Siegerinnen und Platzierte der Seniorinnen-50er-Klasse (Foto: Lenges)
Senioren 40 und 50 vom Oldenburger TB und Senioren 70 von Hertha BSC Berlin wieder vorne

Drei Teams verteidigen den Titel bei DMM der Senioren

Raimund Lenges (Ressort Seniorensport, Beauftragter Öffentlichkeitsarbeit) 04.06.2018

Langenselbold. Am Wochenende vom 2. und 3. Juni 2018 starteten 62 (von 64 möglichen) Mannschaften bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Senioren in Langenselbold (HeTTV), um die Mannschaftsmeister in vier Altersklassen (40, 50, 60 und 70) zu ermitteln.

Sowohl die Seniorinnen als auch die Senioren zeigten sich sportlich von ihrer besten Seite. Viele tolle Ballwechsel mit Tischtennis vom Feinsten und viele spannende Spielverläufe konnten die Zuschauer und Mannschaftskollegen von Samstagmorgen bis Sonntagnachmittag verfolgen. Wie schon im Vorbericht vermerkt, steigen immer mehr sehr gute Spielerinnen und Spieler in den Seniorensport ein. Zum ersten Mal in der Geschichte des Seniorensportes wurden von einem Tisch die Gruppenspiele und K.-o.-Spiele live bei Sportdeutschland.tv übertragen.

Re-live vom 1. Tag

Re-live vom 2. Tag

Die TG Langenselbold im hessischen Main-Kinzig-Kreis war Durchführer der diesjährigen Mannschaftsmeisterschaften. Der Präsident des DTTB, Michael Geiger, konnte sich am Samstagmorgen von den sehr guten Spielbedingungen in den beiden Hallen der Käthe-Kollwitz-Schule und natürlich auch den sehr guten Leistungen der Akteure überzeugen. So war er gerade in der Halle, als z.B. der Präsident der ITTF, Thomas Weikert, der für den TTC Elz an den Tisch gegangen ist (an der Seite von Rene Loraing) im Doppel gegen den ehemaligen Weltmeister im Doppel, Steffen Fetzner, mit Heiko Wirkner (Oldenburger TB) in einem sehr spannend verlaufenen Spiel in fünf Sätzen (9:11 der letzte Satz) verloren haben.

Die Mannschaften aus Niedersachsen konnten vier Titel erringen und einen dritten Platz durch die Senioren 60 von der Spvg. Oldendorf.

Die Sieger und zweitplatzierten Mannschaften der entsprechenden Altersklassen in der Übersicht

Seniorinnen 40

  1. SC Eintracht Berlin, BeTTV (Viola Burchardt und Carola Bratvogel)
  2. ESV München Freimann, ByTTV (Sabine Neldner und Sylvia Messer)

Seniorinnen 50

  1. RSV Braunschweig, TTVN (Annette Mausolf, Bettina Papist, Birgit Giebel
  2. TSV Ottobrunn , ByTTV (Petra Kalfl, Claudia John)

Seniorinnen 60

  1. RSV Braunschweig, TTVN (Freia Runge, Angela Walter, Christa Schweizer
  2. SV Dresden Mitte, SäTTV (Lilija Dietterle, Evelin Dathe)

Seniorinnen 70

  1. SV Medizin Stralsund, TTVB (Christina Lübbe, Roswitha Wiencke)
  2. SV Dresden Mitte, SäTTV (Rosita Kermer, Christa Gebhardt)

Senioren 40

  1. Oldenburger TB, TTVN (Thomas Keinath, Torben Wosik, Andy Römhild, Jochen Lang, A. Sodtalbers)
  2. BV Borussia 09 Dortmund, WTTV (Evgeny Fadeev, Qui Wencheng, Bernd Möllmann)

Senioren 50

  1. Oldenburger TB, TTVN (Wang Yangsheng, Nicolai Popal, Heiko Wirkner, Steffen Fetzner, Lothar Rieger)
  2. TSV Gräfenfing, ByTTV (Dr. Matthias Carsten, Andreas Krämer, Andrzej Fasching-Dzido)

Senioren 60

  1. TuS Rheydt-Wetschewell, WTTV (Bela Frank, Gerd Werner, Göran Skogsberg, E.W. Jennessen, W. Graßkamp, E. Holzinger)
  2. TTC Tiefenlauter, ByTTV (Reiner Kürschner, Peter Betsch, Rolf Eberhardt, G. Fuhrmann)

Senioren 70

  1. Hertha BSC, BeTTV (Gerhard Zeidler, Siegfried Lemke, Uwe Wienprecht, Z. Volk)
  2. TTV Mutterstadt, PTTV (Gustav Knapek, Hans-Peter Röse, Wolfgang Gericke)

Alle Ergebnisse bei MKTT

Der etwas ausführlichere Bericht wird in den nächsten Tagen auf tischtennis.de zu lesen sein.

weitere Artikel aus der Rubrik
Senioren DMM Senioren 08.06.2018

Oldenburger TB und Berliner Senioren 70 verteidigen Titel

Langfassung: Sowohl die Seniorinnen als auch die Senioren zeigten sich sportlich von ihrer besten Seite. Viele tolle Ballwechsel mit Tischtennis vom Feinsten und viele spannende Spielverläufe konnten die Zuschauer und Mannschaftskollegen zwei Turniertage lang verfolgen.
weiterlesen...
DMM Senioren 01.06.2018

Deutschlands beste Seniorenteams treffen sich in Langenselbold

In diesem Jahr finden die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Senioren am 02. und 03. Juni zum ersten Mal, seit dem die Meisterschaften ausgetragen werden, in Hessen statt. Die TG Langenselbold hat für die Durchführung dieser zweitgrößten Veranstaltung im Seniorenbereich den Zuschlag bekommen. Und es gibt eine weitere Premiere: Erstmals wird ein Tisch via Sportdeutschland.TV live gestreamt. Den Stream können Sie direkt hier verfolgen.
weiterlesen...
DMM Senioren 23.06.2017

DMM Senioren: Favoriten setzen sich durch

Am Wochenende vom 10. und 11. Juni 2017 starteten 60 Teams bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Senioren in Schwarzenbek (TTVSH), um die Sieger in den vier Altersklassen 40, 50, 60 und 70 zu ermitteln. Es war auch ein Treffen ehemaliger Spitzenspieler und Amateure - am Ende setzten sich aber die Favoriten durch.
weiterlesen...
DMM Senioren 08.06.2017

Ein Stelldichein ehemaliger Profis

In diesem Jahr finden die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Senioren am 10. und 11. Juni im schleswig-holsteinischen Schwarzenbek statt. Nach 2009 führt der TSV Schwarzenbek diese Großveranstaltung zum zweiten Mal durch und im Seniorenbereich des DTTB ist dies die zweite Großveranstaltung in diesem Jahr.
weiterlesen...
Pokal Pokal DMM Senioren 16.10.2016

Senioren 60: Baden-Württembergs Herren und WTTV-Damen gewinnen Deutschlandpokal

Baden-Württemberg hat den Deutschlandpokal der Senioren 60 in Seligenstadt überwiegend bestimmt. Das Herren-Team holte sich den Gesamtsieg vor der Mannschaft Hessens, bei den Damen allerdings gab es eine Finalniederlage gegen das Team des WTTV. Dritter bei den Herren wurde der WTTV, bei den Damen die Mannschaft Sachsens. Zweiter in der Gesamtwertung wurde der Westdeutschland.
weiterlesen...
DMM Senioren 02.06.2016

DMM Senioren: Weltmeister und Bundesligaspieler am Start

Am kommenden Wochenende finden die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Senioren im rheinland-pfälzischen Simmern statt. 58 Teams sind gemeldet. Borussia Dortmund (Senioren 40), TTC Schwalbe-Bergneustadt (Senioren 50) und TTC Berlin-Neukölln (Seniorinnen 70) streben die Titelverteidigung an. Mit dabei im Hunsrück sind auch frischgebackene Senioren-Weltmeister und aktuelle oder frühere Bundesligaspieler.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH