Im Einzel und gemeinsam Mixed heute am Start: Petrissa Solja und Patrick Franziska (Foto: ITTF)
Boll, Ovtcharov und Franziska im Achtelfinale / Mixed Qiu/Mittelham spielt Freitag um Medaille

Czech Open: Die Ergebnisse der Deutschen am 1. Hauptrundentag

22.08.2019

Olmütz. Der erste Hauptrundentag bei den mit 190.000 Dollar dotierten Czech Open hat es in sich. In Runde eins treffen die deutschen Gesetzten Timo Boll, Dimitrij Ovtcharov und Petrissa Solja sowie das Mixed Patrick Franziska/Solja direkt auf chinesische Qualifikanten.

Zum Livestreaming der ITTF


DIE ERGEBNISSE DER DEUTSCHEN IM HAUPTFELD (DONNERSTAG, 22. August)

Herren-Einzel
1. Runde (Beste 32)
Timo Boll - Xia Yizheng CHN 4:2 (7,7,-11,4,-9,8)
Dimitrij Ovtcharov - Xue Fei CHN 4:2 (5,11,-9,-3,11,5)
Patrick Franziska - Anton Källberg SWE 4:3 (8,6,-12,-8,2,-6,9)
Ruwen Filus - Vladimir Samsonov BLR 1:4 (10,-9,-7,-8,-5)
Bastian Steger - Jun Mizutani JPN 2:4 (-10,12,-7,-8,7,-5)

Damen-Einzel
1. Runde (Beste 32)
Petrissa Solja - Feng Yalan CHN 1:4 (-5,-9,-5,7,-6)

Gemischtes Doppel
Achtelfinale
Patrick Franziska/Petrissa Solja - Zhu Linfeng/He Zhuojia CHN 1:3 (-7,-10,5,-6)
Qiu Dang/Nina Mittelham - Lubomir Pistej/Barbora Balazova SVK 3:2 (8,-6,5,-4,13)
Damen-Doppel
Achtelfinale
Chantal Mantz/Wan Yuan - Natalia Bajor/Natalia Partyka POL 2:3 (9,9,-9,-7,-2)

Alle Ansetzungen und Ergebnisse der Czech Open

 

DIE SPIELE DER DEUTSCHEN IM HAUPTFELD (FREITAG, 23. August)

Herren-Einzel
Achtelfinale
Timo Boll - Yukiya Uda JPN 13 Uhr
Dimitrij Ovtcharov - Vladimir Samsonov BLR 17 Uhr
Patrick Franziska - Jun Mizutani JPN 17 Uhr

Gemischtes Doppel
Viertelfinale
Qiu Dang/Nina Mittelham - Gustavo Tsuboi/Bruna Takahashi BRA 10 Uhr
Halbfinale
14.40 Uhr

Alle Ansetzungen und Ergebnisse der Czech Open

DAS AUFGEBOT DES DTTB BEI DEN CZECH OPEN

Damen
Nina Mittelham (ttc berlin eastside), Chantal Mantz (TTG Bingen/Münster-Sarmsheim), Petrissa Solja (TSV Langstadt), Wan Yuan (TTG Bingen/Münster-Sarmsheim), Sabine Winter (TSV Schwabhausen)

Herren
Timo Boll (Borussia Düsseldorf), Benedikt Duda (TTC Schwalbe Bergneustadt), Gerrit Engemann (TTC GW Bad Hamm), Patrick Franziska (1. FC Saarbrücken TT), Ruwen Filus (TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell), Tobias Hippler (TuS Celle), Nils Hohmeier (TTC OE Bad Homburg), Cedric Meissner (FSV Mainz 05), Meng Fanbo (TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell), Steffen Mengel (Post SV Mühlhausen), Qiu Dang (AS Grünwettersbach), Kilian Ort (TSV Bad Königshofen), Benno Oehme (TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell), Dimitrij Ovtcharov (Fakel Gazprom Orenburg, Russland), Bastian Steger (TSV Bad Königshofen), Ricardo Walther (Borussia Düsseldorf)

Trainer
Jörg Roßkopf (Herren-Bundestrainer), Jie Schöpp (Damen-Bundestrainerin), Lars Hielscher (Assistenztrainer Herren)

Immer auf dem Laufenden bleiben?

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
World Tour 28.11.2020

Glattes Aus für Falck im Halbfinale / Chen Meng verspielt 3:0-Führung

Am Freitag war er die große Überraschung, am Tag darauf chancenlos. Schwedens Mattias Falck musste sich im Halbfinale des Einladungsturniers WTT Macau Chinas Jung-Nationalspieler Wang Chuqin mit 0:4 geschlagen geben. Am Schlusstag ist die Gastgebernation unter sich.
weiterlesen...
World Tour 27.11.2020

Falck wirft Xu Xin aus dem Turnier / Olympiasiegerin draußen

"Ich wollte ihm zeigen, dass er eine bessere Wahl als mich hätte treffen sollen", kommentierte Mattias Falck seinen Überraschungsturnier beim Einladungsturnier WTT Macau. Der Schwede besiegte den Weltranglistenzweiten Xu Xin im Viertelfinale in vier Sätzen.
weiterlesen...
World Tour 26.11.2020

WTT Macau: Top-4-Battle endet mit Erfolgen von Wang Manyu und Xu Xin

Beim Duell der vier Topgesetzen beim Einladungsturnier WTT Macau haben sich Chinas Xu Xin und Wang Manyu durchgesetzt. Sie sicherten sich damit die Setzposition eins bei den Viertelfinals der Herren bzw. Damen und durften zuerst ihre nächsten Gegner auswählen.
weiterlesen...
World Tour 22.11.2020

ITTF Finals: Die Sieger heißen Chen Meng und Ma Long

Die letzten ITTF Finals der World Tour sind seit heute Geschichte. Die Titel blieben erwartungsgemäß auch diesmal in China. In Zhengzhou siegte zum vierten Mal in Folge bei den Damen die Weltranglistenerste Chen Meng, bei den Herren holte sich Weltmeister Ma Long seinen insgesamten sechsten Titel seit seinem ersten Triumph im Jahr 2008.
weiterlesen...
World Tour 20.11.2020

ITTF Finals: Ovtcharov unterliegt Lin Yun-Ju knapp

Das Herren-Viertelfinale der mit 500.000 Dollar dotierten ITTF Finals in Zhengzhou findet ohne deutsche Beteiligung statt. Nach dem gestrigen Aus von Patrick Franziska gegen Chinas Weltmeister Ma Long erwischte es heute im Achtelfinale auch Dimitrij Ovtcharov, der dem Weltranglistensiebten Lin Yun-Ju (Taiwan) knapp mit 2:4 unterlag. Petrissa Solja kämpft heute um 7.30 Uhr noch gegen die World-Cup-Siegerin und Weltranglistenerste Chen Meng (China) um den Einzug in das Halbfinale.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH