Anzeige
Tischtennis im Freien
Förderungen bis 50.000 Euro: Sportout will Sportvereine auch draußen stark machen

Sportout: Nachhaltige Sportangebote in der Natur als Pilotprojekt gesucht

MS / DOSB 22.09.2022

Frankfurt/Main. Im Rahmen des von der Europäischen Kommission geförderten Projekts „SPORTOUT: Sportvereine draußen stark machen – Gesunde Sportangebote nachhaltig in der Natur gestalten“ können sich ab sofort Vereine mit kreativen Ideen für ein Pilotprojekt beim Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) für die Teilnahme bewerben.Teilnehmende Projekte werden mit Fördergeldern in Höhe von 10.000 bis 50.000 Euro unterstützt. Bewerbungen müssen bis zum 31. Oktober eingegangen sein. Durchgeführt werden muss das Projekt im Zeitraum vom 1. Januar bis 31. Dezember 2023.

Der Kreativität Ihres Projekts sind keine Grenzen gesetzt

Nutzungseinschränkungen von Sportstätten durch die Pandemie, die Verwendung von Sporthallen als Flüchtlingsunterkünfte, ein dringender Sanierungsbedarf der Turnhallen, ein grundsätzlich unzureichendes Sportstättenangebot, die Gestaltung eines nachhaltigen Alternativangebotes in der Natur - es gibt viele Gründe für Sportvereine, Sportangebote „im Freien“ anzubieten. Oftmals stehen sie vor der Herausforderung alternative Möglichkeiten des gemeinsamen Sporttreibens zu entwickeln bzw. ihre Sportangebote an veränderte Rahmenbedingungen anzupassen. 

Sie fühlen sich mit ihrem Tischtennisverein angesprochen? Dann nutzen Sie die Gelegenheit und reichen Sie zum 31. Oktober 2022 ihr Projekt ein. Bewerben Sie sich mit Ihren innovativen Ansätzen, die neben der Gewinnung neuer Zielgruppen, dem Ausprobieren neuer Sporträume auch die Verknüpfung von Sport, Gesundheit und Naturerfahrung in den Vordergrund rücken. Durchgeführt werden muss das Projekt im Zeitraum vom 1. Januar bis 31. Dezember 2023.

Nehmen Sie mit einer Aktion FREI.ZEIT.TISCHTENNIS! am Sportout-Projekt teil

Für mögliche Projekte bieten sich insbesondere Verknüpfungen mit der DTTB-Kampagner FREI.ZEIT.TISCHTENNIS! an. Die Kampagne spricht gezielt auch die Einbindung von Outdoor-Tischtennis und damit Sport in der Natur für Vereine an, die Gemeinschaft und Integration in den Verein stehen im Vordergrund. Die Kampagne kann gleichzeitig unterstützend durch bereits bestehende Videos und Praxisbeispiele unterstützend für Ihr Projekt sein. Falls Sie sich mit einem Projekt bei Sportout bewerben, vergessen Sie nicht die Nutzung unseres Anmeldeportals für Aktionen der DTTB-Kampagner FREI.ZEIT.TISCHTENNIS!. Hier warten auf Sie bis Ende des Jahres noch Gewinnchancen. Für weitere Informationen zur Kampagne steht Ihnen jederzeit Gabriel Eckhardt (eckhardt.dttb@tischennis.de) zur Verfügung.

Förderungen bis zu 50.000 Euro pro Projekt möglich

Essentieller Baustein des SPORTOUT Projekts ist die finanzielle, inhaltliche und fachliche Förderung von Pilotprojekten in Sportvereinen. Dabei sollen Sportvereine situationsangepasste, gesundheitsorientierte und innovative Sportangebote „im Freien“ entwickeln und erproben. Die Pilotprojekte sollen zeigen, dass naturverträgliche Sportausübung einen Beitrag zum Naturbewusstsein der Bevölkerung und gleichzeitig einen Mehrwert für deren Gesundheit leisten kann. Pro Pilotprojekt sind finanzielle Förderungen in Höhe von 10.000 bis zu 50.000 Euro möglich. 

Beispiele für mögliche Projekte

Der Kreativität sind für Ihr Projekt keine Grenzen gesetzt. Auf seiner Webseite nennt der  DOSB beispielhaft folgende Projektansätze:

  • Konzipierung neuer innovativer Sportangebote „im Freien“ (altersgemäß und zielgruppenorientiert) bzw. systematisch und zeitgemäße Weiterentwicklung von Angebotsformen/Sportarten 
  • Konzeptionen zur Gewinnung neuer Zielgruppen, z.B. durch die Zusammenarbeit mit anderen gesellschaftlichen Akteuren
  • Konzepte, die eine naturverträgliche Sportausübung fördern und in ihren Angeboten den Wert und die Schutzbedürftigkeit der Natur vermitteln
  • Verknüpfung von Sportaktivitäten mit naturerlebnispädagogischen Konzepten
  • Verbindung von moderaten sportlichen Aktivitäten mit praktischer Naturschutzarbeit (z.B. Pflanzen von Baumen, Mähen von Wiesen, Anlegen von Teichen).
  • Netzwerkbildung Sport – Naturschutz – Gesundheitsvorsorge – Kommunalverwaltung
  • Projekt zur Förderung von ganzjährigem Sport „im Freien“ für vulnerable Gruppen wie insbesondere Kinder und Senioren
  • Integration von Naturbewusstseinsschaffungsangeboten/ Umweltbildungsangeboten im Sport

Ausführliche weitere Informationen unter folgenden Links

Allgemein
www.dosb.de/sportout 
Projektübersicht
www.dosb.de/sportentwicklung/umwelt/sportout
Vorschau Bewerbungsbogen
https://cdn.dosb.de/user_upload/Sportstaetten- Umwelt/Sportout/Downloads/Digitaler_Bewerbungsbogen.pdf
Merkblatt
https://cdn.dosb.de/user_upload/Sportstaetten- Umwelt/Sportout/Downloads/Merkblatt_zur_Ausschreibung_der_Pilotprojekte.pdf
DTTB-Kampagne FREI.ZEIT.TISCHTENNIS!
www.tischtennis.de/freizeittischtennis.html

Immer auf dem Laufenden bleiben?

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
Frei.Zeit.Tischtennis! 21.07.2022

Cooles Tischtennis am Kölner Rheinufer und auf dem Museumsdach

Sommer, Sonne, gutes Wetter - das sind die idealen Bedingungen für Outdoor-Tischtennis. Die Outdoor-Szene macht sich dies für regelmäßige Treffen und gelegentlich auch für Veranstaltungen zunutze.
weiterlesen...
Frei.Zeit.Tischtennis! 01.07.2022

Mit Frei.Zeit.Tischtennis! einen von sechs Breitensportpreisen gewinnen

Der Breitensportpreis des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) hat mittlerweile Tradition. Vergeben wird er Jahr für Jahr an Vereine, die sich besonders vielfältig im Breitensport engagieren.
weiterlesen...
Frei.Zeit.Tischtennis! 23.06.2022

Frei.Zeit.Tischtennis! ist in Hamburg „in“

"Niemand hat sich um mich gekümmert.“ Oder: „Die Tische waren durch Mannschaftsspieler belegt, die nicht mit mir spielen wollten.“ So oder so ähnlich ist es von vielen Freizeitspielern zu hören.
weiterlesen...
Frei.Zeit.Tischtennis! 17.05.2022

Neues Anmeldeportal Frei.Zeit.Tischtennis!: Nur ein paar Klicks vom Erfolg entfernt

Mit dem neu entwickelten Anmeldeportal zur Teilnahme an der im Vorjahr gestarteten bundesweiten Kampagne Freiz.Zeit.Tischtennis! sind Deutschlands Vereine nun nur noch eine Portion Eigeninitiative und wenige Klicks auf Computer oder Smartphone vom erfolgreichen Start zur Mitglieder-Neugewinnung entfernt!
weiterlesen...
Frei.Zeit.Tischtennis! 14.03.2022

Fördermittel und kostenlose Aktionspakete für Vereine im Mai und September

Wie schon im vergangenen Herbst 2021 ruft die Deutsche Sportjugend (dsj) auch in diesem Jahr wieder Vereine und Verbände zur Durchführung von Aktionstagen auf.
weiterlesen...
Frei.Zeit.Tischtennis! 07.02.2022

Kampagne Frei.Zeit.Tischtennis!: Aktionstage zahlen sich aus

Am 1. Juli fiel der Startschuss zur Kampagne Frei.Zeit.Tischtennis!. Ein halbes Jahr später ist die Zwischenbilanz überaus erfreulich. Deutschlandweit beteiligen sich zahlreiche Vereine mit den unterschiedlichsten Aktionen an der Kampagne.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum