Der Boden ist bereitet: Seit Freitagmittag liegt er in der Göbel Hotels Arena (Foto: Johannes Herrmann)

Olympia-Vorbereitungsturnier: Facebook-Aktion, "Aufschlagbattle" und Autogrammstunde

FL 13.07.2012

Rotenburg a.d. Fulda. Die besten europäischen Tischtennisspieler kommen nach Rotenburg a.d. Fulda! Eine Woche vor Beginn der Olympischen Spiele in London messen sich die Stars der Szene in einem Testturnier. Mit dabei sind die DTTB-Herren um Timo Boll, Patrick Baum (beide Düsseldorf), Dimitrij Ovtcharov (Orenburg) und Bastian Steger (Saarbrücken) sowie Alt-Internationale wie Vladimir Samsonov (Weißrussland), Jörgen Persson (Schweden) und Werner Schlager (Österreich), aber auch Emporkömmlinge wie der spektakulär spielende Franzose Adrien Mattenet.

Am Freitag, 20. Juli, werden zunächst die Gruppenspiele unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragen. Die Entscheidungen - Viertelfinals, Halbfinals und das Finale (gegen 16 Uhr) - am Samstag, 21. Juli, können Tischtennisfans dann live in der Göbel Hotels Arena verfolgen. Eintrittskarten gibt es bereits ab acht Euro. Ein VIP-Ticket kann für 45 Euro erworben werden. „Das Turnier ist für meine Spieler noch mal ein sehr guter Test im Hinblick auf London“, betont Herren-Bundestrainer Jörg Roßkopf.

Funparcours, Aufschlagbattle, Einlaufkinder

Rund um das Olympia-Vorbereitungsturnier gibt es ein buntes Rahmenprogramm. Im Foyer der Göbel Hotels Arena wird ein Funparcours samt Ballmaschine aufgebaut. Zuschauer können sich bei einem „Aufschlagbattle“ gegen die Stars versuchen. Die deutschen Nationalspieler stehen außerdem für eine Autogrammstunde am Ende des Turniers zur Verfügung.

Nachwuchs aufgepasst: Wer möchte mit den Stars einlaufen?

Einen besonderen Leckerbissen gibt es für die jüngsten Tischtennis-Fans: Diese bekommen die Gelegenheit, vor dem Turnier mit den Stars in den Innenraum einzulaufen. Zudem erhalten die Kinder freien Eintritt. Für die Aktion werden 16 Kinder im Alter von 8 - 12 Jahren gesucht. Die Anmeldung erfolgt über Johannes Herrmann, (Projektleiter Olympiavorbereitungsturnier) unter E-Mail: olympiavorbereitungsturnier@tischtennis.de oder Telefon: (0178) 21 21 118.

Für Timo Boll und Co. ist das Olympia-Vorbereitungsturnier in Rotenburg noch mal ein Härtetest (Foto: MS)Facebook-Special: 2:1-Karten-Aktion

Als besonderes "Dankeschön"-Special bieten wir allen Facebook-Usern eine 2:1-Karten-Aktion an. Und so geht es: Wer den unten beigefügten Text auf seiner Facebook-Seite öffentlich an seine Freunde postet, erhält beim Kauf einer Eintrittskarte eine Karte gratis dazu. Hierzu senden alle Teilnehmer den öffentlich einsehbaren Link der Facebook-Seite an: olympiavorbereitungsturnier@tischtennis.de

An der Tageskasse werden dann alle Teilnehmer mit Angabe ihres Namens eine Gratiskarte beim Kauf einer Eintrittskarte erhalten.

Facebook-Text:

Tischtennis-Fans aufgepasst: Am Samstag, 21. Juli, können die Stars der Szene in Rotenburg a.d. Fulda bewundert werden. Beim Olympiavorbereitungsturnier in der Göbel‘s Hotel Arena testen Timo Boll, Dimitrij Ovtcharov, Vladimir Samsonov, Jörgen Persson und Co. ihre Form für London. Insgesamt haben 17 europäische Topspieler für den Wettkampf eine Woche vor Beginn der Olympischen Spiele gemeldet. Am 21. Juli werden ab 10.30 Uhr die Viertelfinals, Halbfinals und das Finale ausgetragen.

Und Sie können dabei sein! Alle wichtigen Informationen über Eintrittskarten, Zeitplan und Teilnehmer erhalten Sie hier:

www.tischtennis.de/aktuelles/meldung/13228


Olympia-Vorbereitungsturnier 2012

Austragungsort

Göbel Hotels Arena (Heinz-Meise-Straße 98, 36199 Rotenburg a. d. Fulda)


Vorläufiger Zeitplan

Freitag, 20. Juli

Gruppenspiele (unter Ausschluss der Öffentlichkeit)

Samstag, 21. Juli:

10.15 Uhr: Eröffnung

10.30 Uhr: Viertelfinale (2 Tische)

11.30 Uhr: Viertelfinale (2 Tische)

12.30 Uhr: Pause

13.30 Uhr: 1. Halbfinale (1 Tisch)

14.30 Uhr: 2. Halbfinale (1 Tisch)

16 Uhr: Finale (1 Tisch)


Karten

Tickets für die Endrunde des Olympia-Vorbereitungsturniers am Samstag, 21. Juli, können per E-Mail (formlos unter Angabe der Stückzahl, des Namens und der Versandadresse des Bestellers) an zimmer.dttb@tischtennis.de (Telefon: 0 69 / 69 50 19 16) oder bei unten aufgeführten Vorverkaufsstellen erworben werden.

Eintrittspreise (freie Sitzplatzwahl):

Erwachsene: 13,00 Euro (15,00 Euro Tageskasse)

ermäßigt: 8,00 Euro (10,00 Euro Tageskasse)

(Ermäßigungen gelten für Jugendliche bis 14 Jahren, Erwerbslose, Rentner, Behinderte bei Vorlage des entsprechenden Ausweises)

Ab 13 Uhr: Reduzierte Karten (10,00 Euro, ermäßigt: 5,00 Euro)


VIP-Karte: 45 Euro, gesondert ausgewiesene Plätze und Getränke (nicht-alkoholisch und Kaffee) frei, zudem Mittagsimbiss (12:00 – 14:00 Uhr)


Übernachtungen im Hotel

Einzelzimmer Standardkategorie € 59,00 pro Tag

Doppelzimmer Standardkategorie € 98,00 pro Tag

Aufpreis für ein Abendessen in Buffetform € 19,50 pro Person.

Zu buchen: unter dem Stichwort: DTTB – Vorbereitungsturnier


Vorverkaufsstellen:

• Göbel‘s Hotel Arena

• Reisebüro Zilch in Rotenburg a.d. Fulda

• Göbel‘s Posthotel in Rotenburg a.d. Fulda

• Geschäftsstelle DTTB, Otto-Fleck-Schneise 12, 60528 Frankfurt


Teilnehmer

Timo Boll (GER)

Dimitrij Ovtcharov (GER)

Patrick Baum (GER)

Bastian Steger (GER)

Robert Gardos (AUT)

Werner Schlager (AUT)

Daniel Habesohn (AUT)

Chen Weixing (AUT)

Vladimir Samsonov (BLR)

Adrien Mattenet (FRA)

Bojan Tokic (SVN)

Jens Lundqvist (SWE)

Pär Gerell (SWE)

Jörgen Persson (SWE)

Mattias Karlsson (SWE)

Zoran Primorac (CRO)

Andrej Gacina (CRO)

 

weitere Artikel aus der Rubrik
Stars & Stories Turniere 24.07.2019

Sabines Indien-Vlog: Teil 1 - Die Anreise (Video)

Morgen startet die dritte Ausgabe der indischen Ultimate Table Tennis League (UTT). Neben Petrissa Solja und Sabine Winter ist mit Benedikt Duda auch erstmals ein männlicher DTTB-Vertreter in Indien am Start. In ihrem Video-Tagebuch nimmt uns Sabine Winter mit in das Abenteuer UTT. Teil 1 - Die Anreise.
weiterlesen...
Turniere 21.07.2019

T2: Taiwans Juwel Lin Yun-Ju düpiert Chinas Superstars

Sechs Top-Chinesen gingen beim regelmodifizierten T2-Diamond-Projekt in Malaysia an den Start, den Titel und die Siegprämie in Höhe von 100.000 Dollar holte sich allerdings in Gestalt von Lin Yun-Ju vollkommen überraschend ein erst 17 Jahre altes Tischtennis-Juwel aus Taiwan. Der Titel im Damen-Einzel ging in Johor an die Chinesin Zhu Yuling. Patrick Franziska und Han Ying waren gestern im Viertelfinale ausgeschieden.
weiterlesen...
Turniere 20.07.2019

T2: Endstation Viertelfinale für Franziska und Han

Das mit 500.000 Dollar dotierte T2-Diamond-Projekt in Malaysia ist für Deutschlands Asse beendet. Patrick Franziska unterlag im Viertelfinale dem Hongkong-Chinesen Wong Chun Ting, Defensivkünstlerin Han Ying musste die Überlegenheit der topgesetzten Weltranglistenfünften Wang Manyu anerkennen.
weiterlesen...
Turniere 19.07.2019

T2: Patrick Franziska bezwingt auch Chinas WM-Dritten Liang Jingkun

Mit einem beeindruckenden 4:2-Erfolg über Chinas Weltranglistensechsten Liang Jingkun ist auch der Saarbrücker Patrick Franziska in das Viertelfinale des mit 500.000 Dollar dotierten T2-Diamond-Turniers in Malaysia eingezogen. Wenige Stunden zuvor bereits die Wahl-Düsseldorferin Han Ying mit 4:1 ihr Achtelfinalmatch gegen die Nummer sechs der Welt, Cheng I-Ching (Taiwan), gewonnen.
weiterlesen...
Turniere 19.07.2019

T2: Bärenstarke Han Ying steht im Viertelfinale

Deutschlands Defensivass Han Ying steht nach einer herausragenden Leistung gegen die Weltranglistenachte Cheng I-Ching im Viertelfinale des T2-Diamond-Turniers in Malaysia. Der Saarbrücker Patrick Franziska gewann in seinem Achtelfinalmatch gegen die Nummer sechs der Welt, den Chinesen Liang Jiangkun.
weiterlesen...
Turniere 18.07.2019

T2: Ovtcharov unterliegt dem Weltranglistenersten Xu Xin

Das mit 500.000 Dollar dotierte T2-Diamond-Turnier in Malaysia begann für Deutschland mit einer Niederlage. Dimitrij Ovtcharov unterlag im Achtelfinale dem Weltranglistenersten Xu Xin (China). Am Freitag bestreiten um 6 Uhr Han Ying und um ca. 13.30 Uhr Patrick Franziska ihre Eröffnungseinzel.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH