Franziska Schreiner ist in Spanien topgesetzt (Foto: Steinbrenner)
15 DTTB-Talente gehen bei den Spanish Open an den Start

Junior Circuit: Stumper und Schreiner in Spanien topgesetzt

29.04.2019

Platja d'Aro. Mit 15 Talenten geht der Deutsche Tischtennis-Bund von Mittwoch bis Sonntag bei den Spanish Junior and Cadet Open in den Wettbewerben Einzel, Doppel und Mannschaft an den Start. Laut Setzungsliste zählen die deutschen Starter in Spanien zu den Favoriten.

Im Jugend-Bereich sind der frischgebackene Deutsche Jugendmeister Kay Stumper und Franziska Schreiner an Position eins gesetzt, bei den Mädchen stehen Anastasia Bondareva (5) und Laura Tiefenbrunner (8) alle drei Starterinnen in der Liste der besten Acht. Bei den Schülern nimmt Mike Holle Position zwei in der Setzungsliste ein, Naomi Pranjkovic ist an Position fünf geführt.

Im Mannschaftswettbewerb sind die DTTB bei den Mädchen, Jungen und den Schülern die Nummer zwei in der Setzungsliste, bei den Schülerinnen ist die DTTB-Mannschaft an fünf gelistet.

Auslosungen und Ergebnisse der Spanish Open auf der ITTF-Seite

 

DIE MELDUNGEN DES DTTB FÜR DIE SPANISH OPEN

Mädchen
Anastasia Bondareva (VfR Fehlheim), Franziska Schreiner TV 1921 Hofstetten),  Laura Tiefenbrunner (TSV Schwabhausen)

Jungen
Hannes Hörmann (TV Hilpoltstein), Dominick Jonack (Hannover 96), Tom Mykietyn (TG Neuss), Kay Stumper (SV Salamander Kornwestheim)

Schülerinnen
Lea Lachenmayer (TTC Frickenhausen), Naomi Pranjkovic (SV DJK Kolbermoor),  Sarah Rau (SC Niestetal), Jele Stortz (DJK Offenburg)

Schüler
Tayler Fox (TTC OE Bad Homburg), Mike Hollo (TuS Fürstenfeldbruck), Felix Köhler (TSG Kaiserslautern), Lleyton Ullmann (TSV Sasel)


weitere Artikel aus der Rubrik
Internationale Turniere 14.11.2019

Jugend-WM: Acht DTTB-Talente reisen nach Thailand

Der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) hat sein Aufgebot für die Jugend-Weltmeisterschaften in Thailand nominiert. Jeweils vier Mädchen und Jungen werden vom 24. November bis 1. Dezember in Korat in den Wettbewerben Mannschaft, Einzel, Doppel und Mixed an den Start gehen.
weiterlesen...
Internationale Turniere 10.11.2019

Hungarian Open: Bronze für Stumper/Wetzel und Kaufmann/Stortz

Wenige Wochen vor Beginn der Jugend-Weltmeisterschaften in Korat (Thailand, 24.11. bis 1.12.) erbrachte der Formtest für Deutschlands Mädchen und Jungen bei den Hungarian Open in Szombathely noch einmal wichtige Ansatzpunkte für das Vorbereitungstraining in den kommenden Wochen.
weiterlesen...
Internationale Turniere 05.11.2019

15 DTTB-Talente in Ungarn auf Medaillenjagd

Mit einem Aufgebot von 15 Talenten geht der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) bei den Hungarian Junior and Cadet Open in Szombathely an den Start.
weiterlesen...
Internationale Turniere 03.11.2019

Slovak Cadet Open: Drei Medaillen für den DTTB-Nachwuchs

Deutschlands Nachwuchs nimmt von den Slovak Junior and Cadet Open in Nitra drei Medaillen mit nach Hause. Zweimal Silber im Team-Wettbewerb und eine Bronzemedaille im Doppel lautete die Ausbeute.
weiterlesen...
Internationale Turniere 31.10.2019

12 DTTB-Talente in der Slowakei am Start

Bei den am Mittwoch beginnenden Slovak Junior and Cadet Open in Nitra gehen in den Schüler- und Schülerinnen-Konkurrenzen insgesamt zwölf DTTB-Talente an den Start.
weiterlesen...
Internationale Turniere 30.09.2019

Jele Stortz und Mia Griesel räumen in Serbien ab

Bei den Serbia Junior and Cadet Open in Zrenjanin war der DTTB mit nur zwei Spielerinnen vertreten. Die lohnende Ausbeute für Mia Griesel (TSV Lunestedt) und Jele Stortz (DJK Offenburg): Internationale Erfahrung, reichlich Selbstvertrauen sowie der Gewinn von Gold, Silber und Bronze in den drei Schülerinnenkonkurrenzen.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH