrücken TT für sich, Tabellenführer bleiben die TTF Liebherr Ochsenhausen und feiern damit die Herbstmeisterschaft. Der TTC Zugbrücke Grenzau überrascht.
weiterlesen...
Pokal 22.11.2018

TTBL TOP 10: Liebherr Pokal-Finale 2017/18

Die Teilnehmer stehen fest, das Final Four 2019 rückt immer näher. Eine gute Gelegenheit, sich mit den besten Ballwechseln der letzten Veranstaltung schon einmal auf das Liebherr Pokal-Finale 2018/19 am 5. Januar einzustimmen. Gemeinsam mit Butterfly präsentiert die TTBL die Top 10 des Final-Four-Turniers 2018.
weiterlesen...
TTBL 22.11.2018

11. Spieltag: Spiel des Jahres für Bad Königshofen

Der TSV Bad Königshofen hofft am 11. und damit letzten Spieltag der Vorrunde gegen Borussia Düsseldorf auf eine Rekordkulisse – und auf einen Auftritt von Timo Boll. Tabellenführer TTF Liebherr Ochsenhausen ist zu Gast beim ehemaligen Angstgegner, im Topspiel stehen sich der TTC Schwalbe Bergneustadt und der 1. FC Saarbrücken TT gegenüber.
weiterlesen...
TTBL 18.11.2018

10. Spieltag: Düsseldorf beendet Negativserie

Nach zuvor drei Saisonniederlagen in Folge und dem bitteren Aus im Pokal-Viertelfinale schlägt Borussia Düsseldorf am 10. Spieltag der Tischtennis Bundesliga (TTBL) den SV Werder Bremen knapp mit 3:2 und hält damit den Kontakt zur Spitzengruppe. Tabellenführer bleiben die TTF Liebherr Ochsenhausen, die gegen den TSV Bad Königshofen keine Probleme haben. Ein Verfolger-Trio ist den Oberschwaben jedoch nach wie vor dicht auf den Fersen.
weiterlesen...
Pokal 16.11.2018

Grünwettersbach gelingt die Sensation

Der ASV Grünwettersbach wirft völlig überraschend Titelverteidiger Borussia Düsseldorf aus dem Pokal und steht damit als letzter Teilnehmer des Liebherr Pokal-Finales 2018/19 fest. Dort trifft die Mannschaft am 5. Januar auf den SV Werder Bremen, der sich bereits am Dienstag für das Final-Four-Turnier in der ratiopharm arena Ulm/Neu-Ulm qualifiziert hatte. Im zweiten Halbfinale stehen sich der TTC Zugbrücke Grenzau und die Lokalmatadore der TTF Liebherr Ochsenhausen gegenüber.
weiterlesen...
Champions League Herren 16.11.2018

TTCLM: Licht und Schatten für deutsche Teams

Während der 1. FC Saarbrücken TT am Abend in der Table Tennis Champions League (TTCLM) gegen die Dänen aus Roskilde eine starke Vorstellung bot, konnte Post SV Mühlhausen in Hennebont gerade mal einen Satz gewinnen. Für die Thüringer ist der Einzug ins Viertelfinale damit erst einmal wieder ein Stück entfernt.
weiterlesen...
TTBL 15.11.2018

10. Spieltag: Jülich startet nächsten Anlauf

Am 10. Spieltag der Tischtennis Bundesliga (TTBL) unternimmt Aufsteiger TTC indeland Jülich im letzten Heimspiel des Jahres gegen den 1. FC Saarbücken TT den nächsten Versuch, den ersten Saisonsieg einzufahren. Tabellenführer TTF Liebherr Ochsenhausen will seine weiße Weste vor heimischem Publikum wahren, Rekordmeister Borussia Düsseldorf zurück in die Erfolgsspur.
weiterlesen...
Champions League Herren 14.11.2018

Düsseldorf siegt in Ostrava

Einen Sieg und Selbstvertrauen wollte Borussia Düsseldorf aus Tschechien mitbringen. Ersteres gelang dem Rekordmeister beim 3:2-Erfolg gegen den TTC Ostrava in der Table Tennis Champions League Men (TTCLM). Allerdings hatten sie gegen den ersatzgeschwächten Gruppenletzten mehr Mühe als erwartet. Mit dem vierten Sieg im vierten Gruppenspiel steht Düsseldorf dennoch mit eineinhalb Beinen im Viertelfinale in der TTCLM.
weiterlesen...
Champions League Herren 14.11.2018

Deutsche Teams mit guter Ausgangslage

Am 4. Spieltag der Table Tennis Champions League Men (TTCLM) sind die deutschen Teams allesamt auswärts gefordert. Borussia Düsseldorf will am Mittwochabend als Gruppenerster im tschechischen Ostrava den nächsten Schritt Richtung Viertelfinale machen, der 1. FC Saarbrücken TT und der Post SV Mühlhausen haben nach jeweils zwei Siegen und einer Niederlage ebenfalls gute Chancen, die K.-o.-Runde zu erreichen.
weiterlesen...
Pokal 13.11.2018

Bremen und Grenzau folgen Ochsenhausen ins Final Four

Damit war nicht unbedingt zu rechnen: Der SV Werder Bremen und TTC Zugbrücke Grenzau haben das Ticket für das Liebherr Pokal-Finale am 5. Januar in Ulm/Neu-Ulm gelöst. Im Viertelfinale setzte sich Bremen am Dienstagabend gegen Bergneustadt mit 3:1 durch, Grenzau münzte bei den favorisierten und am Ende konsternierten Saarbrückern einen 0:2-Rückstand in einen 3:2-Sieg um.
weiterlesen...
Pokal 13.11.2018

Live ab 19 Uhr: Zweimal Pokal-Viertelfinale

Im Pokal-Viertelfinale empfängt der 1. FC Saarbrücken TT den TTC Zugbrücke Grenzau, der SV Werder Bremen hat im Parallelspiel den TTC Schwalbe Bergneustadt zu Gast. Welche Teams tun es den Lokalmatadoren der TTF Liebherr Ochsenhausen gleich und qualifizieren sich für das Liebherr Pokal-Finale 2018/19?
weiterlesen...
Pokal 13.11.2018

‚Promi-Doppel‘ im Ulmer Rathaus

Rund acht Wochen vor dem Liebherr Pokal-Finale 2018/19, das als Final-Four-Turnier am 5. Januar in der ratiopharm arena Ulm/Neu-Ulm stattfindet, ging es im Ulmer Rathaus bereits am Montagmorgen überaus sportlich zu Sache. Denn nach einem gemeinsamen Pressegespräch standen sich die beiden Oberbürgermeister der Doppelstadt Gunter Czisch und Gerold Noerenberg, Zehnkampf-Europameister Arthur Abele und TTBL-Geschäftsführer Nico Stehle im Tischtennis-Doppel gegenüber.
weiterlesen...
Pokal 11.11.2018

Ochsenhausen ist erster Final-Four-Teilnehmer

Als erster Verein haben die TTF Liebherr Ochsenhausen den Einzug in das Final Four am 5. Januar in der ratiopharm arena Ulm/Neu-Ulm geschafft.
weiterlesen...
Pokal 08.11.2018

Viertelfinale steht an: Wer kommt ins Final Four?

Ein einziger Sieg trennt die verbliebenen acht Teams von der Teilnahme am Liebherr Pokal-Finale 2018/19, das als Final Four am 5. Januar in der ratiopharm arena Ulm/Neu-Ulm ausgetragen wird. Das erste Viertelfinale bestreiten bereits am kommenden Sonntag Bad Hamm und Ochsenhausen, bevor Grünwettersbach und Titelverteidiger Düsseldorf am darauffolgenden Freitag den letzten Halbfinalisten ermitteln.
weiterlesen...
TTBL 07.11.2018

TTBL Top 10: Kristian Karlsson

Bei den Swedish Open in Stockholm spielte Kristian Karlsson am vergangenen Wochenende groß auf und gewann vor heimischem Publikum die Silbermedaille im Doppel. Für unsere Rubrik TTBL TOP 10, präsentiert von Butterfly, haben wir die zehn besten Ballwechsel des Schweden in Liga und Pokal zusammengestellt.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH
{footerPostJs}