Junge Engagierte unterstützen Verbände

Tischtennis-Juniorteams im Saarland und in Niedersachsen gegründet

Steffi Renger 26.06.2017

Junge Engagierte braucht das Tischtennisland: Deshalb sind am vergangenen Wochenende gleich zwei Juniorteams gegründet worden – im Saarländischen sowie im Niedersächsischen Tischtennisverband.

Bei den Gründungstreffen in Saarbrücken und Hannover sind die Gruppen dann auch gleich selbst aktiv geworden: Etwa haben die jungen Tischtennisspieler Projektideen entwickelt und grob geplant. Nun gilt es für sie, diese weiter auszubauen und mit ihrem Team umzusetzen. Die Aktionen sollen dann vor allem den Tischtennisnachwuchs ansprechen. Im Fokus steht dabei der Breitensport. Denn: „Ohne Breite keine Spitze“, sagt Werner Laub, Präsident des Saarländischen Tischtennis-Bundes (STTB). Deshalb steht er auch voll hinter dem neu gegründeten STTB-Juniorteam. „Ich kann mir das alles sehr gut vorstellen.“

Das Besondere an einem Juniorteam ist, dass die Mitglieder erst einmal keine gewählte Funktion im Verband haben müssen, sondern projektbezogen mitarbeiten können ? je nachdem, wie Schule, Ausbildung oder Studium es zulassen. Der Verband kann mit diesem Zusammenschluss junge und engagierte Tischtennisspieler aber auf eine Funktionärstätigkeit vorbereiten.

Mit dabei bei der Gründung des STTB-Juniorteams waren: Paula Klein, Aaron Vallbracht, Ninar und Samar Al-Khatib, Lukas Kurfer und Luca Hirtze sowie der STTB-Geschäftsführer Werner Laub zudem als Unterstützung von der Deutschen Tischtennis Jugend (DTTJ) Anna Fabian und Steffi Renger. Das Juniorteam der DTTJ  hilft seit gut zwei Jahren Tischtennisverbänden in Deutschland, ein eigenes Team zu gründen.

Mit dabei bei der Gründung des TTVN-Juniorteams waren: Sophie Charlott Everding, Lucy Kempa, Tanja Kestner, Silke Liebert, Marius Max, Inka Nebel, Timon Wagner sowie als Unterstützung von der Deutschen Tischtennis Jugend (DTTJ) Martin Bögel und Franziska Knopp.

Neben dem Saarland und Niedersachen hat auch der Tischtennisverband in Hessen  in diesem Jahr ein Juniorteam ins Leben gerufen. Weitere Teams gibt es  beim Westdeutschen Tischtennisverband sowie beim TTVWH (Württemberg-Hohenzollern) und TTVSH (Schleswig-Holstein). Bei einem Netzwerktreffen (10. bis 12. November 2017) in Magdeburg lädt das DTTJ-Juniorteam alle Gruppen ein, damit sich diese kennenlernen und austauschen können.

Text: Steffi Renger

Ansprechpartner STTB-Juniorteam: Aaron Vallbracht (hauptamtlich), E-Mail:

a.vallbracht@web.de

Ansprechpartner TTVN-Juniorteam: Martin Bögel, E-Mail: boegel@ttvn.de

Informationen zum Juniorteam insgesamt auch auf www.young-stars.de

Immer auf dem Laufenden bleiben?

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
Young Stars 06.12.2018

DSJ sucht Tischtennisvereine für deutsch-griechischen Austausch

Die Deutsche Sportjugend (dsj) sucht Tischtennisvereine, die an der Durchführung einer deutschgriechischen Jugendbegegnung ab dem Jahr 2019 interessiert sind. Die Jugendgruppen können im Alter von ca. 16 bis 26 Jahren sein. Ziel ist es den interkulturellen Dialog zwischen den Jugendlichen beider Länder zu stärken.
weiterlesen...
Young Stars 05.10.2018

Jetzt bewerben! Werde Teil der EM 2019 in Nantes

Lust auf Frankreich, acht Monate Tischtennis und Teil eines großen Events zu werden? Dann solltet ihr einen Blick auf die Ausschreibung des Französischen Tischtennisverbands werfen! Gesucht werden zwei junge Engagierte zwischen 18 und 26 Jahren, das Gehalt beträgt rund 620 Euro. Wer Interesse hat, sollte sich schnellstens bewerben.
weiterlesen...
Young Stars 07.08.2018

Tischtennis-Sommercamp des TTVN setzt inklusiven Schwerpunkt (Mit Bildergalerie)

Beim 16. Sommercamp des Tischtennis-Verbands Niedersachsen (TTVN) in der Akademie des Sports in Hannover hatten die 25 Camptrainer für die 100 Teilnehmer wieder ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Das Sommercamp nutzten auch insgesamt 41 Vereinstrainer für ihre Fortbildung und Verlängerung der C-Lizenz
weiterlesen...
Young Stars 07.08.2018

Mädchencamp 2018: Eine Woche Sommer, Sonne und Spaß (mit Bildergalerie)

19 Mädels zwischen 11 und 15 Jahren trafen sich vom 29. Juli bis 4. August im Gästehaus am Ihler Meer in Ostfriesland zum Mädchencamp 2018. Auch in diesem Jahr gab es eine abwechslungsreiches Programm - und natürlich bestes Wetter.
weiterlesen...
Mädchen & Frauen Young Stars 15.05.2018

STARTTER – Dein Start in die Trainerausbildung

Mit STARTTER spricht die Deutsche Tischtennis-Jugend Spielerinnen oder Vereinstrainerinnen an, die auf der Schwelle zu einer Trainertätigkeit stehen bzw. bereits tätig sind und eine Lizenz erwerben möchten. Bei der Fortbildung stehen ein altersgemäßes, koordinatives und spaßbetontes Üben für Kinder und Jugendliche ohne Tischtenniserfahrung im Mittelpunkt. Anmeldeschluss ist der 1. Juni, die Teilnahme ist kostenlos.
weiterlesen...
Young Stars 25.04.2018

Juniorbotschafter/in "Safe Sport" gesucht

Wie nah ist zu nah? Die Deutsche Sportjugend lädt junge Engagierte aus Sportverbänden und -vereinen zum Seminar für Juniorbotschafter/innen "Safe Sport" ein.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH
{footerPostJs}