Anzeige
Mitglieder der Freizeitgruppe der TGS Hausen: unterschätzte Größe in der Statistik (Foto: Eckhardt)
tischtennis.de zeigt gelungene Beispiele der Kamapagne Frei.Zeit.Tischtennis!, die nicht nur in Bremen stattgefunden haben

Neuanfang mit Frei.Zeit.Tischtennis! und Deutschen Meisterschaften

SH 23.08.2021

Frankfurt/Main. Bevor am Samstag und Sonntag Deutschlands Elite die Bühne bei den Deutschen Meisterschaften in Bremen (28./29. August) gehört, richten sich zum Ende des Sommers die Blicke in dieser Woche zusätzlich auf den Wiedereinstieg für Vereine zur neuen Saison in Pandemiezeiten.

tischtennis.de zeigt gelungene Beispiele der neuen Sportentwicklungskampagne Frei.Zeit.Tischtennis!, die in Bremen und anderen Städten in Deutschland stattgefunden haben. Die Aktionen sollen Vereinsmacherinnen und -macher zu eigenen Aktivitäten inspirieren. Kopieren ist nicht nur erlaubt, sondern sogar erwünscht! Und wird mit einem vergünstigten Materialpaket belohnt, sollte es sich um ein dauerhaftes Angebot handeln.

Vorschau auf die Modellaktionen in dieser Woche

Dienstag, 24. August: Vormittag der Neulinge und Wiedereinsteiger
Wer noch keine hat, sollte eine einrichten: eine Freizeitgruppe. Fern von Wettkampfstress und Auswärtsfahrten können hier erwachsene Neulinge oder Wiedereinsteiger in die Sportart finden, Spaß haben, die Geselligkeit genießen und gleichzeitig die Mitgliederstatistik des Vereins aufbessern.

Eine funktionierende Gruppe hat die TGS Hausen im hessischen Obertshausen, die zweimal pro Woche – einmal vormittags, einmal abends – Training für Erwachsene anbietet. Und damit über die Jahre 24 neue Mitglieder gewonnen hat.

Mittwoch, 25. August: Nachmittag im Park
Vereinsspieler organisieren eine oder mehrere Tischtennis-Aktionen in einem Park an Steintischen und kommen mit Parkbesuchern bzw. Park-TT-Spielern in direkten Kontakt. Beim freien Spiel mit wechselnden Partnern, Tipps zu Schlägerhaltung, Technik und Ballkontrolle sowie kleinen Turnieren ist die Einladung zum nächsten Vereinstraining bestimmt schnell akzeptiert.

Donnerstag, 26. August: Pausen-Pingpong
Ist Ihr Chef ein Sport- oder gar ein Tischtennis-Fan? Dann nichts leichter als das! Spielen Sie in den Pausen mit den Mitarbeitenden oder Kundinnen und Kunden eine Runde Tischtennis, zum Beispiel auf Minitischen – ob echten oder improvisierten – oder räumen Sie Ihren Schreibtisch leer und nutzen ein ausziehbares Netz. Ballgewöhnung, Kontrollübungen und Rundlauf tragen zu Teambuilding und Entspannung bei. Bei Kollegen und bestenfalls sogar Kunden.

Freitag, 27. August: Tischtennis in der Stadt
Weil es wettersicherer ist, hat der Fachverband Tischtennis Bremen als Gastgeber der Deutschen Meisterschaften das schnellste Rückschlagspiel der Welt nicht draußen in der Freien Hansestadt, sondern in einem Einkaufszentrum stattfinden lassen. Fünf Vereine und Tischtennis-Maskottchen Rackedino waren am Gelingen der Aktion beteiligt.

Vereine erhalten Set Frei.Zeit.Tischtennis! zum attraktiven Preis

Interessierte Vereine, die sich an der Kampagne Frei.Zeit.Tischtennis! beteiligen, erhalten zum attraktiven Vorzugspreis von 125 Euro plus Versandkosten ein umfangreiches Materialpaket. Das Set Frei.Zeit.Tischtennis! von JOOLA beinhaltet 10 Tischtennis-Schläger, die individuell aus Outdoor- und Indoor-Schlägern zusammengestellt werden können, 60 Tischtennisbälle, 12 Outdoor-Bälle, 12 farbige Bälle, Markierungsfelder und 1 Rucksack zum Transport der Materialien.

Weitere Information zur Kampagne Frei.Zeit.Tischtennis!

Kontakt DTTB: Gabriel Eckhardt
E-Mail: eckhardt.dttb@tischtennis.de

Mehr Infos dazu auf den Unterseiten zur Kampagne Frei.Zeit.Tischtennis

Links

Immer auf dem Laufenden bleiben?

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
Frei.Zeit.Tischtennis! 15.10.2021

Frei.Zeit.Tischtennis!: Ahrensburger Kids Team Cup ein voller Erfolg

32 Teams mit 64 Teilnehmenden, 180 Zuschauerinnen und Zuschauer, 1.000 Euro Spenden für einen sozialen Zweck: Die 5. Auflage des von der SSC Hagen Ahrensburg veranstalteten Kids Team Cup kann als voller Erfolg bezeichnet werden.
weiterlesen...
Frei.Zeit.Tischtennis! 17.09.2021

Attraktive Preise beim Wettbewerb "Frei.Zeit.Tischtennis! – Wir machen mit!" zu gewinnen

Attraktive Preise winken bei unserem Kampagnen-Wettbewerb "Frei.Zeit.Tischtennis! – Wir machen mit!". Mitmachen ist ganz einfach, Sie können sogar Ihre eigene Aktion entwickeln.
weiterlesen...
DM Damen/Herren Frei.Zeit.Tischtennis! 27.08.2021

Frei.Zeit.Tischtennis!: Kleiner Ball in großer Stadt

Weil es wettersicherer ist, hat der Fachverband Tischtennis Bremen als Gastgeber der Deutschen Meisterschaften das schnellste Rückschlagspiel der Welt nicht draußen in der Freien Hansestadt, sondern in einem Einkaufszentrum stattfinden lassen. Der „Tag der Tischtennisvereine“ sollte Lust auf die Sportart generell und auf die DM machen.
weiterlesen...
Frei.Zeit.Tischtennis! 26.08.2021

Frei.Zeit.Tischtennis!: Pausen-Pingpong in Freigericht

Lust auf Teambuilding, das wirklich Spaß macht? Dann spielen Sie in den Pausen mit den Mitarbeitenden eine Runde Tischtennis! Zum Beispiel auf Minitischen oder räumen Sie Ihren Schreibtisch leer und nutzen ein ausziehbares Netz. Ballgewöhnung, Kontrollübungen und Rundlauf tragen auch zur Entspannung bei. Bei Kollegen und bestenfalls sogar Kunden.
weiterlesen...
Frei.Zeit.Tischtennis! 25.08.2021

Nachmittag im Park: 15 Helfer bringen Frankfurt auf Trab

Seit der Corona-Pandemie muss man in einigen Metropolen auf einen Platz am Steintisch im Park warten, so begehrt ist Freiluft-Tischtennis. Den Boom im Freizeitsport hat auch der Tischtennis-Kreis Frankfurt am Main mit seinen 34 Vereinen für eine großangelegte Ferienaktion im Rahmen der DTTB-Kampagne Frei.Zeit.Tischtennis! genutzt. Organisator Wieland Speer erklärt, was zu beachten ist.
weiterlesen...
Frei.Zeit.Tischtennis! 24.08.2021

Frei.Zeit.Tischtennis!: Sie wollen nur spielen

Die Freizeitgruppe der hessischen TGS Hausen genießt Spiel, Spaß und Gemeinschaft ganz ohne Wettkämpfe. Und bringt dem Verein 24 Mitglieder. Die Senioren, Neulinge und Wiedereinsteiger trainieren an zwei Tagen pro Woche, einmal morgens, einmal abends.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH