Sechs Vereine freuen sich über einen 500 Euro-Gutschein

Breitensportpreis: Das sind die Gewinner

JK 25.10.2018

Frankfurt/Main. Ihr außerordentliches breitensportliches Engagement hat sich für sechs Vereine in Deutschland bezahlt gemacht. Sechs Vereine haben den mit insgesamt 3000 Euro dotierten DTTB-Breitensportpreis gewonnen und dürfen sich jeweils über einen 500-Euro-Gutschein von Butterfly, Donic oder Joola freuen. 

Erstmalig wurde in diesem Jahr auch ein Sonderpreis für besonderes Engagement im Mädchentischtennis ausgelobt. Eine Jury entschied sich unter den 14 eingesendeten Bewerbungen letztendlich für den SV Wanheim, der sich als rein weiblich ausgelegter Verein besonders in der Nachwuchsgewinnung- und förderung besonders auszeichnet. Beispielsweise engagiert sich der Verein in Kindergärten und Schulen, führt Schnupperkurse durch und motiviert junge Mädchen, in der Trainerarbeit frühzeitig Verantwortung zu übernehmen.

Die weiteren Teilnehmer des Mädchenpreises wurden mit in den Lostopf für die Verlosung genommen.

Die Glücksfee hat folgende Vereine gelost:

TTC Staffel (Hessischer TTV)

Döbelner SV „Vorwärts“ e.V. (Sächsischer TTV)

TTC 1986 Gondelsheim (Badischer TTV)

MSV Hettstedt (TTV Sachsen-Anhalt)

TSV Eningen (TTV Württemberg-Hohenzollern)

Diese engagierten Vereine dürfen sich jeweils über einen Gutschein in Höhe von 500 Euro der o.g. Tischtennisfirmen und über eine Ballpyramide freuen. Die weiteren Teilnehmer erhalten jeweils vier Freikarten für die German Open 2019 in Bremen.

Mit dem Tischtennis Breitensportpreis soll erreicht werden, das Bewusstsein für den Breitensport in den Vereinen zu stärken und sie zu motivieren, die vielfältigen Angebote des DTTB und seiner Mitgliedsverbände in noch höherer Zahl als bisher anzunehmen und durchzuführen. Damit verbunden ist das Bestreben, viele Interessierte an den Tischtennissport zu binden und damit die Mitgliederzahlen in den Vereinen anzuheben.

An der DTTB-Aktion kann jeder Verein teilnehmen. Voraussetzung ist die Teilnahme an mindestens vier Breitensportangeboten in einem Jahr. Da der Breitensportpreis gelost wird, haben sowohl kleine als auch große Vereine die gleichen Chancen auf einen Gewinn. Mit dem Breitensportpreis möchte der DTTB Vereine motivieren, die vielfältigen Angebote des DTTB und seiner Mitgliedsverbände durchzuführen und Ihr Bewusstsein für den Breitensport zu stärken.

Hier können Sie sich für den Breitensportpreis 2019 bewerben.

Immer auf dem Laufenden bleiben?

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
Mein Sport 25.05.2020

Der Rücken schmerzt, der Kopf ist frei

HNA-Sportchef Frank Ziemke hat in seiner Zeitung eine lesenswerte Reportage über das erste Training der FSK Lohfelden nach dem Corona-Lockdown geschrieben. Er beschreibt die Freude über die Rückkehr und die Unsicherheit zumindest zu Beginn. Darüber, was erlaubt ist und was verboten wegen der COVID-19-Prävention. "Als der Abend zu Ende geht, schmerzt der Rücken, aber der Kopf ist frei", berichtet Ziemke. Immerhin das ist so wie früher.
weiterlesen...
Mein Sport 22.05.2020

TT in Corona-Zeiten: Mach deinen Verein fit!

Die Pandemie bietet auch Chancen: Wer aktiv auf die vielen Freizeitspieler zugeht, kann gerade jetzt mit Tischtennis neue Mitglieder gewinnen. Der DTTB und seine Landesverbände lassen Sie dabei nicht allein und laden interessierte Vereinsvertreter, Trainer und junge Engagierte vom 15.-19. Juni zur Teilnahme an einem hochaktuellen Online-Kongress ein.
weiterlesen...
Mein Sport 15.05.2020

Corona: Hessens VfR Lindenstruth hat ein Konzept und muss doch noch warten

Während der TTC OE Bad Homburg bereits am Montag das Training wieder aufnehmen darf, müssen die Aktiven im rund 50 Kilometer entfernten Lindenstruth weiter warten. Zwar hatte die Gemeinde Reiskirchen der Hallenöffnung bereits zugestimmt, doch da trat der Kreis Gießen auf die Bremse. In Hessen ist nach der Öffnung der Sportanlagen für Vereinsmitglieder und Freizeitsportler das Bild noch lange nicht einheitlich.
weiterlesen...
Mein Sport 09.04.2020

Tipps: So pflege ich meine Trainingsgruppe online

Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, sind seit Wochen alle Hallen dicht. Um seinen Mitgliedern die Zeit zu verkürzen, bis das Training in der Gruppe weitergehen kann, und den Kontakt auch in der Krisenzeit nicht zu verlieren, haben wir hier einige Tipps zusammengestellt, wie Vereine bzw. Trainer/innen ihre (Nachwuchs-)Spieler/innen bei Laune halten können. Und ganz nebenbei fördert, gemeinsam mit Freunden an Aktionen teilzuhaben, das Gefühl der Gemeinsamkeit in Zeiten der Krise.
weiterlesen...
World Tour Mein Sport 06.02.2020

Sportentwicklung in Magdeburg: Kinder begeistern, Preise gewinnen

Auch für die diesjährigen German Open hatte sich das Sportentwicklungsteam des DTTB ein abwechslungsreiches Programm überlegt. In Magdeburg gab es einen "Tag der Schulen" und einen Infostand.
weiterlesen...
Jugend Mein Sport 30.01.2020

Jetzt bewerben: 5.000 Euro für vorbildliche Talentförderung

Auch in diesem Jahr zeichnen Commerzbank und DOSB wieder 50 Sportvereine mit dem „Grünen Band“ aus. Bewerbungen um den nationalen Preis sind bis 31. März 2020 möglich.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH