Anzeige
Hat mit Anfragen gut zu tun: Peti Solja (Foto: ETTU)
Von der Tagesschau über Sport1.de bis zum Deutschlandfunk: Die EM-Presseschau

Medienschau: Historischer EM-Triumph in aller Munde

SH 29.06.2021

Warschau/Frankfurt. Wenn ein Medium ein Gespür für historische Ereignisse hat, dann ist es die "Tagesschau". Faustregel: Wenn man auch nur ein kleiner Teil der 15-minütigen 20-Uhr-Sendung ist, hat man Großes geleistet.

Nicht oft ist der Tischtennissport im Flagschiff der ARD-Nachrichten vertreten, aber am Sonntagabend um 20 Uhr hatte es Team Deutschland geschafft. Tischtennis-Experte Christian Adolph fasste die Ereignisse des EM-Schlusstags in einer Nachrichtenminute zusammen, die auch online in der ARD-Mediathek zu sehen ist (11:20 - 12:20).

Auch die übrigen Medien überschlugen sich mit Meldungen. Gibt man die Stichworte "Tischtennis-EM + Warschau" bei der Suche auf "Google News" ein, wird man mit Treffern überhäuft. Hier eine kleine Auswahl im Pressespiegel:

EM-Meldungen auf tischtennis.de von Sonntag und Montag

  • Große Erfolge, kurze Nächte
  • EM-Bilanz: Mit viel Selbstvertrauen nach Tokio
  • <link news der-comebacker-ist-super-happy-ueber-titel-nummer-acht.html external-link-new-window internal link in current>Comebacker Boll ist "super happy" über Titel Nummer acht
  • <link news dem-himmel-so-nah-peti-solja.html external-link-new-window internal link in current> Dem Himmel so nah: Peti Solja
  • <link news shansolja-gewinnen-das-deutsche-duell-auf-augenhoehe.html external-link-new-window internal link in current> Doppel: Shan/Solja gewinnen das deutsches Finale auf Augenhöhe
  • <link news jugend-europameister-gewinnen-titel-bei-den-herren.html external-link-new-window internal link in current> Jugend-Europameister gewinnen Titel bei den Herren

Aktuelle Videos

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
EM 05.08.2022

Sabine Winter und Dimitrij Ovtcharov gewinnen EM-Vorbereitungsturnier

Es ist eine würdige Kulisse im ARAGCenterCourt von Borussia Düsseldorf – geleitet vom Schiedsrichter-Duo Ana-Beja Pütz und Sebastian Tholen, vor fachkundigen Zuschauern und kommentiert übertragen im Livestream bei Sportdeutschland.TV. So hatten sich die Bundestrainer Tamara Boros (Damen) und Jörg Roßkopf (Herren) das Test-Event unter nahezu Realbedingungen vorgestellt.
weiterlesen...
EM 05.08.2022

EM-Vorbereitungsturnier: Livestream aus dem DTTZ heute ab 15.45 Uhr

Die Spiele beginnen um 16 Uhr, die Dauer des Wettbewerbs beträgt rund viereinhalb Stunden. Mit dabei sein werden Dimitrij Ovtcharov, Dang Qiu, Benedikt Duda und der Ukrainer Yaroslav Zhmudenko bei den Herren sowie Nina Mittelham, Sabine Winter, Annett Kaufmann und Franziska Schreiner bei den Damen.
weiterlesen...
EM 03.08.2022

EM-Pressekonferenz: „Wir werfen viele Eisen ins Feuer“

Konkrete Prognosen bleiben bis zur Auslosung am 11. August um 19 Uhr in München unmöglich, aber bei der PK in Düsseldorf verrieten die DTTB-Asse ihre grundsätzlichen EM-Erwartungen.
weiterlesen...
EM 01.08.2022

EM-Medaillen von München: Bayerisch-authentisch, einzigartig und innovativ

Während sich Deutschlands Tischtennis-Asse in DTTZ in Düsseldorf beim EM-Lehrgang den Feinschliff holen, sorgen die EM-Organisatoren zehn Tage vor Beginn der European Championships Munich 2022 für den ersten goldenen Moment. Sie stellten die Medaillen vor. Und die überzeugen mit einem innovativen Design in Anlehnung an ein Münchner Original.
weiterlesen...
EM 27.07.2022

EM 2022: Petrissa Solja sagt EM-Teilnahme ab

Petrissa Solja hat die Teilnahme an den European Championships in München abgesagt. Die Titelverteidigerin im Doppel und Einzel laboriert an Rückenproblemen, für sie wird Yuan Wan nachrücken.
weiterlesen...
EM 05.07.2022

EM München 2022: Ovtcharov und Han führen DTTB-Aufgebot an

Die Nominierungen des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) für die Europameisterschaften in München (13. bis 21. August) stehen fest.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum