Anzeige
Deutsche Jugend-Meisterschaften in Wiesbaden bildeten den Rahmen

NSR-Prüfung 2019 bringt acht neue Nationale Schiedsrichter hervor

Ressort Schiedsrichter 06.05.2019

Wiesbaden. Die Deutschen Meisterschaften der Jugend in Wiesbaden am 27. und 28. April 2019 bildeten den Rahmen der diesjährigen Prüfung für Nationale Schiedsrichter des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB). 14 Kandidaten und Kandidatinnen aus den Verbänden Bremen, Bayern, Westdeutschland, Schleswig Holstein, Pfalz, Thüringen, Hessen, Südbaden und Niedersachsen stellten sich der anspruchsvollen Prüfung, die aus Seminarteilen sowie je einem praktischen, mündlichen und schriftlichen Prüfungsteil bestand. Die fußläufig zur Halle liegende Jugendherberge Wiesbaden bot neben gutem Essen auch sehr gute Bedingungen für den arbeitsreichen Lehrgang, der von den fünf Mitgliedern des Ressorts Schiedsrichter sowie Hans-Peter Wörner (als zusätzlichem Evaluierer) geleitet und moderiert wurde.

Am Sonntagnachmittag konnten schließlich acht neue NSR ihren Ausweis entgegennehmen - im Bild v.l.n.r.: Jörg Baumgart, Anja Gersdorf (beide RSR), Martin Frevel (WTTV), Markus Baisch (RSR), Marco Küchler und Meikel Meinhardt (beide TTVSH), Stefan Serrer (SBTTV), Sebastian Tholen (WTTV), Thomas Marks (TTTV),  André Zickert (RSR), Christian Frank Klein und Nurhan Karatas (beide HETTV). Nicht im Bild: unser Fotograf Sven Weiland (RSR).

 

Immer auf dem Laufenden bleiben?

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
Para-TT Schiedsrichter 30.08.2021

Paralympics: Alles begann mit einem Wochenendlehrgang

Als einziger deutscher Schiedsrichter wurde Gert Selig für die Paralympischen Spiele in Tokio nominiert. Für den 58-Jährigen ging allein damit schon ein großer Traum in Erfüllung. Das Sahnehäubchen folgte aber heute. Er leitete das Herren-Finale der Wettkampfklasse 4 - für jeden Schiedsrichter der absolute Karrierehöhepunkt.
weiterlesen...
Schiedsrichter 03.02.2020

Eine liebenswerte Sportbotschafterin des Iran

Simin Rezaie ist stellvertretende Oberschiedsrichterin bei den German Open in Magdeburg. Ein Porträt.
weiterlesen...
Schiedsrichter 11.01.2020

Thomas Brunner verstorben

Thomas Brunner war mit seiner freundlichen und humorvollen Art überaus beliebt. Unmittelbar vor dem Jahreswechsel schied der liebevolle Familienvater, der Vizepräsident Sport des BeTTV und seit 2017 auch Nationaler Schiedsrichter war, nun unerwartet aus dem Leben.
weiterlesen...
Schiedsrichter 11.12.2019

Hans Mohr verstorben

Deutschlands Schiedsrichter trauern um einen guten Freund und lieben Kollegen. Am 3. Dezember verstarb Hans Mohr im Alter von 58 Jahren nach schwerer Krankheit in Schriesheim.
weiterlesen...
World Tour Schiedsrichter 14.10.2019

Von Tischtennis fasziniert: Oberschiedsrichter Baisch

Die Leidenschaft Tischtennis leben bei den German Open in Bremen nicht nur Spielerinnen, Spieler und Zuschauer, sondern auch Oberschiedsrichter Markus Baisch.
weiterlesen...
Schiedsrichter Olympische Spiele 19.07.2019

Gersdorf und Selig für Tokio 2020 nominiert

Anja Gersdorf wird eine von acht europäischen Unparteiischen sein, die bei den Olympischen Spielen die Spiele leiten werden. Gert Selig wird dieses Ehrenamt bei den Paralympics übernehmen. Beide sind in DTTB-Ämtern aktiv.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH