Gold im Doppel für Mia Griesel und Jele Stortz (Foto: ITTF)
Gold, Silber und Bronze bei den Schülerinnen für die deutschen Starterinnen

Jele Stortz und Mia Griesel räumen in Serbien ab

30.09.2019

Zrenjanin. Bei den Serbia Junior and Cadet Open in Zrenjanin war der Deutsche Tischtennis-Bund mit nur zwei Spielerinnen vertreten. Die lohnende Ausbeute für Mia Griesel (TSV Lunestedt) und Jele Stortz (DJK Offenburg): Internationale Erfahrung, reichlich Selbstvertrauen sowie der Gewinn von Gold, Silber und Bronze in den drei Schülerinnenkonkurrenzen.

Gold im Doppel, Silber im Team, Bronze im Einzel

Eine feine Bronzemedaille sicherte sich Jele Stortz im Schülerinnen-Einzel. Die Baden-Württembergerrin musste erst beim Kampf um den Einzug in das Endspiel ihrer dritten russischen Gegnerin in Folge, Svetlana Dmitrienko, den Vortritt lassen. Zuvor hatte Stortz Maria Bordiugovskaia sowie Karina Iusopova ausgeschaltet. Mia Griesel musste sich hingegen nach einem vorausgegangenen Erfolg über Anastasiia Melnik (Russland) im Achtelfinale Giulia Takahasi, der jüngeren Schwester der brasilianischen Weltklassespielerin Bruna Takahashi, beugen.

Schadlos hielten sich die DTTB-Talente dafür im Doppel und nahmen nach starken Leistungen die Goldmedaille mit nach Hause. Im Endspiel setzten sich Griesel/Stortz ohne Satzverlust gegen das Duo Bordiugovskaia/Iusopova durch. Vorausgegangen war ein Halbfinalsieg über die Slowakinnen Sara Bilkovicova/Dominika Wiltschkova.

Auch im Team-Wettbewerb war der Titelgewinn möglich, am Ende allerdings setzte sich im Finale Brasilien mit 3:1 gegen Deutschland durch. Einzig Mia Griesel gelang hier gegen Takahashi, der sie in der Einzelkonkurrenz unterlag, ein Punktgewinn zum 1:1-Zwischenstand. Allerdings waren auch bei den 2:3-Niederlagen von Jele Stortz gegen Laura Watanabe im Auftakteinzel sowie im Doppel gegen Takahashi/Watanabe Siege zum Greifen nahe. Im Halbfinale hatte sich das DTTB-Team knapp gegen Kasachstan behauptet.


Das Aufgebot des DTTB in Serbien (24. bis 28. September)

Schülerinnen und Mädchen
Mia Griesel (TSV Lunestedt), Jele Stortz (DJK Offenburg)

Alle Ergebnisse der Serbia Junior and Cadet Open

weitere Artikel aus der Rubrik
Internationale Turniere 22.09.2019

DTTB-Nachwuchs kehrt mit einer Medaille aus Kroatien zurück

Bei den überaus stark besetzten Croatia Junior and Cadet Open mussten sich die Talente des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) mit einer Bronzemedaille im Schülerinnen-Wettbewerb zufrieden geben. In sämtlichen anderen Wettbewerben blieb Deutschland von Edelmetall ein gutes Stück entfernt.
weiterlesen...
Internationale Turniere 12.08.2019

Schreiner und Bondareva sammeln Erfahrung bei Hongkong Junior Open

Knapp einem Monat nach dem Gewinn des Mannschaftstitels bei den Jugend-Europameisterschaften stand für Anastasia Bondareva und Franziska Schreiner am Wochenende die Teilnahme an den Hongkong Junior Open auf dem Programm. Medaillen gab es in Asien nicht, dennoch zeigten die DTTB-Talente bei dem wertvollen Wettkampftest ansprechende Leistungen.
weiterlesen...
Internationale Turniere 15.06.2019

Jugend-EM: Vorbereitung ist in vollem Gange

Die Jugend-Europameisterschaften, die vom 6. bis 17 Juli in Ostrava ausgetragen werden, werfen ihre Schatten weit voraus. So ist seit dieser Woche die Endphase der Vorbereitung in vollem Gange: Die Nachwuchsnationalmannschaften des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) bereiten sich bis Anfang Juli mit Lehrgängen in Frankreich und Deutschland auf die Titelkämpfe in Tschechien vor.
weiterlesen...
Internationale Turniere 05.06.2019

Jugend-EM: Gruppen-Auslosung in Brüssel erfolgt

Deutschlands Nachwuchs-Nationalspieler haben ihre letzten Testturniere bereits absolviert, den Feinschliff für die Jugend-Europameisterschaften im tschechischen Ostrava (6. bis 17 Juli) holen sich die Teams der Mädchen, Jungen, Schülerinnen und Schüler nun in Lehrgängen im Deutschen Tischtennis-Zentrum (DTTZ) in Düsseldorf. In Brüssel loste die Europäische Tischtennis-Union heute die Vorrundengruppen für die Mannschaftswettbewerbe aus.
weiterlesen...
Internationale Turniere 26.05.2019

Sieben Medaillen für DTTB-Talente in Polen

Einmal Gold, einmal Silber, fünfmal Bronze - so lautet die Ausbeute des Deutschen Nachwuchses bei den Polish Junior and Cadet Open in Wladyslawowo.
weiterlesen...
Internationale Turniere 22.05.2019

20 DTTB-Talente in Polen auf Medaillenjagd

Mit 20 Talenten geht der Deutsche Tischtennis-Bund von Mittwoch bis Sonntag bei den traditionsreichen Polish Junior and Cadet Open in Wladyslawowo an den Start.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH