Die Sieger beim Gala-Abend in Zhengzhou. Tom Schmidberger konnte leider nicht vor Ort sein (Foto: ITTF)
"Das ist eine große Ehre für mich, einfach unglaublich", kommentierte der 28-Jährige

ITTF Star Awards: Schmidberger ist „Para-Spieler des Jahres“

SH 12.12.2019

Zhengzhou. Thomas Schmidberger ist vom Weltverband ITTF bei den Star Awards im Rahmen der Grand Finals in China zum "Para-Spieler des Jahres" gekürt worden. Der für Borussia Düsseldorf in der Rollstuhl-Bundesliga aktive Viechtacher gewann in diesem Jahr den Europameisterschaftstitel im Einzel und im Team sowie drei ITTF-Para-Turniere. Daneben führte die aktuelle Nummer zwei der Welt für mehrere Monate das internationale Ranking an.

Bei der Abstimmung setzte sich Schmidberger gegen Rob Davies (Großbritannien, Wettkampfklasse 1) und Yan Shuo (China, WK 7) durch. Das Wahlergebnis setzt sich zusammen aus dem Urteil der Jury, ITTF-Experten und Para-Spielern der Athletenkommission.

Schmidberger: "Eine große Ehre, einfach unglaublich"

"Es war schon etwas Besonderes für mich, für die ITTF Star Awards nominiert worden zu sein. Nun habe ich diese Wahl zum Para-Spieler des Jahres sogar gewonnen. Das ist eine große Ehre für mich, einfach unglaublich", kommentierte der 28-Jährige, der selbst nicht vor Ort sein konnte, aber eine Video-Botschaft übermittelt hatte.

Neben dem Para-Ass war in diesem Jahr Herren-Bundestrainer Jörg Roßkopf ein weiterer für die Tischtennis-Oscars nominierter Deutscher neben Timo Boll in der Kategorie "Star Point" für seinen mit der rechten Hand erzielten Punkt im Achtelfinale gegen Ma Long bei den diesjährigen Qatar Open. Roßkopf war im Jahr 2017 als "Table Tennis Star Coach" ausgezeichnet worden, Boll im selben Jahr als "Male Table Tennis Star".

Die Titelträger im Jahr 2019

  • Ma Long – Male Table Tennis Star
  • Liu Shiwen – Female Table Tennis Star
  • Lily Zhang – Breakthrough Star
  • Thomas Schmidberger – Male Para Table Tennis Star
  • Giada Rossi – Female Para Table Tennis Star
  • Bladimir Diaz – Star Coach
  • Xu Xin and Fan Zhendong – Star Point
  • Sonderpreis: Xu Xin – Best Dressed Award

Links

weitere Artikel aus der Rubrik
Para-TT 06.08.2020

Para-TT: Erster DBS-Lehrgang seit dem Lockdown

Eigentlich wären die Spieler*innen der Para-Tischtennis-Nationalmannschaft in diesen Tagen in den finalen Vorbereitungen auf die Paralympischen Spiele von Tokio. Doch um es mit Lothar Matthäus zu sagen: „Wäre, wäre, Fahrradkette.“ Stattdessen trafen sich die Paralympics- und Perspektivkader-Athleten am Sonntag in Düsseldorf zu ihrem ersten Lehrgang nach dem pandemiebedingten Lockdown.
weiterlesen...
Para-TT 22.05.2020

„Ich habe halt ein Bein, das man abnehmen kann"

In Corona-Zeiten greift Yannik Rüddenklau auch mal zur Bratpfanne statt zum Tischtennisschläger und spielt auf dem Wohnzimmertisch über ein aus Konservendosen aufgebautes Netz. Doch sein wirkliches Ziel: Die Teilnahme an den Paralympics – vielleicht schon Tokio 2021, spätestens aber drei Jahre später in Paris.
weiterlesen...
Para-TT 14.04.2020

Deutschlands Paralympics-Asse: Von "schnell abgehakt" bis "tiefes Loch"

Viel wurde und wird über die Folgen der Olympia-Verschiebung diskutiert. Doch neben Timo Boll und Co. ist auch die Para-Nationalmannschaft betroffen. Einige Halbprofis, die sich komplett auf die Paralympics fokussiert hatten, müssen jetzt Job, Sponsoren und Training komplett neu gestalten.
weiterlesen...
Para-TT 08.04.2020

Warum die Corona-Krise Menschen mit Handicap gleich doppelt trifft

Die Corona-Krise inklusive der Ausgangsbeschränkungen betrifft die gesamte Gesellschaft und damit auch ganzheitlich den Tischtennissport. Fast alle müssen auf ihr geliebtes Hobby verzichten. Für die zahlreichen Behindertensportler in Tischtennis-Deutschland hat das noch weitere Konsequenzen. Denn: „Tischtennis ist dann nicht nur Hobby, sondern erfüllt auch einen gesundheitlichen Part.“
weiterlesen...
Para-TT 13.01.2020

Para-TT: Talentsuche in Coswig

Der TTV Radebeul und der Sächsische Behinderten- und Rehabilitationssportverband (SBV) laden am Sonntag, 9. Februar 2020, von 10.45 bis 16 Uhr gemeinsam zu einen Talent-Tag im Para-Tischtennis nach Coswig ein.
weiterlesen...
Para-TT 25.12.2019

Trainer im Para-Tischtennis: „Letztlich geht es um Tischtennis“

Inklusion im Sport: So gut funktioniert gemeinsames Training mit und ohne Handicap. Sonja Scholten hat den Trainern Melissa Dorfmann und Hannes Doesseler bei der Arbeit über die Schulter geguckt.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH