Bernadette Szocs (Foto: MS)
16 von 18 Olympia-Tickets in den Team-Wettbewerben bei Herren und Damen sind im portugiesischen Gondomar vergeben

Das große Zittern um die Olympia-Quali der Teams, Teil eins

SH 26.01.2020

Gondomar. 16 von 18 Olympia-Tickets in den Team-Wettbewerben bei Herren und Damen sind im portugiesischen Gondomar bislang vergeben. Es gab einige Überraschungen, wie den Sieg der an Position 27 gesetzten Serben gegen Hongkong bei den Herren oder das 3:1 von Nordkoreas Damen gegen die südkoreanischen Schwesternation, und das große Zittern, wie beim 3:2 von Europameister Rumänien gegen die Inderinnen, bei dem Europas Topspielerin Bernadette Szocs ohne Sieg blieb. Die letzten beiden Tickets werden am Sonntagabend vergeben.

Deutschland hat seine beiden Olympia-Team-Startplätze seit den European Games im vergangenen Sommer sicher. Ebenso qualifiziert waren vor Gondomar bereits China, Japan als Olympia-Gastgeber, Ägypten, Brasilien, Australien und die USA.

Herren

  • Serbien
  • Slowenien
  • Südkorea
  • Taiwan
  • Schweden
  • Frankreich
  • Portugal
  • Kroatien

Damen

  • Hongkong
  • Taiwan
  • Singapur
  • Nordkorea
  • Rumänien
  • Ungarn
  • Österreich
  • Polen

Alles zum Turnier auf der ITTF-Website

weitere Artikel aus der Rubrik
Olympische Spiele 27.01.2020

Olympia-Quali: Die Tickets 17 und 18 gehen an Hongkong und Südkorea

Die Mannschaften Hongkongs und Südkoreas haben sich in Portugal bei der Weltqualifikation für die Olympischen Spiele in Tokio die letzten Plätze gesichert.
weiterlesen...
Olympische Spiele 04.12.2019

Tokio Masters - Acht Stars auf dem Weg nach Japan

Im Juli 2020 werden kurz vor den Olympischen Spielen (24. Juli bis 9. August) zwei ganz besondere Tischtennis-Turniere stattfinden, die "Tokio Masters - Acht Stars auf dem Weg nach Japan". Am 10. und 11. Juli testen acht Tischtennisasse ihre Form in Düsseldorf und am 15. und 16. Juli in Münster. Die Events werden mit acht Weltklassespielern hochkarätig besetzt sein.
weiterlesen...
Olympische Spiele 08.11.2019

Tokio 2020: 28 Minuten vom Olympischen Dorf bis zur Halle

Im Viertelfinale gegen den Weltranglistenzweiten Japan ausgeschieden, doch die aus dem vollem Terminkalender heruntergebrochene Reise zum Team World Cup nach Tokio hat sich in anderer Hinsicht für Europameister Deutschland gelohnt.
weiterlesen...
Olympische Spiele 24.07.2019

Olympische Spiele 2020: Noch ein Jahr bis Tokio

Selten war das deutsche Tischtennis-Team wohl so entspannt ein Jahr vor dem Start der olympischen Spiele. Bei den European Games in Minsk löste der Deutsche Tischtennis-Bund bereits alle Tickets für Tokio. Alle Infos rund um die Tischtenniswettbewerbe in Tokio.
weiterlesen...
Schiedsrichter Olympische Spiele 19.07.2019

Gersdorf und Selig für Tokio 2020 nominiert

Anja Gersdorf wird eine von acht europäischen Unparteiischen sein, die bei den Olympischen Spielen die Spiele leiten werden. Gert Selig wird dieses Ehrenamt bei den Paralympics übernehmen. Beide sind in DTTB-Ämtern aktiv.
weiterlesen...
Olympische Spiele 04.12.2018

Liu Guoliang ist neuer CTTA-Präsident

Der frühere General-Cheftrainer und Grand-Slam-Sieger war der einzige Kandidat und konnte 100 Prozent der Stimmen auf sich vereinen. Zum neuen CTTA-Generalsekretär wurde Herren-Nationaltrainer Qin Zhijian berufen.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH