Anzeige
Thomas Weikert (Foto: privat)
„Hauptgrund ist, dass ich mit einigen Entscheidungen des Präsidiums und dem eingeschlagenen Kurs von ITTF und WTT nicht einverstanden bin“, erklärte er schriftlich

Thomas Weikert kandidiert nicht erneut als ITTF-Präsident

SH 26.08.2021

Lausanne/Limburg. Thomas Weikert wird nicht wieder zur Wahl um das Amt des Präsidenten des Tischtennis-Weltverbands antreten. Das hat der 59-jährige amtierende ITTF-Präsident und Fachanwalt für Familien- und Sportrecht aus Limburg am heutigen Donnerstag in einem Brief an die 226 Nationalverbände, das ITTF-Präsidium und das Board of Directors mitgeteilt. „Hauptgrund ist, dass ich mit einigen Entscheidungen des Präsidiums und dem eingeschlagenen Kurs von ITTF und WTT nicht einverstanden bin“, erklärte er schriftlich. Seine Kritik zu einem späteren Zeitpunkt im Detail zu begründen, behielt sich Weikert vor.

Ursprünglich hatte Weikert Anfang 2020 als erster Bewerber seine Kandidatur für die kommende Legislaturperiode bis 2024 angekündigt. Die turnusgemäßen Neuwahlen des Annual General Meetings, der Vollversammlung der ITTF, finden Ende November im Rahmen der Individual-Weltmeisterschaften im US-amerikanischen Houston statt.

Thomas Weikert ist seit 2009 in verschiedenen Funktionen für die ITTF tätig. Zunächst als einer der Vizepräsidenten im Führungsgremium, dem Executive Committee, ab 2013 dann als stellvertretender Präsident. 2014 übernahm er nach dem Rücktritt des früheren Präsidenten Adham Sharara kraft Satzung das Amt an der ITTF-Spitze. 2017 wurde Thomas Weikert für seine erste Amtszeit als ITTF-Präsident gewählt.

Links

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
Final Four 05.01.2021

Finale der Favoriten? Berlin und Kolbermoor haben den Pokalsieg im Visier

Am Sonntag steigt in Berlin mit dem Final Four der Damen-Pokalmeisterschaften traditionell das neue Tischtennisjahr. Der sechsfache Pokalsieger ttc berlin eastside und der Titelträger aus dem Jahr 2019 SV DJK Kolbermoor sind die Favoriten. Mit dem TSV Schwabhausen und dem ESV Weil warten in den Halbfinals jedoch zwei Underdogs mit Selbstvertrauen. Das Final Four beginnt um 10 Uhr, Zuschauer sind nicht zugelassen, aber alle drei Spiele werden im Livestream auf www.tischtennis.de und www.sportdeutschland.tv übertragen.
weiterlesen...
WM 21.09.2020

Bewerbung um die WM 2023: Die Kanzlerin als i-Tüpfelchen

Am Montag haben sich DTTB und Sportstadt Düsseldorf der Tischtennis-Welt präsentiert. Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel setzte sich ein. Mitbewerber ist das südafrikanische Durban. Abgestimmt wird am 28. September.
weiterlesen...
Topsport 01.07.2020

Schöpp übergibt 2021 nach Olympia an Boros

Nach den Olympischen Spielen in Tokio, die wegen der COVID-19-Pandemie ins Jahr 2021 verlegt wurden, wird Tamara Boros das Amt der Damen-Bundestrainerin von Jie Schöpp übernehmen. Schöpps Aufgabe ab Herbst 2021 wird sein, gemeinsam mit Nachwuchs-Bundestrainerkollegin Lara Broich den weiblichen Nachwuchs in die Zukunft zu führen. Sie übernimmt den U15-Bereich, Broich wird für die U18-Spielerinnen zuständig sein.
weiterlesen...
Personalie 15.06.2020

Chris Pfeiffer wird neuer Bundestrainer Jungen 15

Das Team des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) erhält Verstärkung. Ab dem 1. Juli ergänzt Chris Pfeiffer die Trainerriege des DTTB. Der bisherige Cheftrainer des TTC Zugbrücke Grenzau wird im Nachwuchsbereich für die Altersklasse Jungen 15 verantwortlich sein.
weiterlesen...
DM Damen/Herren 01.03.2020

"Es fühlt sich geil an, Deutscher Meister zu sein!" / Bilder & Videos des Tages

Ricardo Walther gewinnt in Chemnitz seinen erstes Einzel-Gold beim nationalen Topturnier, Nina Mittelham verteidigt beide Titel. Die Überraschung im Mixed gelingt Janina Kämmerer und Nils Hohmeier.
weiterlesen...
DM Damen/Herren 01.03.2020

NDM: Tageszusammenfassung von Samstag

Die Höhepunkte des ersten Turniertags von Chemnitz: Topgesetzter Franziska unterliegt Meissner, Duda und Qiu mit Mühe, Pranjkovic lässt bei Damen aufhorchen.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH