Anzeige
Thomas Weikert mit TOCOG-Chef Mori (Foto: ITTF)

TOCOG-Präsident Mori begrüßt olympische Mixed-Pläne bei Treffen mit ITTF-Chef Weikert in Tokio

ITTF/ms 11.09.2015

Tokio. ITTF-Chef Thomas Weikert hat in einem persönlichen Gespräch in Tokio dem Präsidenten des Organisationskomitee der Olympischen Spiele 2020 (TOCOG), Yoshiro Mori, die Pläne des Weltverbands für die Aufnahme des Mixed-Wettbewerbs in die olympischen Wettbewerbe vorgestellt. 


Weikert erkärte Mori, der sich als ausgesprochener Kenner des japanischen Tischtennissports erwies und die Initiative der ITTF für eine weitere Goldmedaille im Tischtennis für die Sommerspiele 2020 sehr begrüßte, die Details des ITTF-Antrags, die bestehenden vier Wettbewerbe um das Zuschauer-Highlight Mixed zu ergänzen, das seit den ersten WM 1926 in London fester Bestandteil der Individual-Weltmeisterschaften ist.


Ex-DTTB-Präsident Weikert äußerte sich nach dem Gespräch sehr zufrieden und war angetan vom Insiderwissen des TOCOG-Chefs: "Präsident Moris steht der Initiative der ITTF sehr positiv gegenüber und begrüßt die Idee der Aufnahme des Mixed in das olympische Programm. Ich war außerdem beeindruckt von seinen sehr guten Kenntnissen über den Tischtennissport in Japan und die aktuelle Nationalmannschaft." Der Antrag der ITTF an das IOC sieht die Aufnahme des Mixed als fünften Wettbewerb ohne eine Erhöhung der Anzahl der qualifizierten Sportler vor.

Begleitet wurde Weikert bei seinem Besuch vom japanischen ITTF-Vizepräsidenten Masahiro Maehara sowie von zwei Repräsentanten des japanischen Tischtennisverbandes, Koji Kimura und Sachiko Yokota. Von TOCOG waren neben Präsident Mori die Direktoren Aki Murasato, Hiro Kuwabara und Kenichi Morita vertreten.

 

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
DTTB intern 29.06.2020

Der TTVN wird noch mobiler

Der TTV Niedersachsen (TTVN) wird nun noch mobiler. Denn der TTVN ist einer von fünf glücklichen Gewinnern eines VW up!. Die Hannoversche Volksbank verlost sein 2007 jährlich sogenannte VRmobile an gemeinnützige Einrichtungen der Wirtschaftsregion Hannover-Celle.
weiterlesen...
DTTB intern 10.01.2020

Saarländischer Tischtennisbund eröffnet neue, eigenständige Geschäftsstelle

Am Montag, den 6. Januar 2020, eröffnete Präsident Werner Laub in den Räumen der Hermann-Neuberger-Sportschule feierlich die neue eigenständige Geschäftsstelle des STTB.
weiterlesen...
DTTB intern In eigener Sache 01.12.2019

DTTB-Bundestag: Geiger wiedergewählt / Wechsel zur Winterpause auch in Bundesspielklassen möglich

Beim 14. Bundestag in Frankfurt/Main wurde der Präsident des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) Michael Geiger und seine Präsidiumskollegen für weitere zwei Jahre gewählt. Zukünftig werden auch in den Bundespielklassen Wechsel zur Winterpause möglich sein. Außerdem verabschiedete der DTTB-Bundestag einen Ethik-Code.
weiterlesen...
DTTB intern 29.06.2019

In Ba-Wü wird es die "kleine Fusion" ohne Baden

Bei den drei Verbandstagen am Samstag hat es nicht zum großen Zusammenschluss zu Tischtennis Baden-Württemberg gereicht. Zwar stimmten bei den jeweiligen Vollversammlungen die Delegierten von TTVWH und SbTTV mit überwältigenden Mehrheiten dafür, in Baden jedoch gab es die erforderlichen 80 Prozent nicht.
weiterlesen...
DTTB intern 10.12.2017

12. DTTB-Bundestag: Positive Haushalts- und WM-Bilanz

Beim 12. DTTB-Bundestag in Frankfurt am Main wurde DTTB-Präsident Michael Geiger ohne Gegenstimme wiedergewählt. Rund eine Million Euro Gewinn wurde mit der Heim-WM im Frühjahr in Düsseldorf erwirtschaftet. Ein zweiter Wechseltermin in den Bundesspielklassen im Winter wurde abgelehnt, der ByTTV zog außerdem seinen Antrag für eine separate Turnierlizenz zurück. Die Wettspielordnung wurde um vier Altersklassen im Seniorenbereich ergänzt.
weiterlesen...
DTTB intern 02.04.2017

DTTB-Beirat befürwortet außerordentlichen Bundestag für Spielsystemänderung in der Damen-Bundesliga

Die im Strategiekongress Ende 2016 festgelegten Ziele standen am Samstag im Mittelpunkt der Beiratssitzung des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) in Frankfurt.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH