World Team Cup

World Team Cup 10.11.2019

Team World Cup: China gewinnt beide Titel

Beim mit 270.000 Dollar dotierten Team World Cup in Tokio hat China bei den Damen und Herren seine Titel durch Finalerfolge über Japan beziehungsweise Südkorea verteidigt.
weiterlesen...
World Team Cup 07.11.2019

Team World Cup: 1:3 - Deutschland unterliegt Japan im Viertelfinale

Deutschland hat den Einzug in das Halbfinale des mit 270.000 Dollar dotierten Team World Cups in Tokio verpasst. Der Europameister verlor das Prestige-Duell mit dem Olympiazweiten Japan mit 1:3. Die Gastgeber treffen nun am Samstag im Halbfinale auf Titelverteidiger China, der dem Überraschungs-Viertelfinalisten USA erwartungsgemäß keine Chance ließ.
weiterlesen...
World Team Cup 07.11.2019

Team World Cup: DTTB-Team heute gegen Japan um Medaille

Schwerer hätte es für Deutschland bei der Endrunde des mit 270.000 Dollar dotierten Team World Cups in Tokio nicht kommen können. Schon im Viertelfinale wartet heute auf den Europameister das Prestige-Duell mit dem Olympiazweiten Japan. .
weiterlesen...
World Team Cup 06.11.2019

Team World Cup: Müdes DTTB-Team erkämpft zähes 3:0 über Brasilien

Europameister Deutschland spielt beim mit 270.000 Dollar dotierten Team World Cup in Tokio um den Einzug in das Halbfinale. Im Tokyo Metropolitan Gymnasium besiegte die Mannschaft von Bundestrainer Jörg Roßkopf heute nach Australien auch den Weltranglisten-Sechsten Brasilien mit 3:0 und steht vorzeitig als ungeschlagener Sieger der Gruppe C fest.
weiterlesen...
World Team Cup 06.11.2019

Team World Cup: Für Brasilien warmgespielt

Deutschlands Herren-Nationalmannschaft ist in Tokio mit dem erwartet klaren Sieg über Australien in den mit 270.000 Dollar dotierten Team World Cup gestartet. Im Tokyo Metropolitan Gymnasium, der Austragungsstätte der Olympischen Spiele 2020, setzte sich Europas beste Mannschaft mit 3:0 gegen den Ozeanienmeister durch.
weiterlesen...
World Team Cup 05.11.2019

Team World Cup: Deutschland trifft auf Brasilien und Australien

Die Olympischen Spiele 2020 rücken in Sichtweite. Neun Monate vor Beginn der Sommerspiele testet Gastgeber Japan mit der Ausrichtung des Team World Cups von Mittwoch bis Sonntag die Spielbedingungen im Tokyo Metropolitan Gymnasium, der olympischen Austragungsstätte: Europameister Deutschland bestreitet bereits am Mittwoch seine beiden Vorrundenmatches gegen Australien und Brasilien.
weiterlesen...
World Team Cup 04.11.2019

Interview Roßkopf: "Wir wollen beim Team World Cup um den Titel spielen"

Zum engsten Favoritenkreis im Tokyo Metropolitan Gymnasium gehört beim Team World Cup (6. bis 10. Novvember) die Mannschaft von Herren-Bundestrainer Jörg Roßkopf.
weiterlesen...
World Team Cup 25.02.2018

Team World Cup: Geiger leitet von China dominiertes Finale souverän

China hat erwartungsgemäß seine Titel beim Team World Cup in London verteidigt. Das Reich der Mitte setzte sich in beiden Endspielen gegen die Vertretungen Japans klar mit 3:0 durch. Auch Deutschland war im Finale der Herren vertreten: Christoph Geiger vom TTC Haslach leitete die Duelle der Superstars umsichtig und abgeklärt. Deutschlands Herren hatten im Viertelfinale ohne Dimitrij Ovtcharov und Timo Boll mit 0:3 gegen China verloren.
weiterlesen...
World Team Cup 23.02.2018

Team World Cup: Ohne Ovtcharov - Deutschland unterliegt China 0:3

Deutschland ist im Viertelfinale des mit 270.000 Dollar dotierten Team World Cups in London ausgeschieden. Der Europameister unterlag dem Titelverteidiger, Olympiasieger und Weltmeister China mit 0:3. Bundestrainer Jörg Roßkopf musste in der Partie auf Dimitrij Ovtcharov verzichten, der wegen Rückenschmerzen pausierte. Gar nicht erst nach London gereist war der Weltranglisten-Dritte Timo Boll, der in dieser Woche regenerierte.
weiterlesen...
World Team Cup 23.02.2018

Team World Cup: Im Viertelfinale um 20 Uhr gegen Weltmeister China

Lospech für Deutschland: Der Europameister trifft bereits im Viertelfinale des Team World Cups in London auf den Favoriten Nummer eins, den Titelverteidiger, Olympiasieger und Weltmeister China. Der Sieger der Partie, die heute Abend um 20 Uhr in der Copper Box Arena ausgetragen wird, kämpft am Samstag gegen den Gewinner der Begegnung Brasilien gegen England um den Einzug in das Endspiel.
weiterlesen...
World Team Cup 22.02.2018

Team World Cup: Deutschland unterliegt Südkorea 2:3

Beim mit 270.000 Dollar dotierten Team World Cup in London hat Deutschland das vorentscheidende Match um den Sieg in der Vorrundengruppe C gegen Südkorea verloren. Das Team von Bundestrainer Jörg Roßkopf unterlag dem WM-Dritten am späten Abend in der Copper Box Arena mit 2:3 und könnte nun am Freitag als Gruppenzweiter im Kampf um den Einzug in das Halbfinale um 20 Uhr deutscher Zeit schon auf Olympiasieger China oder den WM-Zweiten Japan treffen, die als Sieger der Gruppen A und B die Vorrunde beendet haben.
weiterlesen...
World Team Cup 22.02.2018

Team World Cup: DTTB-Herren starten mit Sieg über Australien

Deutschland ist mit dem erwarteten Sieg über Australien in den mit 270.000 Dollar dotierten Team World Cup gestartet. In der Copper Box Arena im Londoner Olympiapark setzte sich das hinter China und Japan an Position drei gesetzte Team von Bundestrainer Jörg Roßkopf mit 3:0 gegen den Ozeanienmeister durch. Heute Abend um 20 Uhr spielt der Europameister in seinem zweiten Vorrundenmatch gegen den WM-Dritten Südkorea um die Vorentscheidung um Platz 1 in der Gruppe C.
weiterlesen...
World Team Cup 20.02.2018

World Team Cup: DTTB-Herren in London an Drei gesetzt

Fünfeinhalb Jahre nach Austragung der Olympischen Spiele ist London erneut Schauplatz eines Tischtennis-Topevents. Von Donnerstag bis Sonntag spielen die besten Nationalmannschaften beim World Team Cup in der Copper Box Arena im Olympiapark um ein Preisgeld von 270.000 Dollar. Bei der elften Austragung ist Deutschland als Europameister mit seinem Herren-Team qualifiziert und hinter Olympiasieger China und dem WM-Zweiten Japan an Position drei gesetzt.
weiterlesen...
World Team Cup 03.10.2016

LIEBHERR Men´s World Cup: Erster Grand-Slam-Titel für 19-jährigen Fan Zhendong

Fan Zhendong hat den LIEBHERR Men´s World Cup in Saarbrücken gewonnen. Der Chinese siegte im Endspiel gegen seinen Landsmann Xu Xin überraschend deutlich mit 11:5, 11:6, 11:8, 7:11 und 12:10. Vor einem Jahr hatte Fan das World Cup-Finale im schwedischen Halmstad noch gegen Olympiasieger Ma Long verloren, den er zuletzt bei den China Open ohne Satzverlust besiegte. Für seinen Erfolg in der Saarlandhalle, die an den drei Tagen mit insgesamt 8.300 Zuschauern sehr gut besucht war, erhielt der 19-Jährige ein Preisgeld in Höhe von 45.000 Dollar. Den dritten Platz belegte Wong Chun Ting (Hongkong) vor Kristian Karlsson aus Schweden. Die deutschen Asse Dimitrij Ovtcharov und Bastian Steger waren gestern im Achtelfinale ausgeschieden.
weiterlesen...
World Team Cup 07.11.2011

Fotostrecke des TTVSA aus Magdeburg

Der Tischtennis-Verband Sachsen-Anhalt bietet umfangreiches Bildmaterial vom LIEBHERR World Team Cup in Magdeburg an.
weiterlesen...
World Team Cup 06.11.2011

Spiele und Ergebnisse am Finalsonntag / China Herren und Damen verteidigen den Titel

Finaltag beim LIEBHERR World Team Cup in Magdeburg: Ab 11 Uhr stehen sich die Damen von China und Japan im Endspiel gegenüber. Um 14 sind die Herren dran. China gegen Südkorea lautet die Paarung in der GETEC-Arena.
weiterlesen...
World Team Cup 06.11.2011

China auch ohne Rekordfrau Ding Ning eine Macht

Eine Überraschung war das nicht: Chinas Damen haben ihren Titel beim LIEBHERR World Team Cup in Magdeburg verteidigt. Der Olympiasieger und 17-fache Weltmeister ließ im Finale nur einen Satzgewinn Japans zu. Und das, obwohl sich die Nummer eins und zwei der Team-Weltrangliste gegenüberstanden. China ist im Moment leistungsmäßig soweit von den anderen entfernt wie schon lange nicht mehr. ?0:3 wollten wir nicht verlieren. Wir sind schon enttäuscht, dass wir gar keinen Punkt geholt haben und dass der Abstand doch so groß ist?, sagte Japans Star Ai Fukuhara nach der einseitigen Partie in der GETEC-Arena. Die chinesischen Damen können sich nun die 50.000 US-Dollar Siegprämie untereinander aufteilen, die zweitplatzierten Japanerinnen reisen mit 25.000 US-Dollar nach Hause. Chinas Ding Ning schaffte in Magdeburg derweil Historisches.
weiterlesen...
World Team Cup 06.11.2011

Bilanz-PK: Das Fazit aus sportlicher und organisatorischer Sicht

Wie fällt das sportliche Fazit des LIEBHERR World Team Cups aus, wie war der Zuschauerzuspruch und welche Erkenntnisse wurden für die LIEBHERR Team-WM im eigenen Land gewonnen? Am Mittag zogen DTTB-Sportdirektor Dirk Schimmelpfennig, DTTB-Präsident Thomas Weikert und TTVSA-Präsident Reiner Schulz Bilanz.
weiterlesen...
World Team Cup 06.11.2011

China wie immer und Liu Guoliang wünscht sich ein WM-Finale mit Deutschland

China bei den Damen, China bei den Herren: Die Favoriten haben ihre Titel beim LIEBHERR World Team Cup in Magdeburg verteidigt. Und dies eindrucksvoll. Sowohl die Damen als auch die Herren machten mit ihren Finalgegnern Japan und Südkorea kurzen Prozess. Jeweils 3:0 hieß es. Und die Konkurrenz fragt sich einhellig: Wie können wir den Abstand bis zur LIEBHERR Mannschafts-WM in Dortmund und den Olympischen Spielen in London verkürzen? China wird die derzeitige Überlegenheit recht sein. "Ich hoffe, dass wir weder in London noch in Dortmund geschlagen werden", sagte Herren-Chefcoach Liu Guoliang und ergänzte: "Ich würde mich freuen, wenn wir in beiden Finals gegen Deutschland spielen. Wir und Deutschland sind in Asien und Europa die besten Mannschaften", sagte Liu in der Pressekonferenz nach dem gewonnenen Finale.
weiterlesen...
World Team Cup 05.11.2011

Spiele und Ergebnisse am Samstag / Finals: China - Japan und China - Südkorea

Halbfinaltag beim LIEBHERR World Team Cup in Magdeburg. Ab 10 Uhr laufen die Partien um den Einzug in das Endspiel. Die deutschen Herren fordern um 13 Uhr den 17-maligen Weltmeister China heraus.
weiterlesen...
World Team Cup 05.11.2011

Dimas Glanzstück macht Hoffnung

Chinas Herren stehen beim LIEBHERR World Cup in Magdeburg am Sonntag im Endspiel. Der 17-malige Weltmeister besiegte im Halbfinale die deutsche Mannschaft mit 3:1. Bei den DTTB-Herren sorgte Dimitrij Ovtcharov vor gut 3000 Zuschauern in der GETEC-Arena für das Glanzstück. Zum ersten Mal in seiner Laufbahn bezwang "Dima" den Weltranglistenzweiten Wang Hao und baute seine Bilanz bei diesem Turnier auf 3:0-Siege aus. Ovtcharovs Erfolg könnte auch ein Signal sein für die Höhepunkte im kommenden Jahr.
weiterlesen...
World Team Cup 05.11.2011

Kinder und Jugendliche aufgepasst: Kostenloser Eintritt am morgigen Finaltag!

Besonderes Bonbon für Kinder und Jugendliche am morgigen Finaltag beim LIEBHERR World Team Cup in Magdeburg: Personen bis einschließlich 18 Jahre erhalten an der Tageskasse eine kostenfreie Eintrittskarte der Kategorie 2.
weiterlesen...
World Team Cup 05.11.2011

Warum Sayaka Hirano die deutschen Zuschauer mag

Im Damen-Endspiel beim LIEBHERR World Team Cup in Magdeburg treffen am morgigen Sonntag (11 Uhr) China und Japan aufeinander. Die Chinesinnen überrannten im Halbfinale den amtierenden Weltmeister Singapur, Japan zeigte mit dem 3:0 über Hongkong, dass es derzeit die zweitstärkste Mannschaft auf der Welt ist. Hongkong hatte am Freitag die deutsche Mannschaft aus dem Turnier geworfen.
weiterlesen...
World Team Cup 05.11.2011

Der Finalsonntag: Japan und Südkorea gegen die Übermacht China

Am Finaltag des LIEBHERR World Team Cups sind die Asiaten unter sich. China ? Japan (11 Uhr) bei den Damen und China ? Südkorea (14 Uhr) bei den Herren heißen die Endspielpaarungen am Sonntag in der GETEC-Arena. Damit stehen die jeweils topgesetzten Teams im Finale. Es sieht aber stark danach aus, dass China seinen Titel bei den Damen und Herren verteidigt.
weiterlesen...
World Team Cup 04.11.2011

TV-Termine: Der LIEBHERR World Team Cup im (Internet-)Fernsehen / MDR-Mediathek zum Nachschauen

Eurosport und der MDR berichten ausführlich vom zweitwichtigsten Teamturnier der Welt nach der WM.
weiterlesen...
World Team Cup 04.11.2011

Spiele und Ergebnisse des Intercontinental Cups / Australiens Damen und Brasiliens Herren spielen Playoff-Match gegen Ungarn

Der LIEBHERR World Team Cup hat begonnen. Heute spielen die vier Kontinentalmeister 2011 aus Afrika, Nord-, und Lateinamerika und Ozeanien den Intercontinental Cup aus.
weiterlesen...
World Team Cup 04.11.2011

Spiele und Ergebnisse am Freitag / Deutsche Herren schlagen Hongkong mit 3:2

Nach dem Intercontinental Cup am Donnerstag greifen am heutigen Freitag die Topstars ins Geschehen beim LIEBHERR World Team Cup ein, darunter die deutschen Nationalmannschaften. Die Damen spielen um 15 Uhr, die Herren um 18 Uhr gegen Hongkong um den Einzug ins Halbfinale.
weiterlesen...
World Team Cup 04.11.2011

Ungarns Damen und Brasiliens Herren in der Hauptrunde

Jubel bei Brasilien: Das Herrenteam steht nach dem 3:1-Erfolg über Ungarn im Hauptfeld des LIEBHERR World Team Cups und trifft am Abend im Viertelfinale auf Japan.
weiterlesen...
World Team Cup 04.11.2011

Ivancans Niederlage war der Knackpunkt

Deutschlands Damen sind beim LIEBHERR World Team Cup in Magdeburg ausgeschieden. Im Viertelfinale unterlagen Irene Ivancan, Wu Jiaduo und Kristin Silbereisen dem Vierten der Mannschafts-Weltrangliste, Hongkong, mit 0:3. Vorentscheidend war das erste Einzel.
weiterlesen...
World Team Cup 04.11.2011

Überragender Skachkov macht China das Leben schwer

Da traute der 17-malige Weltmeister China seinen Augen nicht. Russland brachte den Topfavoriten heute Nachmittag im Viertelfinale des LIEBHERR World Team Cups ins Wanken. China fiel aber nicht, münzte den 1:2-Rückstand noch in einen 3:2-Sieg um und steht im Halbfinale.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH