Anzeige
Tag der Schulen in Berlin
Jugend trainiert für Olympia und Paralympics: Heute und morgen geht es um die Titel

400 Jugendliche beim Tag der Schulen in Berlin

MS 08.05.2019

Berlin/Frankfurt. Der Auftakt ist gemacht: Am Eröffnungstag des Bundesfinales von "Jugend trainiert für Olympia & Paralympics“ besuchten am Dienstag rund 400 Berliner Jugendliche den Tag der Schulen, zu dem der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) in das Horst-Korber-Sportzentrum geladen hatte.

"Der Tag der Schulen war ein voller Erfolg. Das Interesse von Schülern, aber auch von den Lehrern war sehr hoch", freute sich Marita Bugenhagen. Die Leiterin des Referats Breitensport sorgte mit ihrer DTTB-Kollegin Janine Kötz, Schnuppermobil-Teamer Alexander Murek und 20 Helfern des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) für einen reibungslosen Ablauf beim Ablegen des Tischtennis-Sportabzeichens sowie an zahlreichen Spielstationen.

Heute und morgen geht es nun in Berlin bei "Jugend trainiert" nun um den Titel eines Bundessiegers, den jeweils 16 Teams in zwei Altersklassen bei Mädchen und Jungen ausspielen. Parallel zum Bundesfinale "Jugend trainiert für Olympia" (JTFO) läuft das Bundesfinale "Jugend trainiert für Paralympics" (JTFP), wo zehn Teams um den Titel spielen. 


Links
Facebook: www.facebook.com/jugendtrainiert/
Instagram: www.instagram.com/jugendtrainiert/
YouTube: www.youtube.com/user/JTFOBerlin/
Twitter: www.twitter.com/jtfojtfp
tt.de: https://www.tischtennis.de/spielmit/jugend-trainiert-fuer-olympia.html

Ergebnisse
www.jugendtrainiert.com
www.sport-pol-online.de/jtfo

Immer auf dem Laufenden bleiben?

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
Mein Sport 13.09.2021

Breitensportpreis 2021: Bewerbungen bis 15. Januar möglich

Der Breitensportpreis des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) geht mit leichten Modifizierungen in seine nächsten Runden. Die Änderungen betreffen allerdings lediglich den derzeitigen sowie den künftigen Aktionszeitraum, nicht die Preise.
weiterlesen...
Mein Sport Gesundheitssport 09.09.2021

Jung und Parkinson

Teil 3 der kleinen Reihe zu Parkinson und Tischtennis. Kathrin Wersing aus dem westfälischen Münster war 40, als sie die Diagnose bekam. Heute leitet sie eine TT-Gruppe und macht Betroffenen mit einem Podcast Hoffnung. Auch das Fernsehen ist schon auf sie aufmerksam geworden.
weiterlesen...
Mein Sport Gesundheitssport 08.09.2021

"Schrott"-Künstler Gebhardt am Start bei Parkinson-WM

Einer der Teilnehmer an der Parkinson-WM ist Frank Gebhardt aus dem oberfränkischen Oberickelsheim. Als der 51-jährige gelernte Automechaniker vor 13 Jahren die Diagnose Parkinson erhielt, hat er nicht resigniert, sondern seine handwerklichen Fähigkeiten und seine Kreativität zum Anfertigen von Kunstwerken genutzt. Die Besonderheit: Es ist Kunst aus Schrott und banalen Alltagsgegenständen.
weiterlesen...
Mein Sport 07.09.2021

Deutschland-Premiere der Parkinson-WM in Berlin

Ab Donnerstag treffen 150 Spielerinnen und Spieler aus 27 Nationen bei der zweiten Parkinson-WM aufeinander, die ihre Deutschland-Premiere im Horst-Korber-Sportzentrum in Berlin feiert. Gespielt wird in drei Kategorien mit Einzel und Doppel bei Damen und Herren sowie dem Mixed-Wettbewerb. Ums Gewinnen geht es auch, aber eher am Rande
weiterlesen...
Spiel mit! 16.08.2021

Schulsport-Stafette: Meldeschluss für Bremen, Niedersachsen und Saarland am 23. August

Der Staffel-Stab wird weitergegeben, nun kommen Bremen, Niedersachsen und das Saaarland mit der Schulsport-Stafette an der Reihe, aber aufgepasst: Anmeldeschluss ist bereits der 23. August!
weiterlesen...
Spiel mit! 27.07.2021

Schulsport-Stafette als Einstieg in „Tischtennis: Spiel mit!“

Die Ende Juli begonnene Reise der Schulsport-Stafette geht durch alle Bundesländer! Für die Zwischenstopps müssen die Teilnehmer den Meldeschluss beachten.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH