Anzeige
Sichtung Mannschaft 2021
Im dritten Anlauf treffen sich Deutschlands Talente zur Sichtung in Nassau

Niedersachen und Baden-Württemberg gewinnen Sichtung Mannschaft

Sebastian Petermann 13.10.2021

Nassau. Am vergangenen Wochenende kamen im rheinland-pfälzischen Nassau die Auswahlteams der Landesverbände mit ihren größten Nachwuchstalenten des Jahrgangs 2009 und jünger zusammen, um die in diesem Jahr pandemiebedingt bereits zweimal verschobene DTTB-Sichtung in der Kategorie Mannschaft nun doch noch auszuspielen. Dies ist vor allem den Anstrengungen des TV 1860 Nassau und insbesondere dessen Abteilungsleiter Erwin Gabel zu verdanken, der mit seinem Engagement trotz kleiner Widrigkeiten für ein gelungenes Wochenende und gute Bedingungen für die Sportlerinnen und Sportler sorgte.

Baden-Württemberg bei den Mädchen nicht zu schlagen

In der Mädchen-Konkurrenz zeigte die topgesetzte Mannschaft aus Baden-Württemberg während des gesamten Wochenendes kaum Schwächen und konnte sich gegen alle Teams durchsetzen. Dabei gaben die vier Mädchen von TTBW in den Mannschaftspartien jeweils höchstens einen Punkt ab, sodass sie auch im Finale gegen Bayern trotz enger Partien klar gewinnen und am Ende verdient den Pokal in die Höhe stemmen konnten. Dahinter lieferten sich die Mannschaften aus Hessen und Niedersachsen ein enges Spiel, bei dem das letzte Spiel die Entscheidung bringen musste, wer auf dem Podest die Medaillen für den dritten Platz im Empfang nehmen durfte. Am Ende konnten sich hierbei die Mädchen aus Niedersachsen in einer umkämpften Partie durchsetzen und wurden Dritte.

Niedersachsen bei den Jungen zu ausgeglichen für Thüringen

Bei den Jungen kam es im Finale zu der Begegnung zwischen den topgesetzten Teams aus Thüringen und Niedersachsen. Dabei war der Weg für beide Mannschaften alles andere als einfach, denn bereits im Halbfinale mussten sowohl Thüringen als auch Niedersachsen über die volle Distanz gehen, um sich für das Endspiel zu qualifizieren. Während Niedersachsen im Halbfinale im letzten Spiel die hessische Auswahlmannschaft klar auf Distanz halten konnte, mussten die Thüringer im Entscheidungssatz des fünften Spiels gegen Bayern lange zittern, bevor sie über den Finaleinzug jubelte. Dort war die Mannschaft aus Niedersachsen trotz zweier Siege des Thüringer Spitzenspielers Ivo Quett allerdings ausgeglichener besetzt und sicherten sich freudestrahlend den Siegerpokal. Podestplatz Nummer drei sicherten sich die Bayern nach einem sehenswerten Spiel gegen die hessische Auswahl.

SIEGER UND PLATZIERTE

Jungen

1.     Niedersachsen (TTVN)

2.     Thüringen (TTTV)

3.     Bayern (ByTTV)

Mädchen

1.     Baden-Württemberg (TTBW)

2.     Bayern (ByTTV)

3.     Niedersachsen (TTVN)

Alle Ergebnisse  

weitere Artikel aus der Rubrik
Future & Talent Cup 09.01.2020

DTTB-Sichtung Mannschaft: Treffen der Talente

Am kommenden Wochenende findet ist das rheinlandpfälzische Nassau Schauplatz der Sichtung des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) in der Kategorie Mannschaft.
weiterlesen...
Future & Talent Cup 02.06.2019

Talente auf den Spuren von Boll und Co.

Der Talent Cup des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB), das jährliche Treffen der besten Mädchen und Jungen unter zwölf Jahren im Deutschen Tischtennis-Zentrum (DTTZ) in Düsseldorf, fand am ersten Juni-Wochenende seine Sieger des Jahres 2019.
weiterlesen...
Future & Talent Cup 14.01.2019

Future Cup: Titel für Baden-Württemberg und Hessen

Beim Future Cup in Riestedt spielten am Wochenende Deutschlands Toptalente der Jahrgänge 2007 und jünger in Riestedt (Sachsen-Anhalt) um die nationalen Titel. Die Goldmedaillen gingen an Hessen (Schülerinnen) und Baden-Württemberg (Schüler).
weiterlesen...
Future & Talent Cup 11.01.2019

Future Cup: Talente kämpfen in Riestedt um Titel

Der Future Cup des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) für Deutschlands Top-Talente des Jahrgangs 2007 und jünger wird am Samstag und Sonntag in Riestedt bei Sangerhausen ausgetragen. Ausrichter der ersten Bundesveranstaltung 2019 für den Nachwuchs ist der TTV Sachsen-Anhalt, lokaler Durchführer der SV Alemania Riestedt.
weiterlesen...
Future & Talent Cup 16.07.2018

DTTB sucht Ausrichter für den Future Cup 2020

Der Future Cup ist ein Wettbewerb für Auswahl-Mannschaften der 20 DTTB-Landesverbände mit den Jahrgängen 2008 und jünger analog zum Deutschlandpokal für ältere Schülerinnen, Schüler und Jugendliche. Termin ist das zweite Januar-Wochenende 2020.
weiterlesen...
Future & Talent Cup 03.06.2018

Talent Cup von Trauerfall überschattet

Von einem traurigen Todesfall überschattet wurde am Wochenende der Talent Cup des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB), das jährliche Treffen der besten Mädchen und Jungen unter zwölf Jahren im Deutschen Tischtennis-Zentrum (DTTZ) in Düsseldorf.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH