Anzeige
Jean-Marie Noel und Pol Pierret
Jean-Marie Noel und Pol Pierret ergänzen bei der DM das Schiedsrichterteam

DM-Story: Luxemburger Referees unterstützen die deutschen Kollegen in Saarbrücken

Johannes Weber 25.06.2022

Saarbrücken. Jean-Marie Noel und Pol Pierret sind im ihrer Heimat Luxemburg oft gemeinsam unterwegs. Doch der Einsatz bei den Deutschen Meisterschaften ist eine Premiere für das Schiedsrichter-Gespann: Sie sind erstmalig gemeinsam über ihre Landesgrenze hinweg im Einsatz. Und die beiden erfahrenen Schiedsrichter sind gerne hier in Saarbrücken dabei und leiten zusammen mit den deutschen Kollegen die Spiele.

Jean-Marie Noel spielt seit dem Jahr 2000 Tischtennis für den Luxemburger Verein DT Kordall 95. Auch heute noch ist er aktiv dabei. Seit über zwölf Jahren ist er zudem auch Schiedsrichter. Ihm ging es wie vielen Anderen auch: Der Verein sucht Unparteiische, Jean-Marie wurde angesprochen - und schon war er dabei. International hatte er schon mehrfach Einsätze: So leitete er beispielsweise bei der EM 2017 in seiner Heimat Luxemburg das Spielgeschehen. Weiterhin kam er in der Champions League zum Einsatz. Sein Ziel: Er möchte noch in diesem Jahr Internationaler Referee werden.

Pol Pierret hat zehn Jahre bei DT Union Luxembourg gespielt. Mit sechzehn Jahren begann er mit der Schiedsrichterlaufbahn. Gesundheitlich ging es dann nicht mehr als Spieler weiter. Und so konzentrierte er sich ganz auf die Referee-Schiene. Er hat inzwischen den lange Zeit höchsten Status inne, den Blue Badge. Jetzt ist der positiv ehrgeizige Pol Pierret dabei, den inzwischen eingeführten Status Gold Badge zu erreichen. Er hofft, dass ihm dies bei der EM in München gelingt.

Seine bisherigen internationalen Einsätze können sich sehen lassen: So war er bei der WM 2017 in Düsseldorf, bei der EM in Luxemburg, 2020 bei German Open in Magdeburg sowie im gleichen Jahr beim Europe Top 16 in Montreux dabei. Die nächste Station nach den Deutschen Meisterschaften wird die EM in München sein.

Links

DM 2022

DM Classics: Historie der 90. Deutschen Meisterschaften

Immer auf dem Laufenden bleiben?

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
Schiedsrichter EM 14.08.2022

Schiedsrichter im EM-Einsatz: Deputy Referee Sven Weiland

Seit Donnerstag laufen die European Championships in München und seit gestern die Wettbewerbe im Tischtennis. In München sind 36 Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter aus ganz Europa im Einsatz.
weiterlesen...
Schiedsrichter DM Damen/Herren 27.06.2022

DM-Story: Schiedsrichter aus Leidenschaft

Matthias Tauschwitz und Leon Helms verbindet so einiges: Beide spielen sie selbst Tischtennis und waren bei den Deutschen Meisterschaften zusammen im Einsatz. Der eine hat die bisher höchste Qualifikation im Schiedricherbereich ereicht, der andere war der Jahrgangsbeste bei der zuletzt absolvierten nationalen Schiedsrichterausbildung.
weiterlesen...
DM Damen/Herren Para-TT 27.06.2022

Volker Ziegler in Saarbrücken als Trainer des Jahres geehrt

Der „Trainer des Jahres“ heißt Volker Ziegler. Die Wahl der Mitglieder des VDTT fiel für das Jahr 2021 auf den Bundestrainer Tischtennis im Deutschen Behindertensportverband.
weiterlesen...
DM Damen/Herren 27.06.2022

DM-Story: Saar-Talente Magdalena und Mathias Hübgen gemeinsam bei der DM

Bei den Deutschen Meisterschaften mit Magdalena Hübgen und ihrem drei Jahre älterer Bruder Mathias zwei große Talente des Saarländischen Tischtennisbundes (STTB).
weiterlesen...
DM Damen/Herren 26.06.2022

Triumphe und Emotionen: Bilder des DM-Finaltags

Zwei neue Einzel-Meister, ein Meister der Herzen, ein Rekordbrecher-Doppel und eine Dame, die sich selbst ein goldenes Geschenk zum Geburtstag machte - der Final-Sonntag der 90. Nationalen Deutschen Meisterschaften der Damen und Herren in Saarbrücken hatte es in sich.
weiterlesen...
DM Damen/Herren 26.06.2022

DM-Aktuell: Sabine Winter triumphiert erstmals im Damen-Einzel

Die Deutsche Meisterin 2022 heißt Sabine Winter! Nach Finalniederlagen in den Jahren 2012, 2015 und 2016 setzte sich die 29 Jahre alte Schwabhausenerin im vierten Anlauf endlich die Krone des nationalen Damen-Tischtennissports auf.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum