Sechs Vereine freuen sich über einen 500 Euro-Gutschein

Breitensportpreis: Das sind die Gewinner

JK 25.10.2018

Frankfurt/Main. Ihr außerordentliches breitensportliches Engagement hat sich für sechs Vereine in Deutschland bezahlt gemacht. Sechs Vereine haben den mit insgesamt 3000 Euro dotierten DTTB-Breitensportpreis gewonnen und dürfen sich jeweils über einen 500-Euro-Gutschein von Butterfly, Donic oder Joola freuen. 

Erstmalig wurde in diesem Jahr auch ein Sonderpreis für besonderes Engagement im Mädchentischtennis ausgelobt. Eine Jury entschied sich unter den 14 eingesendeten Bewerbungen letztendlich für den SV Wanheim, der sich als rein weiblich ausgelegter Verein besonders in der Nachwuchsgewinnung- und förderung besonders auszeichnet. Beispielsweise engagiert sich der Verein in Kindergärten und Schulen, führt Schnupperkurse durch und motiviert junge Mädchen, in der Trainerarbeit frühzeitig Verantwortung zu übernehmen.

Die weiteren Teilnehmer des Mädchenpreises wurden mit in den Lostopf für die Verlosung genommen.

Die Glücksfee hat folgende Vereine gelost:

TTC Staffel (Hessischer TTV)

Döbelner SV „Vorwärts“ e.V. (Sächsischer TTV)

TTC 1986 Gondelsheim (Badischer TTV)

MSV Hettstedt (TTV Sachsen-Anhalt)

TSV Eningen (TTV Württemberg-Hohenzollern)

Diese engagierten Vereine dürfen sich jeweils über einen Gutschein in Höhe von 500 Euro der o.g. Tischtennisfirmen und über eine Ballpyramide freuen. Die weiteren Teilnehmer erhalten jeweils vier Freikarten für die German Open 2019 in Bremen.

Mit dem Tischtennis Breitensportpreis soll erreicht werden, das Bewusstsein für den Breitensport in den Vereinen zu stärken und sie zu motivieren, die vielfältigen Angebote des DTTB und seiner Mitgliedsverbände in noch höherer Zahl als bisher anzunehmen und durchzuführen. Damit verbunden ist das Bestreben, viele Interessierte an den Tischtennissport zu binden und damit die Mitgliederzahlen in den Vereinen anzuheben.

An der DTTB-Aktion kann jeder Verein teilnehmen. Voraussetzung ist die Teilnahme an mindestens vier Breitensportangeboten in einem Jahr. Da der Breitensportpreis gelost wird, haben sowohl kleine als auch große Vereine die gleichen Chancen auf einen Gewinn. Mit dem Breitensportpreis möchte der DTTB Vereine motivieren, die vielfältigen Angebote des DTTB und seiner Mitgliedsverbände durchzuführen und Ihr Bewusstsein für den Breitensport zu stärken.

Hier können Sie sich für den Breitensportpreis 2019 bewerben.

Immer auf dem Laufenden bleiben?

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
Mein Sport TT-Sportabzeichen 26.11.2020

Noch bis 30.11.: Stellen Sie Ihr Aktiv-Programm vor und gewinnen Sie!

Im November versuchen Bund und Länder, die Macht der zweiten Covid-19-Welle in Deutschland mit einem Teil-Lockdown zu brechen, der leider trotz funktionierender Konzepte auch den Sport einschließt. Wir möchten von Ihnen wissen: Haben Sie eine Aktivität, mit der Ihr Verein, Ihre TT-AG oder Sie privat mit Familie und Freunden die Zeit der geschlossenen Hallen überbrücken? Stellen Sie Ihre Idee auf tischtennis.de in einem Video oder in einem kurzen Textbeitrag mit Fotos vor, gewinnen Sie einen unserer sechs tollen Preise und noch viel wichtiger: Inspirieren Sie Deutschlands Vereine zu gemeinsamen Aktivitäten in einer für den Sport so schwierigen Zeit.
weiterlesen...
Mein Sport 10.11.2020

Tischtennis draußen: Mehr als einen Versuch wert

Tischtennis auf Steintischen – darüber rümpfen Vereinsspielerinnen und -spieler zumeist die Nase. Techniktraining kann man vergessen. Selbst wenn der Tisch draußen nicht uneben sein sollte, kann der Wind jeglichen guten Ansatz verblasen. Und eine Wellness-Einheit fürs Material, ob Ball oder Belag, ist das Ganze auch nicht. Stimmt alles! Und trotzdem ist Outdoor-Tischtennis mehr als einen Versuch wert. Vor allem in der Corona-Zeit und so lange das Wetter noch halbwegs gut ist.
weiterlesen...
Mein Sport 08.11.2020

Tipps für den Corona-November: So pflege ich meine Trainingsgruppe online

Wir alle hatten gehofft, es kein zweites Mal zu erleben. Doch wie erstmals im Frühjahr sind nun auch im November pandemiebedingt die Tischtennis-Hallen erneut geschlossen. Grund genug für die Neuauflage unser Corona-Tipps: Hier finden Sie einige Anregungen, um auch bei geschlossener Halle den Kontakt zu den Mitgliedern nicht zu verlieren und diesen die Zeit zu verkürzen, bis das Training in der Gruppe weitergehen kann. Als toller Nebeneffekt fördern Aktionen mit Freunden das Gefühl der Gemeinsamkeit in Zeiten der Krise.
weiterlesen...
Mein Sport Young Stars 10.10.2020

Zweimal pro Woche im Herbst: Millas Corona-Challenges

Jacob Milla vom Wandsbeker Turnerbund hat uns den Frühjahrs-Lockdown erleichtert. Pünktlich zum Corona-Herbst sind die Video-Aufgaben zurück. Mit Challenges zweimal pro Woche.
weiterlesen...
Mein Sport 24.09.2020

Grünes Band für vorbildliche Talentförderung geht an TV Hilpoltstein

Hohe Auszeichnung für die Tischtennisabteilung des Turnvereins (TV) 1879 Hilpoltstein. Der Zweitligaverein aus Bayern erhält das mit einem Förderpreis in Höhe von 5.000 Euro verbundene 'Grüne Band für vorbildliche Talentförderung 2020'.
weiterlesen...
Mein Sport 10.09.2020

Breitensportpreis 2020: Unterlagen einsenden nicht vergessen

Bis zum 31. August hatten Vereine Zeit für ihre Aktionen, nun fehlen nur noch wenige Wochen bis zum 30. September, dem Bewerbungsschluss für die Teilnahme am Breitensportpreis 2020 des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB). Bereitgestellt von den Firmen BUTTERFLY, DONIC und JOOLA warten Auszeichnungen im Gesamtwert von 3.000 Euro auf sechs besonders aktive Vereine, darunter die beiden Sonderpreise für besonderes Engagement in den Bereichen Mädchen-Tischtennis sowie Inklusion.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH