Anzeige
Zum achten Mal haben die TdjE während der German Open in Bremen stattgefunden - Ein Nachbericht

Das waren die Tage des jungen Engagements 2018

05.04.2018

Wenn sich 16 motivierte und einsatzfreudige Tischtennisspieler an einem Freitag aus allen Himmelsrichtungen auf den Weg nach Bremen machen, dann kann das nur eins bedeuten – die 8. „Tage des jungen Engagements“ finden statt. So geschehen am letzten März-Wochenende 2018. Ein Nachbericht.

Unweit von der Hansestadt haben sich parallel zu den German Open wieder junge Engagierte des Tischtennissports getroffen. Ziel sollte neben neuer Motivation für die Aufgaben im Verein auch persönliche Weiterbildung und nicht zuletzt Freude am Spitzensport sein.

Wie erkenne ich anti-demokratische Neigungen in meinem Verein?

Nach einem gemeinsamen Abend mit verschiedenen Kennenlernspielen begann der Samstagmorgen mit zwei theoretischen Seminaren. Während sich die eine Gruppe einem Dozenten für Zeitgeschichte und Politik, Uwe Augustin, zum Thema Rechtsextremismus und Konfliktmanagement beschäftigte, setzten sich die anderen Teilnehmer mit dem Sportjournalisten Christian Halling zum gemeinsamen journalistischen Schreiben zusammen. Nach dem Mittagessen wurden die Referenten getauscht.

Die Spiele sind eröffnet!

Am Nachmittag stand er dann endlich an: Der gemeinsame Besuch der German Open in Bremen! Nach einer kurzweiligen Busfahrt bis zur ÖVB-Arena waren alle gespannt auf Spitzensport. In der Tat wurden unsere Erwartungen nicht nur erfüllt, sondern sogar übertroffen. So dürfte vielen Teilnehmern die Partie Ma Long vs. Timo Boll wohl noch lange in Erinnerung bleiben.

Act like a pro!

Am nächsten Morgen starteten wir nach dem Frühstück zur Tischtennis-Halle vor Ort durch. Dort trafen wir auf die beiden Trainer Felix Schmidt-Arndt und Dennis Michel, mit denen wir bei früheren Events bereits sehr gute Erfahrungen gemacht hatten. Auch das heutige Thema „Aufschlag- und Rückschlagtechniken“ kam gut bei den Teilnehmern an.

Im Spätjahr 2019 schon etwas vor? – Jetzt schon!

Die Rückmeldungen der Teilnehmer spiegelten auch die Eindrücke der Teamer wider – die TdjE 2018 waren ein voller Erfolg. Das nehmen wir zum Anlass einen Blick auf das neue Jahr zu werfen. In den letzten Tagen wurde bereits bekannt, das Bremen auch 2019 wieder Austragungsort der German Open sein wird. Wir würden uns freuen, wenn wir auch dann wieder auf hochmotivierte, zuverlässige und humorvolle Engagierte treffen. An dieser Stelle möchten wir uns noch beim TSV Worpswede für die Räumlichkeiten und bei den DTTJ-Juniorteamern Jacqueline und Nik für ihr Engagement bedanken. Ohne diese Unterstützung wären die TdjE in Bremen nicht so gut gelungen.

Alle Infos rund um die Tage des jungen Engagements finden Sie auch auf www.young-stars.de

Immer auf dem Laufenden bleiben?

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
Young Stars 13.09.2021

Trau Dich - Engagier Dich: Workshop für junge Motivierte am 1. November in Duisburg

Du bist 13 bis 15 Jahre alt und tischtennisbegeistert? Du hast Leidenschaft für Deinen Verein? Dich interessieren Verantwortung und Engagement und in Dir steckt EngagementTTemperment für Tischtennis?
weiterlesen...
Young Stars 30.08.2021

Trau Dich - Engagier Dich: Workshop für junge Motivierte am 19. September in Dillingen

Du bist 13 bis 15 Jahre alt und tischtennisbegeistert? Du hast Leidenschaft für Deinen Verein? Dich interessieren Verantwortung und Engagement und in Dir steckt EngagementTTemperment für Tischtennis?
weiterlesen...
Young Stars 15.07.2021

Fortbildungsseminar Zeit- und Stressmanagement

Junge Tischtennisspieler:innen im Alter von 16 und 26 Jahren können beim Fortbildungsseminar intensiv in das wichtige Thema 'Zeit- und Stressmanagement' eintauchen.
weiterlesen...
Young Stars 02.07.2021

Premiere der Jugendleiter-Ausbildung: Anmeldungen bis 19. Juli

Erfolgreiche Jugendarbeit ist ohne engagierte Jugendleiterinnen und Jugendleiter undenkbar. Junge Engagierte sind in jedem Verein ein unverzichtbares Potenzial, umso bedeutender ist deren Förderung und Qualifizierung. Im Kontext des Projekts „Einstieg als Kümmerer“ wird die Deutsche Tischtennis-Jugend (DTTJ) deshalb 2021 erstmalig eine Jugendleiter:in-Ausbildung Tischtennis anbieten.
weiterlesen...
Young Stars 19.06.2021

Noch bis Montag anmelden: Jugendcamp für 13- bis 17-Jährige in Hamburg

Die Inzidenzwerte sind vielversprechend und sinken weiter. Genau der richtige Zeitpunkt, um sich für die Teilnahme an dem von Butterfly gesponsorten Jugendcamp der Deutschen Tischtennis-Jugend (DTTJ) in Hamburg anzumelden, für das noch freie Plätze vorhanden sind.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH