Nachfolger von Solja, Ovtcharov und Hippler gesucht

Abstimmen und gewinnen: Wer sind die Spieler des Jahres 2017?

26.02.2018

Auch wenn das Jahr 2018 schon wieder eineinhalb Monate alt ist, muss eine Frage aus dem Vorjahr noch beantwortet werden: Wer sind die Spieler des Jahres 2017? Zu diesem Zweck bitten der DTTB, JOOLA und myTischtennis.de Sie wie jedes Jahr an die Wahlurnen. Sagen Sie uns, welcher Spieler, welche Spielerin und welches Nachwuchstalent Sie im vergangenen Jahr besonders beeindruckt hat, und sichern Sie sich die Möglichkeit, einen von 25 tollen Preisen zu gewinnen!

Das Jahr 2017 hatte es in sich. Man denke nur an die Heim-WM in Düsseldorf, die für die deutschen Spieler natürlich besonders bedeutend war, oder an die EM in Luxemburg, wo die DTTB-Herren ihren Europameistertitel zurückholten. Gelegenheiten, sich zu beweisen, gab es auf jeden Fall viele - die Frage ist, welche Sportler und Leistungen Ihnen 2017 besonders gut im Gedächtnis geblieben sind. Wer sind Ihre Spieler des Jahres? Der Deutsche Tischtennis-Bund, JOOLA und myTischtennis.de richten auch in diesem Jahr die offizielle Wahl aus und hoffen auf Ihre Mithilfe, die Nachfolger von Dimitrij Ovtcharov, Petrissa Solja und Tobias Hippler zu finden.

 Bis zum 11. März 2018 können Sie Ihre Stimme auf dieser Seite abgeben. Loggen Sie sich einfach in die myTischtennis.de-Community ein und wählen Sie Ihren Spieler, Ihre Spielerin und Ihr Nachwuchstalent des Jahres. So landen Sie automatisch im Lostopf, um einen von 25 attraktiven Preisen gewinnen zu können. Diesmal haben wir unter anderem einen Aufenthalt für zwei Personen bei den German Open in Bremen, zwei VIP-Tickets für das TTBL-Finale in Frankfurt und eine JOOLA-Komplettausstattung im Angebot.  

Bringen Sie Ihre Favoriten nach vorne und stimmen Sie jetzt ab! Vielen Dank für Ihre Hilfe.

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
Stars & Stories 19.06.2018

Weltrekordversuch im Rundlauf

Jetzt sind es nur noch sechs Tage, bis Borussia Düsseldorf einen neuen Weltrekord im Tischtennis-Rundlauf aufstellen möchte. Und für diesen Anlass hat der Triple-Sieger 2018 eine ganz besondere Location ausgesucht: Die ESPRIT arena.
weiterlesen...
Stars & Stories World Tour 2018 30.05.2018

"Er scheint ein ganz netter Kerl zu sein"

Der Dienstag war für Kilian Ort nicht unbedingt ein Tag wie jeder andere. In der ersten Qualifikationsrunde der China Open in Shenzen forderte der eher als bodenständig bekannte Franke keinen geringeren als Zhang Jike heraus. Das Enfant terrible, der absolute Superstar in China, Weltmeister und Olympiasieger, TV-Star und Frauenheld. Ein Spieler, gegen den jeder Profi einmal spielen will – egal wie es am Ende ausgeht.
weiterlesen...
Stars & Stories 25.05.2018

ARD am Samstag: Boll zu Gast bei "Die beste Klasse Deutschlands"

Timo Boll ist Samstagvormittag um 10 Uhr in der ARD zu sehen. In der Quiz-Sendung "Die beste Klasse Deutschlands" steht er unter anderem in einem Show-Match Rapper Bürger Lars Dietrich gegenüber.
weiterlesen...
WM Stars & Stories 09.05.2018

Video: Doktor Toni macht das schon

Was passierte nach Patrick Franziskas Verletzung gegen Hong Kong? Welches Equipment ist im "Wunderkoffer" immer dabei? Und was war die "dicke Spritze" bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio. Seit dem Jahr 2011 betreut der Orthopäde und Sportmediziner Dr. Toni Kass die Damen- und Herren Tischtennis-Nationalmannschaft - im Videoporträt erfahren Sie mehr über den Ratinger.
weiterlesen...
WM Stars & Stories 09.05.2018

Video-Rückblick: Das war die Team-WM 2018

Was war das für eine Achterbahn-WM in Halmstad? Die schönsten Bilder der acht Tage in Schweden im Video-Rückblick. Bis 2019 in Budapest!
weiterlesen...
WM Stars & Stories 23.04.2018

Roboter fordert Ovtcharov heraus

Bei der Hannover Messe hatte Dimitrij Ovtcharov einen Gegner der besonderen Art. Der Roboter eines japanischen Herstellers forderte den Weltranglistendritten heraus.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH