Bernhard Kösler (Communication & Brand Management Liebherr) Andreas Böhm (Geschäftsführer Liebherr-International AG), Britta Gerlach (Geschäftsführerin TMG), Michael Geiger (DTTB-Präsident), Gerd Reith (Marketing Manager TMG)
Erfolgreiches Doppel schlägt bis mindestens Mitte 2022 weiter gemeinsam auf

Liebherr drei weitere Jahre Team Sponsor des DTTB

11.04.2019

Frankfurt. Das Logo der Firma Liebherr wird weitere drei Jahre bei nationalen und internationalen Großveranstaltungen auf der Bekleidung der Nationalmannschaften an prominenter Stelle zu sehen sein: Die weltweit tätige Firmengruppe setzt ihr 2005 begonnenes Engagement als Team Sponsor des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) bis Mitte 2022 fort.

Die Firmengruppe Liebherr ist seit 14 Jahren sowohl Sponsor der Nationalmannschaften der Damen und Herren als auch der Teams des Nachwuchsbereiches. Ein erfolgreiches Doppel, das nun mindestens bis 30. Juni 2022 weiter gemeinsam aufschlagen wird. „Kontinuität, Verlässlichkeit und intensives Engagement sind Stärken Liebherrs und des Deutschen Tischtennis-Bundes. Wir freuen uns, unsere erfolgreiche Partnerschaft weiter fortzusetzen“, so DTTB-Präsident Michael Geiger, und betont: „Für Tischtennis ist Liebherr ein echter Glücksfall – in Deutschland und weltweit.“

Das in Baden-Württemberg gegründete Unternehmen ist seit geraumer Zeit eng mit dem Tischtennissport verbunden, unter anderem als Förderer des Weltverbandes ITTF und Titelsponsor von Welt- und Europameisterschaften sowie als Langzeit-Werbepartner der Tischtennisfreunde (TTF) Liebherr Ochsenhausen in der Tischtennis Bundesliga (TTBL). „Die Partnerschaft mit dem DTTB ist seit vielen Jahren sehr erfolgreich, Als Teamsponsor freut sich Liebherr auf die Fortsetzung unserer Zusammenarbeit. Wir wünschen den Nationalmannschaften für die anstehenden Weltmeisterschaften in Budapest, die baldigen European Games in Minsk sowie alle nachfolgenden Events weiterhin viel Erfolg“, sagt Andreas Böhm, Geschäftsführer der Liebherr-International Deutschland GmbH.

Liebherr gehört nicht nur zu den weltweit größten Baumaschinenherstellern und ist mit Kühl- und Gefriergeräten sehr erfolgreich, sondern gestaltet mit rund 46.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auch den technologischen Fortschritt in vielen anderen Branchen mit. Die Führung des „global players“ liegt dabei nach wie vor in den Händen der Gründerfamilie Liebherr.

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
DTTB 05.05.2019

Sexueller Kindesmissbrauch: Es gibt ihn auch im Sport

Kirche und Internate waren zuletzt häufiger deswegen in den Schlagzeilen, doch klar ist: Auch im Umfeld des Sports kommt es immer wieder zu sexuellem Missbrauch von Kindern und Jugendlichen. Um die Aufmerksamkeit auf Missbrauch im Sport zu lenken, startet die „Unabhängige Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs“ jetzt eine bundesweite Kampagne, die der DTTB und seine Landesverbände unterstützen.
weiterlesen...
WM DTTB 22.04.2019

Deutsche Kandidaten in ITTF-Gremien wiedergewählt

Das Annual General Meeting des Weltverbands ITTF hat bei den Weltmeisterschaften in Budapest die drei deutschen Vertreter in den ITTF-Gremien wiedergewählt. Dr. Torsten Küneth, Manfred Schillings und Michael Fuchs bleiben in ihren jeweiligen Positionen und können ihre erfolgreiche Arbeit dort fortsetzen.
weiterlesen...
DTTB 20.02.2019

DTTB trauert um Dr. Peter von Pierer

Tischtennis und Tennis gehörte seine Leidenschaft als Sportler und im Ehrenamt, als Entscheidungsträger bestimmte er auf Führungsebene über viele Jahre die Geschicke beider Sportarten mit. Nun müssen der Deutsche Tischtennis-Bund und der Deutsche Tennis-Bund Abschied von einem langjährigen Weggefährten nehmen: Dr. Peter von Pierer verstarb am 10. Februar im Alter von 88 Jahren in Marloffstein bei Erlangen.
weiterlesen...
DTTB 30.12.2018

Jahresrückblick, Teil 4: Oktober bis Dezember

Das Jahr 2018, reich an Höhepunkten auf nationaler und internationaler Ebene, neigt sich dem Ende zu. Mit Akribie blickt unser Chronist Winfried Stöckmann zurück auf die großen und kleinen Momente des vergangenen Jahres. Teil 4: Oktober bis Dezember 2018.
weiterlesen...
DTTB 29.12.2018

Jahresrückblick, Teil 3: Juli bis September

Das Jahr 2018, reich an Höhepunkten auf nationaler und internationaler Ebene, neigt sich dem Ende zu. Mit Akribie blickt unser Chronist Winfried Stöckmann zurück auf die großen und kleinen Momente des vergangenen Jahres. Teil 3: Juli bis September 2018.
weiterlesen...
DTTB 28.12.2018

Jahresrückblick, Teil 2: April bis Juni

Das Jahr 2018, reich an Höhepunkten auf nationaler und internationaler Ebene, neigt sich dem Ende zu. Mit Akribie blickt unser Chronist Winfried Stöckmann zurück auf die großen und kleinen Momente des vergangenen Jahres. Teil 2: April bis Juni 2018.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH