Anzeige
Action bei der Ankunft- die Minis sind da! (Foto: Bernd Müller)
Spielerisches Kennenlernen am Freitag / Premiere durch Geschwister Fries

Jetzt geht's los: Minis in Trier eingetroffen

ga 08.06.2018

Trier. In Trier erlebt das Bundesfinale der mini-Meisterschaften an diesem Wochenende eine Premiere. Erstmals in der Geschichte der erstmals 1983 ausgetragenen Breitensportaktion des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) haben sich mit Sophie und Henrik Geschwister für die Endausscheidung qualifiziert. 

Sophie und Henrik Fries aus dem niedersächsischen Jever kämpfen am Samstag und Sonntag in Trier um eine gute Platzierung. 39 der 40 Finalteilnehmer – die rheinhessische Vertreterin reist erst am Samstag an – trafen am Freitagnachmittag in der Jugendherberge an der Mosel ein und beschnupperten sich schon einmal beim gemeinsamen Abendessen.

Unter den 20 Mädchen, die im Bundesfinale stehen, sind diesmal zwei bayrische Spielerinnen. Da die Vertreterin des Bremer Verbands ihren Start abgesagt hatte, war ein Nachrückerplatz frei, der an Bayern vergeben wurde. Bei den Jungs hingegen sind alle 20 Landesverbände vertreten.

Nach der offiziellen Begrüßung durch Peter Müller, Ressortleiter Breitensport des DTTB, lud Wieland Speer, bei Borussia Düsseldorf Projektleiter der Aktion „Bunt geht’s rund“, alle anwesenden Kinder zu kurzweiligen Spielen mit Schläger und Ball auf das Freizeitgelände vor der Jugendherberge ein. Bevor am Samstagnachmittag der Wettbewerb beginn, werden die Kinder und ihre Eltern die Stadt Trier kennenlernen. In das Bundesfinale integriert wird es wieder einen vom Sponsor der mini-Meisterschaften Donic organisierten Schaukampf, diesmal von den Talenten Chantal Mantz und Fan Bo Meng.

Täglich Neuigkeiten über das Bundesfinale der mini-Meisterschaften 2017/2018 aus Trier erfahren Sie hier auf www.tischtennis.de

Immer auf dem Laufenden bleiben?

Sponsoren der Kampagne

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
mini-Meisterschaften 13.10.2021

Vierter mini-Auftakt in Ellrichshausen

Seit 1. September bereits ist sie in vollem Gange, die 39. Saison der mini-Meisterschaften. Nach den Kick-off-Veranstaltungen in Bingen, Eichelsdorf und Rheine ging in Ellrichshausen in der ersten Oktoberhälfte das vierte Auftaktevent über die Bühne.
weiterlesen...
mini-Meisterschaften 22.09.2021

mini-Meisterschaften: Erfolgreicher Bundesauftakt in Eichelsdorf

Seit 1. September bereits ist sie in vollem Gange, die 39. Saison der mini-Meisterschaften. Nach dem Startschuss in Bingen ging inzwischen unter der Regie des TV 1920 Eichelsdorf in der Sporthalle der Vogelsbergschule im hessischen Schotten die zweite bundesweite Kick-Off-Veranstaltung über die Tische.
weiterlesen...
mini-Meisterschaften 01.09.2021

mini-Meisterschaften: Kostenfreie Fotos zum Download

Service für unsere Ausrichter: Die in dieser Galerie veröffentlichten 16 Fotos dürfen Sie im Zusammenhang mit den mini-Meisterschaften gerne für Ihre Durchführung / Ihre Veröffentlichungen oder zur Weitergabe an Medien kostenfrei nutzen. Wir bitten Sie allerdings um die Nennung des Fotocredits "Foto: DTTB", die für eine kostenfreie Nutzung verpflichtend ist.
weiterlesen...
mini-Meisterschaften 01.09.2021

39. Saison mini-Meisterschaften: Strahlende Kids beim Bundesauftakt in Bingen

Seit heute ist sie in vollem Gange, die 39. Saison der mini-Meisterschaften. Nachdem in den vergangenen beiden Spielzeiten aufgrund der Corona-Pandemie weder Verbandsentscheide noch das Bundesfinale ausgetragen wurden, laufen vom 1. September 2021 bis 15. Februar 2022 die Ortsentscheide.
weiterlesen...
Trainer/in mini-Meisterschaften 11.01.2021

Web-Seminar mini-Meisterschaften jetzt auch auf youtube

Die Deutsche Tischtennis-Akademie (DTTA) begann das Jahr 2021 mit einem überaus interessanten Web-Seminar. Tim Lauer widmete sich am 4. Januar ausführlich dem Thema mini-Meisterschaften und gab zahlreiche "Tipps & Tricks zur Durchführung eines Ortentscheides" der mini-Meisterschaften auch in Zeiten der Pandemie - sobald die Hallen wieder geöffnet sind. Wer es verpasst hat, der kann sich selbstverständlich auch diesmal wieder die Aufzeichnung des Web-Seminars auf Youtube anschauen.
weiterlesen...
mini-Meisterschaften 02.10.2020

mini-Meisterschaften: TV Eichelsdorf knackt die 100er-Marke

Kaum zu glauben, aber wahr. Der TV 1920 Eichelsdorf hat sein Versprechen wahr gemacht und im Jahr seines 100. Jubiläums mehr als 100 Kinder zu Ortsentscheiden der mini-Meisterschaften in die Wetterau gelockt - und zwar genau 113.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH