Anzeige
Aktionstage für Kids werden gefördert
dsj-Kampagne Move will Vereine bei Bewegungsangeboten unterstützen

Fördermittel und kostenlose Aktionspakete für Vereine im Mai und September

MS 14.03.2022

Frankfurt. Wie schon im vergangenen Herbst 2021 ruft die Deutsche Sportjugend (dsj) auch in diesem Jahr wieder Vereine und Verbände zur Durchführung von Aktionstagen auf. In den Monaten Mai und September durchgeführte Aktionstage können finanziell gefördert und mit Materialpaketen unterstützt werden. Die Beantragung der Förderung und die Bestellung der kostenfreien Materialpakete ist über die Webseite www.move-sport.de möglich.  

Förderung von Aktionstagen
Mit seiner Kampagne ‚Move‘ will die Deutsche Sportjugend Kinder und Jugendliche nach den Einschränkungen während der Coronapandemie wieder in Bewegung bringen. Dabei soll vor allem der Spaß an der Bewegung im Vordergrund stehen.

Um möglichst viele Kinder und Jugendliche wieder zu bewegen und für den Vereinssport zu gewinnen sowie auf die Angebote des organisierten Sports vor Ort aufmerksam zu machen, sollen deshalb wie schon letzten Oktober nun auch in den Monaten Mai und September 2022 Aktionstage stattfinden. Alle Sportvereine in Deutschland sind deshalb dazu aufgerufen, innerhalb dieser Aktionsmonate eigene Veranstaltungen zum Beispiel in Form von Familiensportfesten, Tagen der offenen Tür, Sportaktionen im Quartier oder Projekttagen durchzuführen.

Die dsj unterstützt die Vereine hierbei sowohl mit Fördergeldern als auch mit Aktionspaketen.

Alle Arten von Aktionen sind möglich

Nutzen Sie die Gelegenheit und Bezuschussung, um potentiellen neuen Mitgliedern die Tür zum Tischtennissport zu öffnen. Der Kreativität bei der Gestaltung von Aktionen sind keine Grenzen gesetzt. Nutzen Sie doch einfach eine der zahlreichen bestens bewährten Aktionen der Sportentwicklung des DTTB zur Erstellung Ihres Bewegungsangebots, beispielsweise mit einer kreativen Out- oder Indoor-Aktion der für Aktionstage perfekt geeigneten Kampagne Frei.Zeit.Tischtennis!, vielleicht ja sogar kombiniert mit einem Schnupperkurs, einem Girls Day oder derm Tischtennis-Sportabzeichen,

„Über die Art der Aktion entscheiden die Vereine selbst, alles ist möglich, auch eigene Ideen können umgesetzt werden“, sagt Melanie Buder, Jugendsekretärin des DTTB: „Wir hoffen, dass viele Tischtennisvereine die Chance das Angebot der Förderung für eine eigene Aktion nutzen.“ Nur eines ist zu beachten: Die mit Mitteln des Bundesministeriums für Familien, Soziales, Frauen und Jugend geförderten Aktionstage sollen Kinder und Jugendliche wieder in Bewegung zu bringen und müssen ein öffentliches, nicht nur ein vereinsinternes Angebot sein.

Details zur Förderung auf der Webseite www.move-sport.de

Informationen zur DTTB-Kampagne Frei.Zeit.Tischtennis!

Immer auf dem Laufenden bleiben?

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
Frei.Zeit.Tischtennis! Trainer/in 27.11.2022

VDTT: Boros, Geil, Heister, Toth - wer wird Trainerin/Trainer des Jahres?

Der Verband Deutscher Tischtennistrainer (VDTT) ruft auch im Jahr 2022 wieder zur Wahl zur Trainerin beziehungsweise zum Trainer des Jahres der Saison 2021/2022 auf.
weiterlesen...
Frei.Zeit.Tischtennis! 20.10.2022

Sportout: Pilotprojekte in der Natur gesucht - Anmeldungen bis 31.10.

Im Rahmen des von der Europäischen Kommission geförderten Projekts „SPORTOUT können sich Vereine beim Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) für die Teilnahme mit einem Pilotprojekt bewerben.
weiterlesen...
Frei.Zeit.Tischtennis! 21.07.2022

Cooles Tischtennis am Kölner Rheinufer und auf dem Museumsdach

Sommer, Sonne, gutes Wetter - das sind die idealen Bedingungen für Outdoor-Tischtennis. Die Outdoor-Szene macht sich dies für regelmäßige Treffen und gelegentlich auch für Veranstaltungen zunutze.
weiterlesen...
Frei.Zeit.Tischtennis! 01.07.2022

Mit Frei.Zeit.Tischtennis! einen von sechs Breitensportpreisen gewinnen

Der Breitensportpreis des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) hat mittlerweile Tradition. Vergeben wird er Jahr für Jahr an Vereine, die sich besonders vielfältig im Breitensport engagieren.
weiterlesen...
Frei.Zeit.Tischtennis! 23.06.2022

Frei.Zeit.Tischtennis! ist in Hamburg „in“

"Niemand hat sich um mich gekümmert.“ Oder: „Die Tische waren durch Mannschaftsspieler belegt, die nicht mit mir spielen wollten.“ So oder so ähnlich ist es von vielen Freizeitspielern zu hören.
weiterlesen...
Frei.Zeit.Tischtennis! 17.05.2022

Neues Anmeldeportal Frei.Zeit.Tischtennis!: Nur ein paar Klicks vom Erfolg entfernt

Mit dem neu entwickelten Anmeldeportal zur Teilnahme an der im Vorjahr gestarteten bundesweiten Kampagne Freiz.Zeit.Tischtennis! sind Deutschlands Vereine nun nur noch eine Portion Eigeninitiative und wenige Klicks auf Computer oder Smartphone vom erfolgreichen Start zur Mitglieder-Neugewinnung entfernt!
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum