Anzeige
Beim Top 48 fliegen bald die Bälle (Foto: ITTF)
Erster Ranglistenzyklus für die Altersklasse Jugend 18 nach fast zwei Jahren

Top 48 Jugend 18: Mädchen und Jungen in Göttingen gefordert

Sebastian Petermann 05.11.2021

Göttingen. Am Wochenende findet im niedersächsischen Göttingen das Top-48-Bundesranglistenturnier der Altersklasse Jugend 18 statt. Damit finden nach mehr als einem Jahr endlich auch wieder nationale Wettkämpfe in der höchsten Nachwuchsaltersklasse statt. Dennoch wird auch dieser Wettkampf durch strenge Hygieneauflagen begleitet, mit denen man bereits beim Top 48 der Jugend 15 vor zwei Wochen gute Erfahrungen gemacht hat. Gastgeber ist der ASC Göttingen, der mit Unterstützung des Tischtennisverbandes Niedersachsen mit Sicherheit für optimale Bedingungen für die Spielerinnen und Spieler sorgen wird.

Favoriten kommen aus Bayern und Baden-Württemberg

Der Favorit bei den Jungen kommt auf dem Papier mit Matthias Danzer aus Bayern, der sich u.a. den Angriffen des Saarländers Mathias Hübgen erwehren muss. Bei den Mädchen möchte in Abwesenheit der beiden Top-Spielerinnen Annett Kaufmann und Naomi Pranjkovic die Baden-Württembergerin Lea Lachenmayer ihrer Favoritenrolle gerecht werden. Dabei wird sie von Laura Kaim aus Hessen und Anna Schüler aus Schleswig-Holstein herausgefordert. Aufgrund der langen Zeit ohne nationale Nachwuchswettkämpfe darf aber auch mit einigen Überraschungen gerechnet werden.  

Livestream an beiden Tagen

Die Wettkämpfe beginnen an beiden Tagen um 9 Uhr, wobei die Halbfinals und Finals für Sonntag ab 13:45 Uhr terminiert sind. Zuschauer sind aufgrund der Hygieneauflagen keine zugelassen, aber Interessierte können das Geschehen an beiden Tagen über einen Livestream auf den Seiten des Durchführers ASC Göttingen verfolgen.

Links

Zur Homepage des ASC Göttingen

Teilnehmer, Auslosung und Ergebnisse während des Turniers bei MKTT online

weitere Artikel aus der Rubrik
Ranglistenturniere Jugend/Schüler 30.11.2021

Top 24 Jugend 15/18: Bayern dominiert im Westen

Bei der am vergangenen Wochenende stattgefundenen Top 24-Bundesrangliste der Jugend 15 und 18 standen Matej Haspel, Koharu Itagaki, Tom Schweiger (alle Bayerischer TTV) und Mia Griesel (TTV Niedersachsen) ganz oben auf dem Treppchen.
weiterlesen...
Ranglistenturniere Jugend/Schüler 28.11.2021

Top 24 Jugend 15/18: Nachwuchsasse in Refrath am Start

An diesem Wochenende treffen sich im nordrhein-westfälischen Refrath die besten 24 Spielerinnen und Spieler der Altersklassen Jugend 18 und Jugend 15 aus ganz Deutschland, um einen Startplatz für das Top 12 zu ergattern.
weiterlesen...
Ranglistenturniere Jugend/Schüler 09.11.2021

Top 48 Jugend 18: Favoritensiege für Laura Kaim und Matthias Danzer

Laura Kaim (Hessischer TTV) und Matthias Danzer (Bayerischer TTV) standen vergangenes Wochenende beim Top-48-Bundesranglistenturnier der Jugend 18 ganz oben auf dem Podium.
weiterlesen...
Ranglistenturniere Jugend/Schüler 25.10.2021

Kühn von Burgsdorff und die erst elfjährige Itagaki gewinnen das Top 48 Jugend 15

Die erst elfjährige Koharu Itagaki und der zwei Jahre ältere Friedrich Kühn von Burgsdorff haben das Top 48 Jugend 15 in Straubing gewonnen. Während der NRW-Liga-Akteur Kühn von Burgsdorff vom Post SV Gütersloh zum Kreis der Turnierfavoriten beim Bundesranglistenturnier zählte, spielte sich die Bad Königshofenerin Itagaki völlig unerwartet nach vorne.
weiterlesen...
Ranglistenturniere Jugend/Schüler 23.10.2021

Zwei Livestreams vom Top 48 Jugend 15 in Straubing

"Es ist das erste Nachwuchsturnier auf Bundesebene seit Beginn der Pandemie vor mehr als eineinhalb Jahren", hebt DTTB-Präsident Michael Geiger hervor. Gruppenauslosung und -Ansetzungen sind jetzt online. Von einem Tisch gibt es einen Livestream von zwei Tischen.
weiterlesen...
Ranglistenturniere Jugend/Schüler 12.10.2021

Beim Top 48 packt der komplette TTC Straubing mit an

Neben dem rein sportlichen Geschehen beim Top 48 der Jugend 15 bietet der TTC Straubing einen selbst organisierten Livestream an. Florian Stögmüller, der Vorsitzende, erzählt im Kurz-Interview, warum das Streaming des Bundesranglistenturniers für ihn selbstverständlich ist und welche Technik man dafür benötigt.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH