Anzeige
Foto: SportRegion Stuttgart/Benjamin Lau
Die SportRegion Stuttgart feiert im Jahr 2021 ihren 25. Geburtstag

Tischtennis zum Auftakt des Jubiläums

06.01.2021

Stuttgart. Die SportRegion Stuttgart rückt seit nahezu zweieinhalb Jahrzehnten den Sport in seiner ganzen Breite und Vielfalt in den Blickpunkt. Anlässlich des 25. Geburtstages am 14. Mai 2021 dienen zwei aufwendige Serien, deren Beiträge über das Jahr verteilt auf den Internetseiten der SportRegion erscheinen, als zentraler Dreh- und Angelpunkt des Jubiläums. Gleich zum Auftakt geht es um Tischtennis.

Die beiden zum 25. Geburtstag erstellten Serien sollen das zurückliegende Vierteljahrhundert Revue passieren zu lassen. Sie werfen einen Blick auf Sportarten und Ereignisse, welche die SportRegion Stuttgart im vergangenen Vierteljahrhundert prägten und heute noch prägen. "Bei diesen beiden Projekten kommt auf beeindruckende Art zum Ausdruck, wie vielfältig die Sportwelt ist“, sagt dazu Matthias Klopfer, der Vorsitzende der SportRegion Stuttgart.

Tischtennis zum Auftakt

Bei der Serie "Vielfalt des Sports" steht anlässlich des Jubiläums 25 Jahre SportRegion Stuttgart jede Woche eine andere Sportart wortwörtlich im Fokus und im Blitzlicht. Zum Auftakt geht es um Tischtennis. Die Bilder zur Serie stellte der Fotograf Benjamin Lau zur Verfügung. In Stuttgart wurden u.a. zweimal Europameisterschaften im Tischtennis ausgetragen: Erstmals vor Gründung der SportRegion 1992, das zweite Mal im Jahr 2009.

In der zweiten Serie "Mein Moment" kommen Menschen zu Wort, die aus ihrer ganz persönlichen Sicht auf ein sportliches Ereignis der vergangenen 25 Jahre zurückblicken. Den Beginn macht hier der Golfsport mit Perry Einfeldt, ehemals Turnierdirektor der German Open in Schwieberdingen.

Die SportRegion Stuttgart e.V. wurde 1996 mit dem Ziel der Verbesserung der interkommunalen Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Sports gegründet. Heute gehören der SportRegion Stuttgart 54 Kommunen, 38 Sportfachverbände, sechs Sportkreise sowie der Olympiastützpunkt Stuttgart und der Verband Region Stuttgart an.

Vielfalt des Sports: Tischtennis

SportRegion Stuttgart

 

 

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
DTTB 01.03.2022

Der DTTB begrüßt Forderungen nach Ausschluss Russlands und Belarus' aus internationaler Sportfamilie

„Russland und Belarus brechen mit dem Angriffskrieg auf die Ukraine das Völkerrecht und verletzen damit auf brutale Weise auch die Gemeinschaft und die Werte des Sports. Dagegen müssen wir als Sportverband ein eindeutiges Zeichen setzen“, sagt DTTB-Präsidentin Claudia Herweg. Update: ETTU-Präsident Igor Levitin ist am Mittwoch von seinem Amt zurückgetreten.
weiterlesen...
EM DTTB 13.11.2021

U21-EM: Meng, Kaufmann und Schreiner kämpfen heute Abend um Medaillen

Fanbo Meng (Fulda-Maberzell), die Böblingerin Annett Kaufmann und Franziska Schreiner (Langstadt) spielen heute Abend bei den U21-Europameisterschaften im belgischen Spa um eine Medaille. Das DTTB-Trio überzeugte mit starken Vorstellungen im Achtelfinale. Seine Hoffnungen auf Edelmetall begraben musste hingegen der Bad Homburger Cedric Meissner.
weiterlesen...
DTTB 27.09.2021

TTBW-Landesverbandstag: Präsidium im Amt bestätigt

Bei den Wahlen wurden Präsident Rainer Franke und seine Vizepräsidenten mit nur vereinzelten Gegenstimmen und großen Mehrheiten in ihren Ämtern bestätigt.
weiterlesen...
DTTB 27.07.2021

Genesen, geimpft, getest: COVID-19-Schutz- und Handlungskonzept aktualisiert

Der Deutsche Tischtennis-Bund hat sein COVID-19-Schutz- und Handlungskonzept für den Tischtennissport aktualisiert. Wichtigste Neuerung ist der Absatz „Genesen, geimpft, getest“.
weiterlesen...
DTTB 29.04.2021

ITTF-Gericht bestätigt Auffassung Weikerts

ITTF-Präsident Thomas Weikert, der von 2005 bis 2015 an der Spitze des Deutschen Tischtennis-Bundes stand, informierte in dieser Woche in einem persönlichen Schreiben die Mitgliedsverbände des Weltverbands über eine Entscheidung des ITTF-Tribunals.
weiterlesen...
DTTB 10.03.2021

Öffnungen im Tischtennis: Da geht was!

Seit Anfang März leuchtet endlich auch für den Sport ein Hoffnungsschimmer am Pandemie-Horizont. In einem Fünf-Schritte-Plan wurden Sportdeutschland Öffnungen in Aussicht gestellt. Doch wie wird der Ablauf sein?
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum