Foto: ITTF
weitere Artikel aus der Rubrik
TTBL 20.09.2018

„Müssen weiter kämpfen“

Nach den ersten drei Spielen in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) wartet der TTC indeland Jülich noch auf die ersten Punkte. Wir haben mit Dennis Klein über den Saisonstart des Aufsteigers gesprochen – und über seinen EM-Geheimtipp.
weiterlesen...
TTBL 09.09.2018

Saarbrücken ringt Bremen nieder

Der 1. FC Saarbrücken TT feiert nach einem umkämpften Sieg gegen den SV Werder Bremen am 4. Spieltag der Tischtennis Bundesliga (TTBL) ebenso den ersten Saisonerfolg wie der ASV Grünwettersbach, dem eine irre Aufholjagd gelingt. Der Post SV Mühlhausen verpasst hingegen die nächste Überraschung knapp und scheitert am Rekordmeister. Der TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell und die TTF Liebherr Ochsenhausen siegen klar.
weiterlesen...
TTBL 06.09.2018

Mühlhausen lädt zum Spitzenspiel

Am 4. Spieltag der Tischtennis Bundesliga (TTBL) empfängt der Tabellenzweite Post SV Mühlhausen Spitzenreiter Borussia Düsseldorf und setzt erneut auf den Mythos Kristanplatz. Der ASV Grünwettersbach will gegen den TSV Bad Königshofen endlich die ersten Punkte, Aufsteiger TTC indeland Jülich hat die TTF Liebherr Ochsenhausen zu Gast, die an diesem Wochenende erneut doppelt gefordert sind.
weiterlesen...
TTBL 02.09.2018

Düsseldorf setzt sich an die Spitze

Borussia Düsseldorf kann sich im Topspiel gegen den 1. FC Saarbrücken TT erneut auf Omar Assar verlassen und übernimmt am 3. Spieltag der Tischtennis Bundesliga (TTBL) die Tabellenführung. Der alte Spitzenreiter TSV Bad Königshofen muss seinen Platz nach einer klaren Heimpleite gegen den TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell räumen. Für die Überraschung des Spieltags sorgt der Post SV Mühlhausen.
weiterlesen...
TTBL 01.09.2018

Duda führt Bergneustadt zum Sieg

Der TTC Schwalbe Bergneustadt gewinnt zum Abschluss des 2. Spieltags der Tischtennis Bundesliga (TTBL) letztlich deutlich gegen den TTC indeland Jülich, der sich zwischenzeitlich allerdings nach Kräften wehrt. Mit seinem zweiten Punkt des Tages macht Benedikt Duda schließlich alles klar.
weiterlesen...
TTBL 31.08.2018

Bremen fährt die ersten Punkte ein

Nach dem verpatzten Saisonauftakt erkämpft sich der SV Werder Bremen am 2. Spieltag der Tischtennis Bundesliga (TTBL) gegen den TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell im Doppel die ersten Punkte der neuen Spielzeit. Auch das Duell der TTF Liebherr Ochsenhausen gegen den 1. FC Saarbücken TT geht über die volle Distanz. Alter und neuer Spitzenreiter ist der TSV Bad Königshofen, dem Borussia Düsseldorf auch ohne Timo Boll jedoch dicht auf den Fersen bleibt.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH