Anzeige
Ausrichter für die Sichtung 2023 gesucht (Foto: Kalettka)
Sichtungsveranstaltung für junge Talente am 7. und 8. Januar 2023

DTTB sucht Ausrichter für die DTTB-Sichtung Mannschaft 2023

MK 09.11.2021

Frankfurt. Der Deutsche Tischtennis-Bund sucht einen Ausrichter bzw. Durchführer für die Nachwuchs-Veranstaltung Sichtung Mannschaft 2023. Die DTTB-Sichtung Mannschaft (ehemals Future Cup) ist ein Wettbewerb für Auswahl-Mannschaften der DTTB-Landesverbände mit den Jahrgängen 2011 und jünger, analog zum Deutschlandpokal für ältere Schülerinnen, Schüler und Jugendliche. Das Turnier bietet dem talentierten Nachwuchs eine weitere Möglichkeit zum bundesweiten Vergleich.

Termin für das Turnier ist der 7. und 8. Januar 2023. Erwartet werden ca. 110 Spielerinnen und Spieler sowie deren Trainer und Betreuer. Es sollten 16 bis 18 Tische in der Spielhalle aufgestellt werden können, die komplett von Freitag bis Sonntag zur Verfügung stehen muss.

Wir bitten Sie, bei der Bewerbung die mögliche Boxengröße pro Tisch mit anzugeben.

Eine Checkliste und weitere Informationen können Sie bei Mischa Kalettka vom DTTB-Referat Jugend-/Leistungssport per E-Mail, kalettka.dttb@tischtennis.de, anfordern.

weitere Artikel aus der Rubrik
DTTB-Sichtung 13.10.2021

Niedersachen und Baden-Württemberg gewinnen Sichtung Mannschaft

Am vergangenen Wochenende kamen im rheinland-pfälzischen Nassau die Auswahlteams der Landesverbände mit ihren größten Nachwuchstalenten des Jahrgangs 2009 und jünger zusammen, um die in diesem Jahr pandemiebedingt bereits zweimal verschobene DTTB-Sichtung in der Kategorie Mannschaft nun doch noch auszuspielen.
weiterlesen...
DTTB-Sichtung 09.01.2020

DTTB-Sichtung Mannschaft: Treffen der Talente

Am kommenden Wochenende findet ist das rheinlandpfälzische Nassau Schauplatz der Sichtung des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) in der Kategorie Mannschaft.
weiterlesen...
DTTB-Sichtung 02.06.2019

Talente auf den Spuren von Boll und Co.

Der Talent Cup des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB), das jährliche Treffen der besten Mädchen und Jungen unter zwölf Jahren im Deutschen Tischtennis-Zentrum (DTTZ) in Düsseldorf, fand am ersten Juni-Wochenende seine Sieger des Jahres 2019.
weiterlesen...
DTTB-Sichtung 14.01.2019

Future Cup: Titel für Baden-Württemberg und Hessen

Beim Future Cup in Riestedt spielten am Wochenende Deutschlands Toptalente der Jahrgänge 2007 und jünger in Riestedt (Sachsen-Anhalt) um die nationalen Titel. Die Goldmedaillen gingen an Hessen (Schülerinnen) und Baden-Württemberg (Schüler).
weiterlesen...
DTTB-Sichtung 11.01.2019

Future Cup: Talente kämpfen in Riestedt um Titel

Der Future Cup des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) für Deutschlands Top-Talente des Jahrgangs 2007 und jünger wird am Samstag und Sonntag in Riestedt bei Sangerhausen ausgetragen. Ausrichter der ersten Bundesveranstaltung 2019 für den Nachwuchs ist der TTV Sachsen-Anhalt, lokaler Durchführer der SV Alemania Riestedt.
weiterlesen...
DTTB-Sichtung 16.07.2018

DTTB sucht Ausrichter für den Future Cup 2020

Der Future Cup ist ein Wettbewerb für Auswahl-Mannschaften der 20 DTTB-Landesverbände mit den Jahrgängen 2008 und jünger analog zum Deutschlandpokal für ältere Schülerinnen, Schüler und Jugendliche. Termin ist das zweite Januar-Wochenende 2020.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH