Anzeige
160 Schüler besuchen den Tag der Schulen (Foto: Bugenhagen)
160 Schüler der Grundschule Dissen spielen einen Vormittag lang begeistert Tischtennis

Tag der Schulen eröffnet Schüler-DM in Dissen

09.03.2018

Dissen. Einen Tag, bevor die 96 besten Schülerinnen und Schüler in Dissen am Teutoburger Wald bei den Deutschen Meisterschaften in der Sporthalle am Schulzentrum an der Bergstraße ihre neuen Titelträger ermitteln, standen einen Vormittag jene Kinder im Mittelpunkt, die Tischtennis noch nicht als regelmäßigen Sport betreiben.

Für die 3. und 4. Klassen der Dissener Grundschulen stand am heutigen Freitag der "Tag der Schulen" im Angebot. Mit tatkräftiger Unterstützung des Durchführers der Deutschen Meisterschaften, der TSG Dissen, wandelte die Abteilung Breitensport des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) die Hugo-Homann-Sporthalle für einige Stunden in einen vielfältigen Tischtennis-Fun-Park um.

Ob am Tischtennis-Roboter, beim Spielen an Normal-, Mini- und Midi-Tischen, bei Rundlauf, bei Ballgewöhnungsübungen und vielen anderen Angeboten hatte 160 Schüler einen Vormittag lang großen Spaß. Marita Bugenhagen, die Leiterin des Referats Breitensport beim DTTB, zeigte sich zufrieden: "Die Resonanz war gut, das Angebot beinhaltete für Jedermann etwas. Wir haben uns über die Unterstützung der TSG und auch der Lehrer sehr gefreut. Es ist gut, wenn bei unseren Aktionen die Schulen - sowohl Schüler als auch Lehrpersonal - einmal in den Tischtennissport hineinschnuppern können. Im Rahmen unserer Aktion Tischtennis: Spiel mit! unterstützen wir immer Kooperation zwischen Schule und Verein."

Tischtennis: Spiel mit! Kooperation Schule und Verein


Ein Hinweis für die Leistungssport-Interessierten: Von den am Samstag beginnenden Deutschen Meisterschaften in Dissen wird es an beiden Tagen einen Livestream geben. 

 

 

Immer auf dem Laufenden bleiben?

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
Spiel mit! 16.08.2021

Schulsport-Stafette: Meldeschluss für Bremen, Niedersachsen und Saarland am 23. August

Der Staffel-Stab wird weitergegeben, nun kommen Bremen, Niedersachsen und das Saaarland mit der Schulsport-Stafette an der Reihe, aber aufgepasst: Anmeldeschluss ist bereits der 23. August!
weiterlesen...
Spiel mit! 27.07.2021

Schulsport-Stafette als Einstieg in „Tischtennis: Spiel mit!“

Die Ende Juli begonnene Reise der Schulsport-Stafette geht durch alle Bundesländer! Für die Zwischenstopps müssen die Teilnehmer den Meldeschluss beachten.
weiterlesen...
Spiel mit! 15.06.2021

Butterfly neuer Partner der bundesweiten Kampagne ‚Spiel mit!‘

Der Deutsche Tischtennis-Bund und Tamasu Butterfly weiten ihre Partnerschaft aus. Der Tischtennisartikel-Hersteller fördert ab 1. Juli 2021 die erfolgreiche bundesweite Kampagne „Tischtennis: Spiel mit!“.
weiterlesen...
Spiel mit! 19.03.2021

TT: Spiel mit! Anmeldeschluss für Schul-Kooperationen aufgehoben

Durch die fortlaufende Rückkehr zum Präsenzunterricht hat die Öffnungsperspektive auch den Schulsport erreicht. Insbesondere kontaktfreier Sport mit Schülern, wenn auch erst Outdoor, darf vorranging ausgeübt werden.
weiterlesen...
Spiel mit! 02.10.2020

"Tischtennis: Spiel mit!": Anmeldeschluss ist jetzt der 15.11.

Viele Sportarten implizieren Unsicherheit. Doch eine erscheint in dieser Zeit als sicher, weil weitgehend risikofrei: Der Tischtennissport mit seinen vorgegeben 2,74 Meter Mindestabstand zwischen den Spielenden und seiner Kontaktfreiheit.
weiterlesen...
Spiel mit! 04.09.2020

Web-Seminar am 7.9.: Flexible Schul-Kooperationen trotz Corona

Der Beginn eines jeden neuen Schuljahres ist ein idealer Zeitpunkt für Kooperation von Schulen und Vereinen zu beginnen. Im Schuljahr 2020/21 sind klassische Schulaktionen zwar teilweise durch lokale Corona-Maßnahmen eingeschränkt oder unmöglich, doch Kooperationen sind trotzdem möglich. Denn die Kampagne „Tischtennis: Spiel mit“ wurde extra flexibler gestaltet und erweitert.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH