Siegerehrung Damen-Doppel 85 (Foto: ETTU)
16 x Gold, darunter sechsmal im Einzel / Dauersiegerin Marianne Blasberg schrammt knapp an Gold vorbei

Senioren-EM: 69 Medaillen für Deutschland

Raimund Lenges 07.07.2019

Budapest. Die Bilanz der zahlreichen deutschen Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den Europameisterschaften der Senioren in Budapest ist eine erfreuliche: In Ungarn gewannen sie insgesamt 69 Medaillen und damit drei mehr als vor zwei Jahren in Helsingborg - 16 goldene, 31 silberne und 22 bronzene.  2017 in Helsingborg noch 66 Medaillen.

Gold im Einzel gewannen die Vertreter der deutschen Farben in Budapest insgesamt sechsmal, darunter die prominenteste Vertreterin, die ehemalige Weltklassespielerin Olga Nemes (Seniorenklasse 50) sowie Ursula Krüger (70), Jutta Baron (75), Günter Fraunheim (75), Heidi Wunner (80) und Siegfried Lemke (80). 

Knapp an der Goldmedaille schrammte aber diesmal Dauersiegerin Marianne Blasberg vorbei, die seit ihrem 65. Lebensjahr in ununterbrochener Reihenfolge an den Europameisterschaften der Senioren in den entsprechenden Altersklassen teilnimmt. Bei ihren vor Budapest neun Starts gewann die Düssedorferin neunmal die Goldmedaille im Einzel. Den zehnten Titel bei ihrem ersten Start in der Seniorinnen-Klasse 85 schnappte ihr diesmal ausgerechnet ihre englische Doppelpartnerin Betty Bird hauchdünn vor der Nase weg, Blasberg freute sich aber nicht weniger über Gold im Doppel: "Budapest ist eine der schönsten Städte der Welt. Es ist etwas Besonderes, hier zu spielen und zudem auch noch zu gewinnen." 

Bemerkenswert ist die Bilanz der Seniorinnen und Senioren 75. Im Einzel wurden die Podestplätze allein von deutschen Ahtleten des DTTB belegt. Dies gelang zudem im Doppel der Senioren 75. In der Doppelkonkurrenz der Seniorinnen 75, der Senioren 80 und der Seniorinnen 80 gingen Gold und Silber an deutsche Duos.

Raimund Lenges
Beauftragter Öffentlichkeitsarbeit Ressort Seniorensport DTTB



Alle Ergebnisse auf der Homepage des europäischen Verbandes ETTU

 

DIE DEUTSCHEN MEDAILLENGEWINNER BEI DER SENIOREN-EM IN BUDAPEST


Seniorinnen 40 Einzel

-

Seniorinnen 40 Doppel

2. Silvia Messer/Sabine Neldner (GER)

Senioren 40 Einzel

-

Senioren 40 Doppel

2. Sven Hielscher (GER)/Cedric Merchez (BEL)

Seniorinnen 50 Einzel

1. Olga Nemes (GER)

Seniorinnen 50 Doppel

1. Olga Nemes/Margit Geiger (GER)

Senioren 50 Einzel

-

Senioren 50 Doppel

2. Matthias Blum/Uwe Christlieb (GER)

Seniorinnen 60 Einzel

Seniorinnen 60 Doppel

2. Marita Oscheja/Ilona Söfftge (GER)

3. Heike Borchardt/Dr. Carmen Petry (GER)

Senioren 60 Einzel

2. Manfred Nieswand (GER)

Senioren 60 Doppel

1. Bernhard Bürgin/Rolf Dieter Loos (GER)

Seniorinnen 65 Einzel

3. Gerda Kux-Sieberath (GER)

Seniorinnen 65 Doppel

2. Annemarie Falkowski/Gabi Kochanski (GER)

Senioren 65 Einzel

3. Franz-Josef Hürmann (GER)

Senioren 65 Doppel

2. Franz-Josel Hürmann/Gerd Werner (GER)

3. Bernhard Thiel (GER)/Petr Polak (CZE)

Seniorinnen 70 Einzel

1. Ursula Krüger (GER)

2. Christel Locher (GER)

Seniorinnen 70 Doppel

1. Christel Locher/Hannelore Dillenberger (GER)

3. Marianne Kerwat/Ursula Krüger (GER)

Senioren 70 Einzel

-

Senioren 70 Doppel

-

Seniorinnen 75 Einzel

1  Jutta Baron (GER)

2. Christa Edda Wassermeyer-Delekat (GER)

3. Ruth Schneider (GER)  

3  Christa Gebhardt (GER)

Seniorinnen 75 Doppel

1. Christa Gebhardt/Heidi Wunner (GER)

2. Rosi Berg/Karin Rauscher (GER)

Senioren 75 Einzel

1. Günter Fraunheim (GER)

2. Harald Todt (GER)

3. Jürgen Langer (GER)

3. Horst Reinhart (GER)

Senioren 75 Doppel

1. Wolfgang Schmidt/Prof Dr. Bernd Witthaus (GER)

2. Horst Langer/Jürgen Langer (GER)

3. Dimitrije Bilic/Siegfried Lemke (GER)

3. Hermann Derler/Josef Merk (GER)

Seniorinnen 80 Einzel

2. Heidi Wunner (GER)

3. Hannelore Kayer (GER)

Seniorinnen 80 Doppel

1.  Regina Isern/Hannelore Kayer (GER)

2.  Roswitha Bank/Sigrid Matthias (GER)

3. Margit Miersch (GER)/Valentina Romanova (RUS)

Senioren 80 Einzel

1. Siegfried Lemke (GER)

3. Horst Langer (GER)

Senioren 80 Doppel

1. Konrad Steinkämper/Dr. Peter Stolzenburg (GER)

2. Klaus Krüger/Dieter Lippelt (GER)

Seniorinnen 85 Einzel

2. Marianne Blasberg (GER)

3. Martha Willke (GER)

3. Sigrid Matthias (GER)

Seniorinnen 85 Doppel

1. Marianne Blasberg (GER)/Betty Bird (ENG)

2. Martha Willke (GER)/Irma Reynaert (BEL)

Senioren 85 Einzel

3. Rolf Gross (GER)

Senioren 85 Doppel

3. Rolf Gross/Richard Luber (GER)

weitere Artikel aus der Rubrik
Senioren-EM 02.07.2017

Senioren-EM: Je 2 Titel für Lemke und Krüger

45 von rund 750 deutschen Teilnehmern kletterten bei den am Samstag zu Ende gegangenen Senioren-Europameisterschaften in Helsingborg (Schweden) auf das Siegerpodest, um ihre Medaillen in Empfang zu nehmen. Zehnmal gab es in den acht verschiedenen Altersklassen von der Ü40 bis zu den Ü85 eine Goldmedaille, darunter auch viermal im Einzel durch Rudolf Steiner (AK 70), Siegfried Lemke (AK 75), Ursula Krüger (AK 70) und Marianne Blasberg (AK 80).
weiterlesen...
Senioren-EM 25.06.2017

Senioren-EM: Deutschland mit starkem Aufgebot

Vom 26. Juni bis 1. Juli spielen spielen die Senioren Europas im schwedischen Helsingborg um die Titel in den acht Altersklassen. 2066 Damen und Herren des Alten Kontinents haben für die Ü40- bis Ü85-Konkurrenzen gemeldet. Ausgetragen werden sowohl Einzel- als auch Doppelwettbewerbe.
weiterlesen...
Senioren-EM 21.07.2015

Meldestart für Senioren-WM in Alicante 2016

Die Anmeldung für die Senioren-Weltmeisterschaften im spanischen Alicante vom 23. bis 29. Mai 2016 ist ab sofort möglich.
weiterlesen...
Senioren-EM 06.07.2015

47 Mal Edelmetall für Deutschlands Senioren in Tampere

Ganz so erfolgreich wie bei der Heim-EM vor zwei Jahren waren Deutschlands Senioren nicht. Die Ausbeute von Tampere kann sich jedoch ebenfalls sehen lassen. Jeweils zwei Goldmedaillen bringen Marianne Blasberg und Wolfgang Schmidt aus Finnland mit zurück.
weiterlesen...
Senioren-EM 01.07.2015

In Tampere beginnen die Hauptrunden

Am Mittwoch ist Ruhetag bei den Senioren-Europameisterschaften in Tampere, doch wer die ambitionierten Altmeister kennt, der weiß, dass auch dieser Tag von vielen intensiv zum Training genutzt wird. Denn am Donnerstag wird die Veranstaltung mit über 1.800 Teilnehmern, die erstmals in Finnland stattfindet, mit den Haupt- bzw. Trostrunden fortgesetzt.
weiterlesen...
Senioren-EM 26.06.2015

Deutsche Delegation startet mit vielen Medaillenhoffnungen bei Senioren-EM in Finnland

Die Deutschen bilden mit 611 Startern die größte Delegation bei den am Montag beginnenden Senioren-Europameisterschaften in Tampere. Gute Chancen auf Edelmetall haben unter anderem die Medaillengewinner bzw. Titelträger von 2013, Manfred Nieswand, Uwe Wienprecht und Marianne Blasberg. Älteste Teilnehmerin ist einmal mehr Inge-Brigitte Herrmann.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH