click-TT in myTischtennis.de integriert - Beta-Version zum Testen

mytischtennis GmbH 02.05.2017

In diesen Tagen hat die myTischtennis GmbH eine weitreichende Neuerung zu verkünden: Ab sofort können Sie click-TT auch über myTischtennis.de aufrufen. Dabei handelt es sich aber nicht um das bisher bekannte click-TT, sondern um eine um nützliche Funktionen erweiterte und mobil optimierte Beta-Version eines neuen click-TT. Aufgerufen werden die click-TT-Seiten auf myTischtennis.de über einen dritten Reiter links neben dem Portal- und Community-Reiter.

Der personalisierte Bereich „Mein click-TT“

Unterschieden wird dabei, ob Sie auf myTischtennis.de mit einem myTischtennis-Account eingeloggt (kostenlose Registrierung notwendig) sind oder nicht. Sind Sie bereits eingeloggt, wird Ihnen bei Aufrufen des click-TT-Reiters automatisch sofort der völlig neu konzipierte „Mein click-TT“-Bereich angezeigt. Hier finden Sie die aktuelle Tabelle und den Spielplan mit den kommenden Spielen Ihrer Liga sowie alle Spiele innerhalb der Serie unter „Staffelspielplan“. Außerdem stehen Ihnen die Menüpunkte „Favoriten-Ligen“ und „Verein“ zur Auswahl.

Login nicht zwingend erforderlich

Als nicht eingeloggter User können Sie alle anderen Funktionen des click-TT Reiters nutzen, die Sie zum großen Teil bereits von der ‚herkömmlichen’ click-TT-Version kennen. Der Menüpunkt „Verbände“ ist die Startseite für den nicht eingeloggten User, von hier aus gelangen Sie zu einem Verband Ihrer Wahl (als eingeloggter myTischtennis-User wird Ihnen direkt Ihr eigener Verband angezeigt). Eine Lupen-Funktion ermöglicht Ihnen die Vorschau auf eine bestimmte Liga. Nach einem Klick auf die entsprechende Liga erwarten Sie die Menüpunkte „Tabelle und Spielplan (aktuell)“, „Staffelspielplan“, „Kontaktadressen“, „Bilanzübersichten“ und „Mannschaftsmeldungen“ – darunter außerdem die Liga-Rangliste, die Sie ebenfalls ganz bequem mit einem Klick aufrufen können. Darüber hinaus stehen Ihnen Suchfunktionen zur Verfügung. Über den Menüpunkt „Verbände“ lässt sich schließlich ganz einfach wieder die Startseite erreichen.

Die Unterschiede zur bisherigen click-TT-Version
Was das neue click-TT vom bisherigen click-TT unterscheidet? Ein modernes und übersichtliches Design, das an die Wünsche der User angepasst ist, erleichtert das Surfverhalten extrem. Die click-TT-Integration auf myTischtennis.de schafft eine direkte Verknüpfung zum myTischtennis-Community-Bereich, in dem bekanntlich sämtliche Ranglisten, Statistiken und vieles mehr zusammenläuft. Alle click-TT-Verbände werden Ihnen als User nun auf einer Seite angezeigt, das gewährleistet einfache Verbandswechsel. Darüber hinaus ist das neue click-TT mobil optimiert und damit perfekt für die Nutzung von unterwegs geeignet.

Die Integration von click-TT auf myTischtennis.de schafft eine neue Anlaufstelle für Tischtennisspieler in Deutschland, es ist ein Portal, das alle Funktionen vereint. Die alten click-TT-Seiten werden nach wie vor bestehen bleiben, da manche Funktionen in der click-TT-Version auf myTischtennis.de noch nicht abgebildet werden. Das soll sich aber nach dem Wunsch der Landesverbände und der myTischtennis GmbH irgendwann ändern, so dass es dann nur noch ein einziges Portal geben wird.

Beta-Version testen und der myTischtennis GmbH Rückmeldung geben

Bei der nun kurz vor der spielfreien Sommerpause veröffentlichten Version handelt es sich um eine Beta-Version. Gerne dürfen Sie der myTischtennis GmbH (info@mytischtennis.de, Betreff: Verbesserungsvorschlag click-TT auf myTT) eine Rückmeldung zu Dingen zukommen lassen, die Ihnen noch nicht gefallen oder während des Durchklickens aufgefallen sind. Unter allen sinnvollen Vorschlägen werden zehn Codes für eine einjährige Premium-Nutzung des myTischtennis-Community-Bereichs verlost.

weitere Artikel aus der Rubrik
Ligen 02.04.2020

Corona-Krise: Fragen und Antworten zur Regelung für den Mannschaftsspielbetrieb

Was waren die Leitmotive für die Beteiligten an der Suche nach einer Lösung nach dem Aussetzen der Saison? Wer war an der Ausarbeitung der Vorschläge beteiligt? Warum kam es zu der Entscheidung für den Abbruch der Saison Mitte März und die Übernahme der März-Tabelle als Abschlusstabelle? Antworten auf diese und noch mehr Fragen.
weiterlesen...
Ligen 02.04.2020

Relegation in DTTB-Ligen: Aufstieg für die Zweiten, Verbleib für die Tabellenachten

Nach dem Abbruch der Saison 2019/2020 und der Wertung des Stands von Mitte März als Abschlusstabelle in den deutschen Ligen hat der DTTB nun auch eine Regelung für die Mannschaften festgelegt, die sich in den Bundesspielklassen (Oberligen bis 1. Bundesliga bei Damen und Herren mit Ausnahme der TTBL) auf den Relegationsplätzen befinden.
weiterlesen...
Ligen 01.04.2020

Saison 2019/20 ist abgebrochen, Abschlusstabelle ist die von Mitte März

Auch wenn es das Datum nahelegt: Es handelt sich bei dieser Meldung nicht um einen Aprilscherz! Die Spielzeit 2019/2020 ist für den Mannschaftsspielbetrieb in ganz Deutschland von der untersten Kreisklasse bis zur Bundesliga (Ausnahme: TTBL) inkl. Pokal- und Relegationsspielen mit sofortiger Wirkung beendet. Abschlusstabelle ist die Tabelle zum Zeitpunkt der jeweiligen Aussetzung der Spielzeit, auf DTTB-Ebene war das der 13. März.
weiterlesen...
Ligen 24.03.2020

Corona-Update: Verbände arbeiten mit Hochdruck an bundesweiter Lösung für Mannschaftsspielbetrieb

Nachdem der Spielbetrieb wegen des Coronavirus bundesweit ruht, arbeiten der DTTB und seine 18 Landesverbände mit Hochdruck an einer bundeseinheitlichen Lösung für den Abschluss der Saison. Es geht um die Entwicklung und Prüfung möglicher Szenarien und Auswirkungen, um ein System zu finden, das in allen Spielklassen der Landesverbände sowie der Bundesspielklassen einheitlich angewandt werden kann, also von der untersten Kreisklasse bis zur 1. Bundesliga.
weiterlesen...
Ligen 19.03.2019

Bundesliga-Saison 2019/20: Von voller Sollstärke bis Luft nach oben

Gute Nachrichten von den Herren, durchwachsene von den Damen. Während bei den Herren in der kommenden Saison alle vier Bundesligen bzw. Bundesliga-Staffeln in voller Sollstärke besetzt sein werden, muss man in den oberen Damen-Ligen noch auf weitere Zusagen bis zum Ende der Nachmeldefrist am 15. April warten.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen Ligen 28.09.2018

2. Spieltag: Derby-Vorfreude in Bingen und Bad Driburg

Die EM ist Geschichte, die Bundesliga ruft. Am Wochenende stehen drei interessante Partien in der Beletage des deutschen Damen-Tischtennis an. Jede hat ihren besonderen Reiz.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH