Herren

TTBL 18.08.2019

Klare Siege für Bergneustadt und Bremen

Zwei klare Sieger hat es in den beiden Sonntagspartien des 1. Spieltags der neuen Saison in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) gegeben. Der TTC Schwalbe Bergneustadt feierte einen 3:0-Erfolg gegen einen ersatzgeschwächten TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell, während der SV Werder Bremen beim Debüt von Mattias Falck den TTC indeland Jülich ebenfalls mit 3:0 bezwang.
weiterlesen...
TTBL 18.08.2019

Saarbrücken setzt Ausrufezeichen zum Auftakt

Mit einem Ausrufezeichen im Titelkampf ist am Samstagabend die Tischtennis Bundesliga (TTBL) in die Saison 2019/20 gestartet. In der Neuauflage des Vorjahresfinals setzte sich der 1. FC Saarbrücken TT mit 3:0 bei den TTF Liebherr Ochsenhausen durch und revanchierte sich damit für die Niederlage im Mai. Einen Krimi gab es zwischen dem ASV Grünwettersbach und TTBL-Debütant TTC Neu-Ulm, mit dem besseren Ende für die Badener. Borussia Düsseldorf setzte sich dank Timo Boll mit 3:1 gegen den Post SV Mühlhausen durch, der TSV Bad Königshofen fertigte den TTC Zugbrücke Grenzau mit 3:0 ab.
weiterlesen...
TTBL 17.08.2019

Pfeiffer: „Alle müssen Gas geben und sich beweisen“

Nach der Meisterschaft in Liga zwei mit dem 1. FSV Mainz 05 wagt sich Chris Pfeiffer an seine erste Saison als Trainer in der Tischtennis Bundesliga (TTBL). Am heutigen Samstag startet der 31-Jährige mit dem TTC Zugbrücke Grenzau beim TSV Bad Königshofen in die Saison. Vor dem Debüt haben wir uns mit dem Westerwälder über seine junge Mannschaft, den Standort Grenzau und den Sprung von der zweiten in die erste Liga unterhalten.
weiterlesen...
TTBL 15.08.2019

Die Wartezeit ist vorüber: TTBL startet in die Saison

Das Warten hat ein Ende: Der Startschuss für die Saison 2019/20 der Tischtennis Bundesliga (TTBL) fällt am kommenden Wochenende. Dabei hält gleich der erste Spieltag einen echten Leckerbissen bereit: Zwischen Titelverteidiger TTF Liebherr Ochsenhausen und dem 1. FC Saarbrücken TT kommt es zur Neuauflage des Vorjahresfinals. Borussia Düsseldorf startet gegen den Post SV Mühlhausen, Neuling TTC Neu-Ulm muss beim ASV Grünwettersbach ran.
weiterlesen...
TTBL 15.08.2019

Der Teamcheck für die neue TTBL-Saison | Teil 3

Am Wochenende startet die Tischtennis Bundesliga (TTBL) in die Saison 2019/20 – höchste Zeit also, einen Blick auf die zwölf Mannschaften zu werfen. Im dritten und letzten Teil unseres Teamchecks blicken wir auf den TTC Schwalbe Bergneustadt, den 1. FC Saarbrücken TT, Borussia Düsseldorf und die TTF Liebherr Ochsenhausen.
weiterlesen...
TTBL 14.08.2019

Der Teamcheck für die neue TTBL-Saison | Teil 2

Am Wochenende startet die Tischtennis Bundesliga (TTBL) in die Saison 2019/20 – höchste Zeit also, einen Blick auf die zwölf Mannschaften zu werfen. Im zweiten Teil unseres Teamchecks blicken wir auf den TSV Bad Königshofen, den ASV Grünwettersbach, den Post SV Mühlhausen und den TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell.
weiterlesen...
TTBL 13.08.2019

Der Teamcheck für die neue TTBL-Saison | Teil 1

Am Wochenende startet die Tischtennis Bundesliga (TTBL) in die Saison 2019/20 – höchste Zeit also, einen Blick auf die zwölf Mannschaften zu werfen. Im ersten Teil unseres Teamchecks blicken wir auf den TTC Neu-Ulm, den TTC indeland Jülich, den SV Werder Bremen und den TTC Zugbrücke Grenzau.
weiterlesen...
TTBL 11.08.2019

Apolonia: „Neu-Ulm? Neue Energie kommt in die TTBL“

Tiago Apolonia ist ein alter Bekannter in der Tischtennis Bundesliga (TTBL): Der Portugiese spielte bereits für den 1. FC Saarbrücken TT, den TTC indeland Jülich und die TTF Liebherr Ochsenhausen, ehe es ihn für ein Jahr nach Japan zu TT Saitama zog. Für die kommende Saison nun kehrt er zurück nach Deutschland und schließt sich dem TTC Neu-Ulm an. Vor dem Saisonstart haben wir uns mit dem 33-Jährigen unterhalten.
weiterlesen...
TTBL 09.08.2019

Beim TSV Bad Königshofen bewegt sich was

Mit Bastian Steger hat der TSV Bad Königshofen einen der spannendsten Transfers der neuen Saison getätigt. Der 38-Jährige soll das junge Team mit seiner Erfahrung führen – möglicherweise sogar in die Play-offs. Doch nicht nur sportlich bewegt sich etwas bei den Unterfranken, auch hinter den Kulissen stellt sich der Verein noch professioneller auf.
weiterlesen...
TTBL 08.08.2019

Zahlenspiele zur TTBL II: Wer stellt das jüngste Team, wer das älteste?

Der Countdown für die neue Saison in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) läuft, in neun Tagen geht es los, unter anderem mit einer Neuauflage des Vorjahresfinals zwischen den TTF Liebherr Ochsenhausen und dem 1. FC Saarbrücken TT. Vorab blicken wir auf ein paar Zahlen: im zweiten Teil auf die jüngste und die älteste Mannschaft, auf den heimstärksten und den auswärtsstärksten Spieler sowie das beste Doppel.
weiterlesen...
TTBL 07.08.2019

Zahlenspiele zur TTBL I: Wer ist der erfolgreichste Spieler, wer der jüngste?

Der Countdown für die neue Saison in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) läuft, in zehn Tagen geht es los, unter anderem mit einer Neuauflage des Vorjahresfinals zwischen den TTF Liebherr Ochsenhausen und dem 1. FC Saarbrücken TT. Vorab blicken wir auf ein paar Zahlen: im ersten Teil auf den jüngsten und den ältesten Spieler, auf den erfolgreichsten und den am häufigsten eingesetzten sowie auf den besten laut Weltrangliste.
weiterlesen...
TTBL 06.08.2019

TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell: Die Jugend soll es richten

Der TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell steht vor einer Saison voller Unwägbarkeiten. Nach dem Abschied von Wang Xi setzt der dreimalige deutsche Vizemeister auf die Jugend. Entsprechend defensiv formulieren die Verantwortlichen die Ziele für die neue Spielzeit in der Tischtennis Bundesliga (TTBL).
weiterlesen...
TTBL 03.08.2019

Neu in der TTBL: Hao Shuai, der Altmeister

Mit Hao Shuai hat der TTC Neu-Ulm einen großen Namen an Land gezogen. Der fünfmalige WM-Teilnehmer wird den Neuling im Saisonverlauf der Tischtennis Bundesliga (TTBL) mehrfach unterstützen. Wir widmen dem 35 Jahre alten Chinesen den achten Teil unserer Serie „Neu in der TTBL“.
weiterlesen...
TTBL 31.07.2019

Der ASV Grünwettersbach setzt auf Teamgeist

Mit einem neuen Trainer startet der ASV Grünwettersbach in die neue Saison, Joachim Sekinger beerbt Rade Markovic. Angesichts namhafter Abgänge erwartet der Neue eine schwierige Saison in der Tischtennis Bundesliga (TTBL), sieht sein Team aber gut gerüstet für die neue Runde. Zum entscheidenden Faktor soll der Teamgeist werden.
weiterlesen...
TTBL 30.07.2019

Pucar: „Der Verlust von Wang Xi trifft uns hart“

Für Tomislav Pucar ist es in der vergangenen Saison steil nach oben gegangen. Zahlreiche internationale Erfolge, darunter die Bronzemedaille bei den European Games, ließen aufhorchen und den Kroaten auf Platz 38 der Weltrangliste klettern. Im zweiten Jahr beim TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) muss Pucar nun noch mehr Verantwortung übernehmen. Wir haben mit dem 23-Jährigen gesprochen.
weiterlesen...
TTBL 28.07.2019

SV Werder Bremen: Verjüngtes Team und neue Angriffslust

Nach Platz zehn in der abgelaufenen Saison haben sich die Verantwortlichen des SV Werder Bremen für den Umbruch entschieden. Mit drei neuen Spielern, darunter Vizeweltmeister Mattias Falck, starten die Hanseaten in die neue Saison in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) und wollen möglichst lange um die Play-off-Plätze mitkämpfen.
weiterlesen...
TTBL 26.07.2019

Neu in der TTBL: Shang Kun, der zweite Leader

Patrick Franziska bekommt mit dem Chinesen Shang Kun einen weiteren erfahrenen Spitzenspieler an die Seite gestellt. Gemeinsam sollen sie das junge Team des 1. FC Saarbrücken TT führen – und den deutschen Vizemeister möglichst auf kommende Großtaten in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) vorbereiten. Teil sieben unserer Serie „Neu in der TTBL“.
weiterlesen...
TTBL 23.07.2019

Neu in der TTBL: Abdel-Kader Salifou, der Doppelspezialist

Mit dem TTC Neu-Ulm nimmt Abdel-Kader Salifou in der kommenden Saison das Abenteuer Tischtennis Bundesliga (TTBL) in Angriff. Der 29-jährige Franzose feierte seine größten Erfolge bislang im Doppel. Beim Liga-Neuling ist er auf Position drei fest eingeplant. Der sechste Teil unserer Serie „Neu in der TTBL“.
weiterlesen...
TTBL 19.07.2019

Calderano: „Medaille bei Olympischen Spielen ist das größte Ziel“

Hugo Calderano kann auf ein äußerst erfolgreiches Jahr zurückblicken: Mit den TTF Liebherr Ochsenhausen holte er in der vergangenen Saison das Double, in der Weltrangliste behauptete er sich in den Top Ten. Im Interview spricht der 23 Jahre alte Brasilianer über seine Karriereziele und die Titelchance in der Tischtennis Bundesliga (TTBL).
weiterlesen...
TTBL 15.07.2019

Neu in der TTBL: Ewout Oostwouder, der Rückkehrer

Ein alter Bekannter wechselt zur neuen Saison zum TTC indeland Jülich: Nach drei Jahren in Dänemark kehrt Ewout Oostwouder zurück nach Deutschland und wagt den Sprung in die Tischtennis Bundesliga (TTBL). Zunächst mal ist der Niederländer allerdings als Nummer vier eingeplant. Der fünfte Teil unserer Serie „Neu in der TTBL“.
weiterlesen...
TTBL Champions League Herren 12.07.2019

Barrois: "Ochsenhausen ist drei, vier Jahre voraus"

Verstärkt den Weg mit jungen Spielern möchte der 1. FC Saarbrücken TT in den kommenden Jahren gehen. Im Interview verrät Organisationsleiter Nicolas Barrois (29), warum Ochsenhausen als Vorbild für die Saarländer gelten kann, welche Ziele der Klub in der kommenden Saison in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) angeht, und was er sich von den Neuzugängen Cristian Pletea und Shang Kun erhofft.
weiterlesen...
TTBL 05.07.2019

Neu in der TTBL: Cristian Pletea, der nächste FCS-Youngster

Mit Cristian Pletea startet eines der größten Talente des Kontinents in der kommenden Saison in der Tischtennis Bundesliga (TTBL). Beim 1. FC Saarbrücken TT soll der 19 Jahre alte Rumäne an der Seite von Tomas Polansky und Darko Jorgic die kommenden Jahre prägen. Teil vier unserer Serie „Neu in der TTBL“.
weiterlesen...
TTBL Champions League Herren 03.07.2019

Stecher: "Wollen nichts mit der Brechstange erzwingen"

Nach einer gelungenen Premierensaison startet der Post SV Mühlhausen in der kommenden Runde erneut in der Champions League. Wir haben mit Geschäftsführer Thomas Stecher (36) über die Königsklasse des Tischtennis, die Kaderplanung und die Konkurrenz in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) gesprochen.
weiterlesen...
TTBL 27.06.2019

Neuauflage des Finals zum Saisonauftakt

Die neue Saison der Tischtennis Bundesliga (TTBL) beginnt gleich mit einem Kracher: Am 1. Spieltag kommt es am 17. August zur Neuauflage des letztjährigen Finals zwischen dem Doublegewinner TTF Liebherr Ochsenhausen und dem 1. FC Saarbrücken-TT. Borussia Düsseldorf empfängt den Post SV Mühlhausen zum Duell der Champions-League-Teilnehmer.
weiterlesen...
Pokal 27.06.2019

Ochsenhausen reist im Achtelfinale nach Neu-Ulm

Im Achtelfinale des Deutschen Tischtennis-Pokals 2019/20 startet der Titelverteidiger gegen einen Neuling: Die TTF Liebherr Ochsenhausen, die sich in der vergangenen Saison das Double aus Meisterschaft und Pokal gesichert haben, reisen zum TTC Neu-Ulm. Rekordpokalsieger Borussia Düsseldorf tritt beim SV Werder Bremen an. Das hat die Auslosung am Mittwoch ergeben. Spieltermin ist der 22. September 2019.
weiterlesen...
TTBL 24.06.2019

Neu in der TTBL: Kanak Jha, der US-Hoffnungsträger

Als bester Zweitliga-Spieler in die Tischtennis Bundesliga (TTBL): Der 19 Jahre alte Kanak Jha gilt als großes Talent im Welt-Tischtennis und in seiner Heimat USA als Versprechen für eine goldene Zukunft. In der kommenden Saison spielt er für den TTC Zugbrücke Grenzau – für uns Anlass, ihm den dritten Teil unserer Serie „Neu in der TTBL“ zu widmen.
weiterlesen...
TTBL 19.06.2019

Preuß: „Nichts ist so alt wie die Erfolge von gestern“

Schwierige Monate liegen hinter Borussia Düsseldorf und Andreas Preuß. Erstmals seit 2007 blieb der deutsche Branchenprimus sowohl in der Tischtennis Bundesliga als auch bei den Deutschen Pokalmeisterschaften ohne Titel. Wir haben mit dem 57 Jahre alten Borussen-Manager über die Konsequenzen aus der vergangenen Saison gesprochen, über Ricardo Walther und Kamal Achanta sowie die Zeit nach Timo Boll.
weiterlesen...
TTBL 18.06.2019

Neu in der TTBL: Alberto Miño, der Microtenista

Mit Alberto Miño hat der TTC Schwalbe Bergneustadt einen der besten Spieler aus Liga zwei in die Tischtennis Bundesliga (TTBL) zurückgeholt. Der 28 Jahre alte Ecuadorianer hat in Deutschland seine sportliche Heimat gefunden und unternimmt nun den nächsten Anlauf, Fuß zu fassen in der besten Liga Europas. Zeit, ihn in Teil zwei unserer Serie „Neu in der TTBL“ etwas näher unter die Lupe zu nehmen.
weiterlesen...
Champions League Herren 14.06.2019

TTCLM ausgelost: Mühlhausen erneut gegen Orenburg

Gemischte Gefühle hat die Auslosung der Gruppenphase der Table Tennis Champions League Men (TTCLM) bei den drei Vertretern der Tischtennis Bundesliga (TTBL) hervorgerufen. Borussia Düsseldorf vermeidet eine Russland-Reise, der 1. FC Saarbrücken TT trifft auf einen Vorjahresgegner, und der Post SV Mühlhausen muss gegen den Titelverteidiger ran.
weiterlesen...
TTBL 14.06.2019

Neu in der TTBL: Mattias Falck, der WM-Held

Ein Vizeweltmeister für die Tischtennis Bundesliga (TTBL): Kaum ein Neuzugang elektrisiert derart wie Mattias Falck, die neue Nummer eins des SV Werder Bremen. In unserer Serie „Neu in der TTBL“ werfen wir einen Blick auf den WM-Erfolg des 27-Jährigen und seinen Werdegang.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH