Kamera läuft! (Foto: MS)
Livestreams von vier Tischen / 19 Stunden bei Eurosport, vor allem beim Pay-TV-Ableger

EM in Alicante: Livestream und TV-Termine

SH 21.09.2018

Alicante. Das Portal laola1.tv bietet von allen Turniertagen bei der Individual-EM im spanischen Alicante (18. bis 23. September) ein Livestreaming an vier Tischen an. Zusätzlich sind die im Anschluss Partien on-demand zu sehen.

Zu den EM-Livestreams

Eurosport 1 und der Pay-TV-Ableger Eurosport 2 übertragen insgesamt 19 Stunden live und zeitversetzt. Beginn ist am zweiten Hauptrunden-Tag, Freitag, 21. September.

Geplante TV-Termine

21. September
15:30 – 17:30 Uhr, live: Eurosport (Runde 32, Damen- und Herren-Einzel)
19:00 – 21:00 Uhr, live: Eurosport 2 (Runde 32, Herren-Einzel)
21:05 – 22:15 Uhr, live: Eurosport 2 (Finale, Mixed)

22. September
18:15 – 20:10 Uhr, live: Eurosport 1 (Viertelfinale, Damen-Einzel)
20:15 – 22:15 Uhr, live: Eurosport 2 (Viertelfinale, Herren-Einzel)

23. September
10:30 – 12:30 Uhr, live: Eurosport 2 (Halbfinale, Damen-Einzel)
12:30 – 14:30 Uhr, live: Eurosport 2 (Halbfinale, Herren-Einzel)
15:30 – 17:30 Uhr, live: Eurosport 2 (Finale, Damen- und Herren-Doppel)
17:30 – 19:30 Uhr, live: Eurosport 2 (Finale, Damen- und Herren-Einzel)
21:00 – 22:00 Uhr, Aufzeichnung: Eurosport 1 (Finale, Doppel)
22:00 – 23:00 Uhr, Aufzeichnung: Eurosport 1 (Finale, Einzel)

ARD und ZDF
17:10 Uhr am Samstag: ZDF-Sportreportage und -Sportstudio, Zusammenfassung (bei deutscher Finalbeteiligung)
18:00 Uhr am Sonntag: ARD-Sportschau, Zusammenfassung (bei deutscher Finalbeteiligung)

Es sind keine Live-Berichterstattungen bei ARD und ZDF geplant. Beiträge wird es voraussichtlich in den Sport-Regelsendungen wie „ARD-Sportschau“, „ZDF-Sportreportage“ und „ZDF-Sportstudio“ sowie in den Nachrichtensendungen „Tagesschau“, „heute“ und „Morgenmagazin“ geben. Der Umfang ist abhängig von den Erfolgen der Deutschen.

Links

Aktuelle Videos

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
EM 20.11.2018

EM-Vorrunde: Deutschland souverän zum Gruppensieg

Mit einem souveränen 3:0-Sieg gegen Luxemburg haben die Damen des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) den Gruppensieg in der EM-Vorrunde perfekt gemacht. Vor rund 300 Zuschauern im Wingert-Dome zu Bad Homburg wurde es nur einmal im Duell gegen den Nachbarn wirklich eng.
weiterlesen...
EM 19.11.2018

Mit Rückenwind ins Spiel um Platz eins gegen Luxemburg am Dienstag

Mit dem Rückenwind vom Wochenende reisen Deutschlands Damen am Montag zum Abschlusstraining in Bad Homburg vor dem entscheidenden EM-Vorrunden-Spiel gegen Luxemburg am Dienstag. Im Zuge der Partie verlost der Durchführer signierte Trikots der deutschen Nationalmannschaft und unterstützt mit dem Erlös unter anderem das Kinderhospiz Bärenherz in Wiesbaden.
weiterlesen...
EM 14.11.2018

EM-Vorrunde: DTTB-Damen gegen Luxemburg um Gruppensieg

Endspurt in der Europameisterschafts-Vorrunde: Spitzenreiter Deutschland bestreitet am Dienstag in Bad Homburg sein letztes und entscheidendes Match der Gruppe A1 gegen Verfolger Luxemburg. Dem Gastgeber reichen bereits zwei Punkte zum Gruppensieg.
weiterlesen...
EM 12.11.2018

Trainer nominieren Aufgebote für Damen-Länderspiel beim TTC OE

Die Trainer beider Mannschaften haben ihre endgültigen Aufgebote für das Damen-Länderspiel am 20. November in Bad Homburg benannt. Gastgeber der Partie in der EM-Vorrunde ist der Herren-Zweitligist TTC OE Bad Homburg im Wingert Dome, wo Jie Schöpps DTTB-Damen auf das Team aus dem Nachbarland Luxemburg treffen werden.
weiterlesen...
EM 02.10.2018

Wan Yuan macht EM-Endrundenstart der DTTB-Damen perfekt

Mit einem ungefährdeten 3:0-Erfolg in Aserbaidschan hat sich die deutsche Damen-Natiionalmannschaft mit ihrem dritten Sieg im dritten Vorstufenmatch bereits vorzeitig für die Endrunde der Mannschafts-Europameisterschaften im September 2019 in Nantes (Frankreich) qualifiziert.
weiterlesen...
EM 01.10.2018

DTTB-Damen in Baku vor dem Einzug in die EM-Endrunde

Deutschlands Damen-Nationalmannschaft ist auf direktem Weg zur Endrunde der Team-Europameisterschaften 2019 in Nantes. Bereits im vorletzten Spiel der Stufe 1 kann der alleine noch ungeschlagene Tabellenführer der Gruppe A1 am morgigen Dienstag um 13 Uhr deutscher Zeit in Aserbaidschan seinen Finalrundenstart perfekt machen. Im Falle eines Erfolges in Baku spielt der Europameister der Jahre 2013, 2014 und 2015 dann am 20. November im Bad Homburger Stadtteil Ober-Erlenbach gegen den Tabellenzweiten Luxemburg um den Gruppensieg.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH
{footerPostJs}