Gewinnt Niederländer de Vries den Hattrick?

Im Livestream: Die 4er-Tisch WM 2018

DTTB/4er-Tisch GmbH 22.06.2018

Altenkirchen. Es ist wieder soweit. Am Samstag und Sonntag finden zum vierten Mal in Folge die 4er-Tisch Weltmeisterschaften in Altenkirchen (Westerwald) statt. Gejagter ist der Titelträger der letzten zwei Jahre Martijn de Vries aus den Niederlanden. Erstmals überträgt der Deutsche Tischtennis-Bund gemeinsam mit dem 4er-Tisch-Team und Sportdeutschland.TV das Event im Livestream.

Schon einmal 4er-Tisch gespielt? Die XXL-Tischtennis-Variante, bei der auf vier Tischen zusammen gespielt wird, erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Denn in der Regel sind spektakuläre Ballwechsel vorprogrammiert. Seit fünf Jahren organisiert die 4er-Tisch GmbH die Weltmeisterschaften, die letzten vier Ausgaben fanden alle in Altenkrichen im Westerwald statt. Gespielt wird Doppel und Einzel in drei Klassen nach Stärke geordnet und einer Seniorenklasse. Preisgelder gibt es insgesamt in Höhe von 2.500 Euro sowie Sachpreise.

Martijn de Vries will Hattrick gewinnen / Pellny ärgster Widersacher
Auch in diesem Jahr haben sich mehr als 250 Teilnehmer angemeldet, unter anderem aus Frankreich, Polen, Luxemburg und den Niederlanden. Letztere haben in den vergangenen drei Jahren die Herren A-Klasse, also die Königsklasse, gewonnen. Genauer gesagt die Gebrüder de Vries. Während 2015 noch Boris de Vries feierte, war es sein Bruder Martijn, der die letzten beiden Jahre ganz oben auf dem Treppchen stand. Aus deutscher Sicht könnten der Vorjahresdritte Yannick Schneider (TuS Weitefeld) oder der WM-Zweite, Weltranglistenerste und Regionalligaspieler Thomas Pellny (TG Porz) die Spielverderber sein. Darüberhinaus gehören auch die starken Franzosen, insbesondere im Doppel, zu den Mitfavoriten.

Herren A-Klasse startet am Samstag um 11 Uhr / Livestream ab 10 Uhr
Los geht es im Sportzentrum an der Glockenspitze in Altenkirchen an beiden Tagen um 10 Uhr. Die Herren A-Konkurrenz wird am Samstag zwischen 11 und 20 Uhr ausgespielt - die Viertelfinals beginnen um 15 Uhr. Erstmals wird es auch einen Livestream des DTTB in Kooperation mit der 4er-Tisch GmbH und Sportdeutschland.TV geben. An beiden Tagen wird von 10 bis 21 Uhr gestreamt und jeweils ab 15 Uhr sogar mit Kommentar. Die eingebetteten Sportdeutschland.TV-Streams finden Sie unten im Artikel. 

Zeitplan Livestream, Samstag 23.6. (keine exakten Ansetzungen)

10 - 15 Uhr: Vorrunde Herren A, Junioren
15 - 21 Uhr: Viertelfinale bis Finale Herren A

Zeitplan Livestream, Samstag 23.6.

10 - 15 Uhr: Vorrunde Herren B, Junioren, Damen, Senioren
15 - 21 Uhr: Endrunde Herren B + Junioren


Hier finden Sie einen Zeitplan der 4er-Tisch-WM sowie die Meldeliste

Ergebnisse und Bericht der 4er-Tisch WM 2017

4er-Tisch Weltrangliste

Weitere Infos über 4er-Tisch

Offizielle Website der 4er-Tisch GmbH

 

 

Livestream Tag 1

Livestream Tag 2

Das war die WM 2017

Immer auf dem Laufenden bleiben?

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
4er-Tisch 02.07.2019

4er-Tisch-WM: Martijn de Vries wieder auf dem Thron

Bereits zum 5. Mal wurde die WM in Altenkirchen ausgerichtet, zum 5. Mal stand ein de Vries ganz oben auf dem Siegerpodest. Doch während sich im Prämierenjahr noch sein Bruder Boris de Vries den Titel sichern konnte, ist auch im Jahr 2019 wie die letzten drei Ausgaben Martjin de Vries der König der 4er-Tisch-Asse.
weiterlesen...
4er-Tisch Spielen Alternative Spielformen 25.06.2018

4er-Tisch-WM: De Vries gelingt Hattrick

Am vergangenen Wochenende traf sich wieder einmal die 4er-Tisch Elite in Altenkirchen an der Glockenspitze, um den neuen Weltmeister 2018 zu ermitteln. Über 250 Begeisterte fanden den Weg nach Altenkirchen und machten das Event zu einem riesen Erfolg. Und einer war wieder nicht zu stoppen.
weiterlesen...
4er-Tisch 28.05.2018

XXL-Tischtennis: Jetzt für ein 4er-Tisch-Turnier anmelden! (mit Video)

Ihr mögt es groß und verausgabt euch gerne so richtig! Dann solltet ihr mal 4er-Tisch ausprobieren. Seit vergangenem Wochenende läuft die 4er-Tisch-Turnierserie 2018. Meldet euch für eins der Turniere an oder werdet selbst Ausrichter eines 4-er-Tisch Events.
weiterlesen...
4er-Tisch 30.06.2017

Wer wird XXL-Weltmeister?

Ab heute und bis Sonntag versammelt sich die Elite des 4er-Tisch Sports erneut in Altenkirchen, um die Könige der XXL-Tischtennisvariante zu ermitteln! Erwartet werden rund 300 Teilnehmer aus mindestens fünf Ländern. Das Turnier läuft auch im Livestream.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH