Anzeige
(Grafik: DOSB)
Am 14. Juni sollen Sportvereinsmitglieder in ganz Deutschland Werbung für ihren Sportverein vor Ort machen, Trikot tragen und damit die Verbundenheit zu ihrem Klub zeigen

Aufruf zum ersten bundesweiten Trikottag am 14. Juni 2023

DOSB / SH 06.03.2023

Frankfurt/Main. Am 14. Juni 2023 steht der Sportverein im Mittelpunkt! An diesem Tag – dem ersten bundesweiten Trikottag – sollen Sportvereinsmitglieder in ganz Deutschland Werbung für ihren Sportverein vor Ort machen, indem sie ihr Trikot tragen und damit die Verbundenheit zu ihrem Verein zeigen. Ein Tag, der in einigen Landessportbünden schon seit Jahren erfolgreich praktiziert wird, soll nun auch bundesweit Durchschlagskraft entwickeln.

„Wir wollen mit dieser Aktion Sichtbarkeit für die 87.000 Sportvereine schaffen, für das, wofür sie stehen und für das, was sie tagtäglich leisten. Sportvereine sind Orte der Gemeinschaft, der Vielfalt, der Integration und der Inklusion, sie fördern gesellschaftlichen Zusammenhalt. Deswegen möchte ich jeden unserer 27 Millionen Mitglieder dazu ermutigen, am 14. Juni das Trikot oder den Trainingsanzug mit dem Vereinsemblem zu tragen und so Flagge zu zeigen: für ihren Sportverein und für die Gemeinschaft“, erklärt DOSB-Präsident Thomas Weikert.

Sportministerin Nancy Faeser sagt: „Der erste bundesweite Trikottag ist eine gute Gelegenheit, um für den eigenen Verein Flagge zu zeigen. Hier bringt man sich ein, begegnet sich auf Augenhöhe und mit Respekt ­– teilt Niederlagen und Erfolge, aber in jedem Fall die gleiche Leidenschaft. Der Vereinssport hat in den vergangenen Jahren herbe Einschränkungen erlebt. Wir unterstützen den Breitensport jetzt mit 25 Millionen Euro, um Menschen zurück in die Vereine zu bringen. Denn hier gelingen Integration und Teilhabe unabhängig von Herkunft und Geldbeutel. Ich trage am 14. Juni das Trikot meines Vereins und hoffe, dass viele Menschen mitmachen.“ Sportvereine, egal ob groß oder klein, bilden die Basis jedes sportlichen Erfolgs, sie schaffen Vorbilder und Idole. Die Sportstars von heute haben in einem Sportverein klein angefangen wie Timo Boll damals beim TSV 1825 Höchst oder Nina Mittelham bei DJK/VfL Willich.

Homepage und Social media: Kostenlose Grafik-Vorlagen für Vereine

Sportvereine zu stärken ist auch ein Ziel des ReStart-Programms von DOSB und BMI und der begleitenden Bewegungskampagne „Dein Verein: Sport, nur besser“. Des Weiteren zielen die Maßnahmen darauf ab, neue Vereinsmitglieder zu gewinnen und zeitgleich das Ehrenamt zu fördern. Die Menschen in Deutschland sollen nach der Corona-Pandemie wieder in Bewegung kommen und für den Vereinssport begeistert werden.

Sportvereine können zur Bewerbung des Trikottags über die Toolbox der ReStart-Kampagne Vorlagen herunterladen und auf ihre Bedürfnisse anpassen. Lasst uns gemeinsam den 14. Juni zum Trikottag machen!

ReStart-Kampagne „Dein Verein: Sport, nur besser.“: Neue Bewegungskampagne von DOSB und BMI gestartet

Immer auf dem Laufenden bleiben?

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
Mein Sport 29.02.2024

2. Deutsch-französische Partnerbörse für Vereine im April in Metz

Nach der Durchführung der ersten Partnerschaftsbörse für deutsch-französische Vereine vom 17. bis 19. Februar 2023 in Saarbrücken wird aktuell die zweite Auflage vorberetet! Stattfinden wird diese in Metz, Frankreich.
weiterlesen...
Mein Sport 01.02.2024

„1-Punkt-Tischtennis-WM“ geht in die zweite Runde

Verrückte Ideen kann Düsseldorf - das hat die Rheinmetropole bereits im vergangenen Jahr gezeigt, als die erste „1-Punkt-Tischtennis-WM“ in der Landeshauptstadt ausgetragen wurde. Nur ein Ballwechsel entscheidet jeweils über Sieg oder Niederlage und am Ende auch über die Vergabe des Weltmeistertitels, so dass auch Freizeitspieler gegen Profis eine Chance haben.
weiterlesen...
Mein Sport 12.08.2023

1-Punkt-WM: Mega Stimmung und packende Ballwechsel

Fehlaufschläge wurden beweint, Kantenbälle gefeiert. Die erste 1-Punkt-Weltmeisterschaft hat zwar nur einen Sieger, aber ganz viele Emotionen hervorgebracht. Wirklich alle hatten Spaß und am Ende gab es vom Weltmeister Carsten Ditinger sogar einen Freudentanz.
weiterlesen...
Mein Sport Stars & Stories 18.07.2023

Sommer am Main am Freitag: TT-Funpark vor spektakulärer Kulisse

Noch 100 Tage: Ende Oktober kommt die Tischtennis-Elite aus der ganzen Welt zum WTT Champions-Turnier nach Frankfurt. Wer selbst mal den Schläger in die Hand nehmen möchte, sollte definitiv am Freitag, 21. Juli ab 15 Uhr am Mainkai vorbeischauen.
weiterlesen...
DTTB Mein Sport 15.06.2023

#TrikotTag: Danke fürs Mitmachen!

Sportdeutschland sagt Danke. Viele Mitglieder der Sportvereine sind dem Aufruf des Deutschen Olympischen Sportbundes, der Landessportbünde und Sportfachverbände gefolgt und haben am 14. Juni einen Tag lang ihr Vereinstrikot im Alltag getragen. Ob bei der Arbeit bzw. dem Arbeitsweg, beim Einkaufen oder dem Besuch von Freunden und Familie: Sie haben das Internet mit Fotos geflutet und in den sozialen Medien unter dem Hashtag #TrikotTag Flagge für ihren Sport, ihren Verein gezeigt und ihre Geschichten geteilt.
weiterlesen...
Mein Sport 13.06.2023

#TrikotTag: Den Mittwoch im Vereinsshirt verbringen

Kern des Aktionstages ist es, das Trikot nicht nur beim Sport selbst zu tragen, sondern vor allem in Alltagssituationen – auf dem Weg zur Arbeit, beim Einkaufen, in der Schule. Damit sollen die 87.000 Sportvereine für 24 Stunden voll und ganz in den Mittelpunkt der öffentlichen Aufmerksamkeit gerückt werden. Für Sportvereinsmitglieder bietet sich die Möglichkeit, Flagge zu zeigen, Werbung für ihren Heimatverein zu machen und die Verbundenheit zu ihrem Verein und zum Sport zu zeigen. In einigen Landessportbünden ist der Tag zudem mit attraktiven Gewinnspielen verknüpft.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum